Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zugriff auf freigegebe Ordner nach Festplattenwechsel nicht mehr möglich!

Frage Microsoft

Mitglied: DrNick666

DrNick666 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.01.2010 um 20:21 Uhr, 14365 Aufrufe, 7 Kommentare

Der Zugriff auf Netzwerkfreigaben ist nach dem Tausch (klonen) de Festplatte nicht mehr möglich!

Hallo,
Ich habe an meinem XP Pro PC die Festplatte getauscht (Nicht die Systemplatte, sondern nur Datenspeicher).
Die "alte"Platte hab ich mit Acronis Acronis Disk Director Suite geklont.
Die Netzwerkfreigaben (die auf der alten #festplatt Problemlos funktioniert haben) sind somit mit geklont worden.
Jetzt die "alte" raus, die "Neue" rein alles gut. ..leider nicht denn der zugriff auf die Freigegeben Ordner ist nicht mehr möglich.
Der Zugriff über RDP funktioniert, der Zugriff auf Neue Ordner (neue Freigaben) funktiert leider auch nicht.
Die alten Freigaben, neu freigegeben, funktionieren leider auch nicht.
Greife normalerweise mit einem Mac auf den Rechner zu oder mit einem XP Notebook.
Von beiden funktioniert der RDP-Zugriff, die Freigaben sind aber nicht zu erreichen.
Folgende Fehlermeldung kommt beim MAC "Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, da das Originalobjekt für „Eigene Videos“ nicht gefunden wurde."


Besten Dank schonmal im voraus...

Gruß, DrNick
Mitglied: 2hard4you
16.01.2010 um 00:00 Uhr
Moin,

mal 2 sicher doofe Fragen

1. die neue HD hat den selben Laufwerksbuchstaben wie die alte?

2. Du hast ohne die Datenplatte nie gebootet

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: datasearch
16.01.2010 um 00:02 Uhr
Hallo Nick,

Versuche bitte mal alle Freigaben zu löschen und neu anzulegen. Das hast du bereits versucht, hier aber der Unterschied

Nachdem alle Sichtbaren Freigaben entfernt wurden, stoppe den Serverdienst, öffne Regedit und lösche unter folgendem Pfad alle noch verbliebenen Freigaben:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\LanmanServer\Shares
Die Security-Parameter bitte auch.

Nun kannst du den Serverdienst wieder starten und erneut versuchen die Freigaben wiederherzustellen. Sollte es dennoch nicht funktionieren, ist etwas am Dateisystem faul.


/EDIT
OK, ich gehe mal von dem Fall einer nicht geänderten Laufwerksbereitstellung (gleicher Buchstabe wie vorher) aus.
Bitte warten ..
Mitglied: DrNick666
16.01.2010 um 15:26 Uhr
Hi,

die Platte hat natürlich den gleichen Laufwerksbuchstaben, hab auch nie ohne diesen Gebootet.

Gruß, DrNick
Bitte warten ..
Mitglied: DrNick666
16.01.2010 um 15:40 Uhr
Hallo,

hat leider nicht funktioniert.
Wenn ich vom MAC "Mit Server Vebinden" ausfuhre sehe ich auch den freigegeben Ordner, aber es kommt die Fehlermeldung "Beim Verbinden mit dem Server „Arbeitstier“ ist ein Fehler aufgetreten. Überprüfen Sie den Servernamen oder die IP-Adresse und versuchen Sie es dann erneut.

Falls das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator."

Die IP-Adresse und der Servername ist allerdings richtig. Hat ja vorher auch funktioniert....

Besten Dank, Gruß, DrNick
Bitte warten ..
Mitglied: DrNick666
16.01.2010 um 19:31 Uhr
Hallo,
ich vermute das es irgendwas mit dem oder den Benutzer/n zu tun hat, da eine Freigabe auf der C: Partition ( also eine andere "alte" Festplatte ) auch nicht funktioniert...

Gruß, Dr.Nick
Bitte warten ..
Mitglied: datasearch
16.01.2010 um 20:52 Uhr
Aktiviere bitte auf dem XP Pro System die Protokollierung der Anmeldeversuche und Anmeldeereignisse "Erfolgreich" und "Fehlgeschlagen. Prüfe bitte ob die Freigabeberechtigungen auf "Vollzugriff "Jeder" und die NTFS-Berechtigungen des Ordners stimmen.

Zur Überprüfung:
Du solltest auf dem XP-PC eine Gruppe anlegen und für diese Gruppe die entsprechenden Berechtigungen im freigegebenem Ordner auf NTFS-Ebene, z.B. "Ändern, nur Unterordner und Dateien", "Ordner Erstellen, Nur dieser Ordner" setzen. Nun sollten auf dem XP PC alle Benutzer lokal vorhanden sein, die auf die Freigabe zugreifen sollen. Diese Benutzer müssen der Gruppe angehören.

Die Protokollierung aktivierst du wie folgt:

Start -> Ausführen -> gpedit.msc [ENTER]
Navigiere zu "Computerkonfiguration" > "Windows Einstellungen" > "Lokale Richtlinien" > "Überwachungsrichtlinie"
Doppelklicke auf die oben genannten Einträge und Aktiviere die entsprechenden Optionen.

Meldet sich nun ein Benutzer am System an, wird im Sicherheitsprotokoll des XP Computers ein entsprechendes Ereigniss protokolliert. Hier kannst du fehlende Zugriffsrechte erkennen.
Bitte warten ..
Mitglied: DrNick666
17.01.2010 um 08:45 Uhr
JJJIIIEEEEHHHHAAAAA, es klappt wieder.
Die iddee mit dem Protokoll war super!!!
Hatte da den Fehler "IRPStackSize ist zu klein". Etwas recherche, dann heátte ich herausgefunden das der Reg eintrag nicht vorhanden war.
diesen erstellt mit dem Wert 50, Alles GUT

Besten Dank an alle, Gruß, DrNick
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(4)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Unbekannte Mails an öffentlichen Ordner per Regel möglich? (2)

Frage von Praxston zum Thema Exchange Server ...

Router & Routing
gelöst Site to Site VPN mit PfSense - Zugriff auf Remote Netze nicht möglich. (6)

Frage von RRESEARCH zum Thema Router & Routing ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf Ordner einer Domäne als nicht Mitglied (1)

Frage von Bloodnighter zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Userverwaltung
gelöst Windows Freigabe: Zugriff auf alle Ordner trotz Sicherheitseinstellungen (27)

Frage von Pandreas zum Thema Windows Userverwaltung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Virenschutz - Meinungen (23)

Frage von honeybee zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows 10
Welches OS für Firmengeräte? (17)

Frage von MarkusVH zum Thema Windows 10 ...

Hyper-V
Langsames Netzwerk i210 LAN Karte (11)

Frage von Akcent zum Thema Hyper-V ...

Netzwerke
Abisolierwerkzeug (11)

Frage von SarekHL zum Thema Netzwerke ...