Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kein Zugriff auf Netzwerklaufwerke über VPN

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: DerPalit

DerPalit (Level 1) - Jetzt verbinden

11.01.2011 um 19:47 Uhr, 3461 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

mich beschäftigt derzeit folgendes Problem:
Sobald sich ein Mitarbeiter per VPN (Client-Software) einwählt, kann er alle Dienste des Netzwerks nutzen, bis auf die Netzwerklaufwerke.

Hier erhält er eine Eingabeaufforderung für Benutznername und Kennwort. Egal wie der Benutzername und das Kennwort eingetragen werden, der Zugriff bleibt verwehrt...

Die Clients sind Notebook und in einer SBS2008-Domäne. Die Netzlaufwerke werden per Anmeldescript zugeordnet. Dies hat den Vorteil, dass diese beim Herunterfahren erhalten bleiben, praktisch für unterwegs

Aber was verhindert den Zugriff auf die Laufwerke?

Selbst die Dateiberechtigung "Jeder" schlägt fehl...

Ich weiß nicht mehr weiter...

Gruß

DerPalit
Mitglied: 48829
11.01.2011 um 22:11 Uhr
Hallo,

ist das korrekt, dass auch das manuelle eingeben von Benutzername und Kennwort nicht funktioniert?

evtl. mal versucht mit domäne\benutzername ?

Um was für einen VPN- Server und Client handelt es sich?
Bitte warten ..
Mitglied: DerPalit
11.01.2011 um 22:19 Uhr
Hallo,

nein auch die direkte Eingabe klappt nicht.
Als VPN-Server wird die Gateprotect 250 eingesetzt, ebenfalls dazu die entsprechende Client-Software..

Wenn ich mich mit der Konstellation von einem "betriebsfremden" Rechner ins VPN wähle, nimmt er komischerweise die Eingaben an und zeigt auch die Laufwerke.

Irgendwas läuft das nicht korrekt ab, aber was??

Vg DerPalit
Bitte warten ..
Mitglied: 48829
11.01.2011 um 22:27 Uhr
Ist der Rechner, auf dem du dich verbinden willst auch der Domänencontroller oder ist das ein anderer Server?
Bitte warten ..
Mitglied: 48829
11.01.2011 um 22:36 Uhr
Eigentlich sieht es so aus als wenn das Problem nichts mit der Firewall zu tun hat. Ich würde als zugelassene Dienste für den VPN- Benutzer trotzdem mal so viel wie möglich zulassen und auf jeden Fall NetBIOS, Kerberos und LDAP freischalten. Wenn die Netzlauferke auf einem anderen Server sind, würde ich die Regel einmal auf den Server mit den Netzwerkfreigaben und auf den DC einstellen.

Wenn der Server/ Rechner mit den Netzwerkfreigaben ein Mitgliedsserver und kein DC, dann existieren ja noch die lokalen Benutzer. Ist es vielleicht möglich sich damit anzumelden?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst Raspberry PI als VPN Client - Zugriff auf VPN LAN (8)

Frage von PeterH96 zum Thema Router & Routing ...

Netzwerke
Client VPN Zugriff auf Remote Subnet (2)

Frage von niklas.kasper zum Thema Netzwerke ...

Windows Server
RAS-VPN nur Zugriff auf per DHCP geleaste IPs (10)

Frage von lucarenner zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...