Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zugriff auf Ordner eines Nicht-Domänen-Computers

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: JPSelter

JPSelter (Level 1) - Jetzt verbinden

16.02.2009, aktualisiert 10:28 Uhr, 3735 Aufrufe, 6 Kommentare

Guten Morgen zusammen,

ich habe hier ein kleines Problem, in Form eines Servers S1 in einer Domäne und eines zweiten Servers S2, der in keiner Domäne ist. Nun möchte ich einfach per Batchdatei Dateien von S1 nach S2 schieben, aber es klappt nicht, weil er Anmeldedaten verlangt. Ich habe auf S2 nun das Zielverzeichnis komplett für JEDEN freigegeben, aber er will immernoch einen Benutzernamen und Kennwort haben. Was machen die beiden da?

Grüße, JPSelter
Mitglied: wbv-mirco2
16.02.2009 um 11:23 Uhr
Hallo JPS (könnte auch John Player Special heissen),

Du meldest dich ja an deinem Domain-Controller S1 mit bestimmten Anmeldedaten an, und genau mit diesen versucht S1 sich bei S2 zu authentifizieren.

Wenn du das mit einem Skript oä machen willst, musst du das mit runas machen und ein Benutzernamen und das Passwort mitgeben, wie Du dich an S2 anmeldest.

Vielleicht kannst du es umgehen, indem du auf S2 den gleichen Benutzer anlegst, wie auf S1. Gleiches Passwort ebenfalls.

Gruß
Mirco
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
16.02.2009 um 11:30 Uhr
Moin Moin

Ich nehme mal an es hat einen zwingenden Grund warum der S2 nicht in der Domäne ist.

Ich habe auf S2 nun das Zielverzeichnis komplett für JEDEN freigegeben, ...
Du hast also Vollzugriff für JEDER vergeben? In der Freigabe und den Ordnerberechtigungen?
Ich glaube nicht.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: JPSelter
16.02.2009 um 13:08 Uhr
S2 ist nur für einen einzigen FTP-Dienst zuständig, auf dem sich Leute von außen per VPN verbinden. Eigentlich war es mal als DMZ geplant, daher ist er nicht in der Domäne und gesondert zu betrachten.

Ich habe auf beiden Servern bereits einen jeweils gleichen Benutzer eingerichtet, es klappt aber dennoch nicht. Und der runas Befehl ist mir nicht sicher genug, weil ich das Passwort in Klarschrift hinterlasse.
Bitte warten ..
Mitglied: JPSelter
16.02.2009 um 13:23 Uhr
Zusatz: Er möchte sogar ein Kennwort, wenn ich auch nur auf das Computer-Symbol S2 in der Netzwerkumgebung klicken möchte... es hat also nichts mit dem Ordner zutun. Will er vielleicht IMMER eine Authentifizierung, sobald zwei Rechner nicht in derselben Domäne / Arbeitsgruppe sind?
Bitte warten ..
Mitglied: wbv-mirco2
16.02.2009 um 13:33 Uhr
Zitat von JPSelter:
. Will er vielleicht IMMER eine
Authentifizierung, sobald zwei Rechner nicht in derselben Domäne
/ Arbeitsgruppe sind?

Das ist doch das was ich sage. Also ja!

Du musst dich mit dem Benutzer und dem Passwort von S2 authentifizieren.
Bitte warten ..
Mitglied: JPSelter
16.02.2009 um 14:55 Uhr
Habs grad gefunden... ich musste mich an S1 mit dem UserXY anmelden, der zu S2 verbinden soll. Der Task ist nun von UserXY erstellt und benutzt diesen auch zum Ausführen. Ich war vorher mit meinem eigenen Account angemeldet, das war wohl der Fehler.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Zugriff auf Ordner einer Domäne als nicht Mitglied (1)

Frage von Bloodnighter zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Netzwerk
gelöst Ordner Rechte vergeben jedoch keinen Zugriff (5)

Frage von Markus1977 zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...