Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zugriff eines MACs auf einen Windows Server 2008 R2 geht nicht

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: StefanKittel

StefanKittel (Level 4) - Jetzt verbinden

16.09.2011 um 13:23 Uhr, 3468 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich gebe zu ich hab wenig Ahnung von MACs.
Bei einem Kunden soll nun ein MAC Mini auf den neuen 2008er R2 zugreifen.

Dazu drücke Windows+K (Standardtastatur) und es erscheint ein Dialog zum verbinden.
Dort geben ich smb://server/freigabe ein. Benutzername und kennwort geben ich ein und dann kommt, dass die Zugriffsdaten falsch seinen.

Laut einer Anleitung hatte ich bereits das "immer signieren von Daten" ausgeschaltet aber ohne Erfolg.

Leider gibt es sehr viele sehr unterschiedliche Anleitungen.

Wie kann man den Zugriff einrichten?

Danke

Stefan
Mitglied: dog
16.09.2011 um 13:31 Uhr
Welche Version von OS X (Apfel-Menü > Über diesen Mac)?
Hast du schon die varianten DOMAIN\user und user@domain versucht?
Was sagt der Windows Server im Event Log?
Sagt der Mac etwas in der Konsole (Ordner Dienstprogramme)?
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
16.09.2011 um 14:22 Uhr
Hallo,
mac 10.4
den rest probier ich aus.
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: dog
16.09.2011 um 14:54 Uhr
10.4 ist ja nun wirklich bedenklich alt.
Dafür gibt es afair nicht mal mehr Sicherheitsupdates.

Wenn es noch ein PPC-Mac Mini ist, sollte da 10.5 drauf, sonst 10.6 (bei 10.7 würde ich noch 1-2 Updates abwarten).
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
16.09.2011 um 15:58 Uhr
Hallo,

ein Update soll leider nicht möglich sein und die Benutzernamen funktionieren alle nicht.
Im Protokoll steht nichts.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
21.09.2011 um 10:01 Uhr
Hallo,

wir haben das nun mit einem FTP-Server gelöst.

Stefan
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...