Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Microsoft Office

GELÖST

Zugriff auf mdb nach Kopiervorgang nicht möglich

Mitglied: borgadmin

borgadmin (Level 1) - Jetzt verbinden

27.05.2010 um 20:32 Uhr, 8683 Aufrufe, 5 Kommentare

Ein Benutzer kann die Datenbank öffnen, bei den nächsten Benutzer erscheint die Meldung: "Datei konnte nicht gesperrt werden"

Hallo zusammen,

folgendes Problem wurde heute festgestellt und bisher nicht gelöst werden:

Ausgangssituation:

Die Datenbank lag auf einem NAS und konnte in der Vergangenheit problemlos von mehreren Nutzern geöffnet werden. Da das NAS jedoch eine Fehlfunktion hatte musste dieses getauscht werden. Alle Daten unter Berücksichtigung und Beibehaltung der Ordnerstrukturen wurden auf einen SBS 2008 kopiert und anschließend wieder zurück auf ein baugleiches NAS mit den gleichen Einstellungen transferiert.

Problem:

Seit diesem Vorgang kann nur noch 1 Benutzer die Datenbank öffnen, bei allen anderen Nutzern erscheint die Meldung: "Datei konnte nicht gesperrt werden". Ich habe daraufin zur Sicherheit die Berechtigungen für den Ordner in dem sich die Datenbank befindet jedem Vollzugriff gewährt. Leider hat dies kein Erfolg gezeigt. Sobald der erste Benutzer die Datenbank öffnet, konnte ich beobachten, dass die LDB - Datei erstellt wird. Schließt dier Benutzer die Datenbank wieder, wird die LDB Datei wiederf gelöscht.

Ich hoffe, dass sich hier in diesem Forum jemand findet der mir bei der Lösung helfen kann. Was kann ich noch tun?

Viele Grüße

borgadmin
Mitglied: Biber
27.05.2010 um 21:25 Uhr
Moin borgadmin,

um mit den einfachsten Nachfragen anzufangen
  • welche Access-Version (und WTF muss ich danach fragen??)
  • hast du in dem Reiter "Optionen" -"Weitere" nachgeschaut, ob die Mehrbenutzerfähigkeit eingestellt ist?

Also
  • "Standarderöffnungsmodus" ="Freigegeben" und nicht etwa "Exklusiv"
  • "Standard bei Datensatzsperrung" auf gar keinen Fall "Alle Datensätze"
  • und das Häkchen bei "Datenbank mit Sperrung auf Datensatzebene öffnen" nur dann anhaken, kein keine oder eine strohdoofe Applikation drüberliegt.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
27.05.2010 um 22:04 Uhr
Hallo,
was für ein NAS denn? Es gibt auch welche die das gleichzeitige bearbeiten von Benutzern nicht können. Stichwort Firmware Version.
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: borgadmin
28.05.2010 um 10:34 Uhr
Hallo zusammen,

schonmal Danke für die Antworten. Es sind Access 2000, Access 2003 sowie Access 2007 im Einsatz.

Das NAS ist ein Netgear ReadyNAS 1100 mit aktueller Firmware.
Bitte warten ..
Mitglied: borgadmin
28.05.2010 um 12:28 Uhr
So, die Probleme werden mehr anstatt weniger. Inzwischen erscheint beim Öfnnen bei allen Benutzern ausser mir: "Das System kann die angegebene Datei nicht öffnen".

Was habe ich gemacht? Ich habe eine Kopie der datenbank angelegt und in dieser versucht die Sicherheitseinstellungen zu setzen (Datenbanktools -->Benutzer und Berechtigung). Dummerweise können die anderen Benutzer nun weder die Kopie noch das Original ändern.

Wäre super wenn mir jemand helfen könnte...

Nachtrag:

• Ist der "Standarderöffnungsmodus" ="Freigegeben" und nicht "Exklusiv"
• Der "Standard bei Datensatzsperrung" darf nicht auf "Alle Datensätze" gesetzt sein
• Ob das Häkchen bei "Datenbank mit Sperrung auf Datensatzebene öffnen" gesetzt ist

ist alles mit ja zu beantworten
Bitte warten ..
Mitglied: borgadmin
28.05.2010 um 23:36 Uhr
Hi,

ich habe das Problem gelöst. Es ist zwar nicht das gelbe vom Ei, aber es funktioniert. Die Datenbank wurde vom NAS auf einen anderen, im Netzwerk freigegebenen Ordner verschoben. Jetzt klappt der Multiuser - Zugriff. Könnte daher wirklich mit StefanKittels Hinweis in Verbindung stehen. Vielen Dank an der Stelle dafür.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Kopiervorgänge überwachen
Frage von john-doeWindows Server6 Kommentare

Hallo Zusammen Kennt jemand eine Software die Kopiervorgänge überwachen kann und bei einer größeren Datenbewegung Alarm schlägt. Die Software ...

Windows 7
Kopiervorgang Logdatei
Frage von Riddler123Windows 71 Kommentar

Hi, hab ne NAS Festplatte und wollte wissen ob ich auf meinem Windows 7 Laptop nach dem Kopieren von ...

Festplatten, SSD, Raid
Zugriff auf HDD nicht möglich
Frage von PPR-DevFestplatten, SSD, Raid5 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe eine Frage: Ich habe von einem Kunden einen Laptop bekommen, dessen OS Windows 8.1 ziemlich ...

Microsoft Office
MDE in MDB Verwandeln
Frage von G00DPiXelMicrosoft Office10 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem, ich habe eine xxx.exe Datei aus dem Jahre 1999, diese Installiert mir mein Verwaltungsprogramm ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 3 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit13 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen10 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...