Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zugriff über Outlook auf exchange server geht nur über isdn nicht über DSL

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: paulesoft

paulesoft (Level 1) - Jetzt verbinden

14.10.2006, aktualisiert 15.10.2006, 6886 Aufrufe, 2 Kommentare

oder nach einer ISDN Verbindung funktioniert der Zugriff auch per DSL

Hallo,


habe folgendes Problem, welches mir schon seit ca. 6 Monaten den letzten Nerv raubt!

Mein Vater hat von seiner Firma einen DSL Router (Draytek) mit diesem geht er ins Internet und auch alle anderen Rechner zu Hause gehen darüber ins Internet. Der komplette Datenverkehr wird allerdings über die Server der Firma geleitet...

D.h. Es wird in der Netzwerkverbindung DNS sowie WINS Server eingetragen (10.XXX.X.1 und 10.XXX.X.2) der 2er ist der 1. WINS und der 1er der 1. DNS.

Netbios ist abgeschalten. Standardgateway ist der Router auf dem auch DHCP läuft.

Mein Vater meldet sich wenn er sich an seinen Rechner hochfährt unter WinXP bei seiner Firmendomäne an.

Nun tritt folgendes Problem auf. Wenn der Rechner per WLAN oder Kabel an den Router zu Hause angebunden ist, kann keine Verbindung zum Exchange Server hergestellt werden(unter Outlook, Fehlermeldung: es konnte keine Verbindung hergestellt werden) Über das Web INterface jedoch klann auf den Exchange Server zugegriffen werden, wenn das auch sehr seeeeehr langsam ist.

Löscht man jedoch die WINS und DNS Server bei der Netzwerkverbindung geht der Zugriff per Web Interface sehr flott... (per Outlook geht es aber trotzdem nicht)

Per ISDN Einwahl funkrioniert sowohl der Zugriff auf den Exchange Server per Outlook als auch über das Web-Interface. Auch hier sind DNS und WINS von oben eingetragen.

Nun zum Phänomen an sich. Wurde per ISDN eine Verbindung zum Exchange Server hergestellt(über Outlook) dann funktioniert nun auch der Zugriff per DSL(ISDN Verbindung wird getrennt) und zwar solange bis der Rechner neu Gestartet wird. Auch ein längere Phase im Ruhezustand tut dem keinen Abbuch...

Was allerdings trotzdem sehr langsam geht ist der Zugriff per Web Interface.

Auch hat die ganze Sache mal funktioniert, so das ich einen falsch konfigurierten Router auschließen kann. Erst seit ca. einem halben Jahr(nach tausenden Veränderungen hatte es mal funktioniert über DSL) geht es nicht mehr. Nun wurden alle Rechner neu aufgesetzt und es geht trotzdem nicht. Obwohl der Admin meint bei ihm daheim geht es mit der selben Hardwarekonfig.(Selbes Notebook, selber Router, selbe Routereinstellung)

Nun meine Frage:

1. Hat jemand ne Vermutung woran es liegt das nach hergestellter und danach getrennter ISDN Verbindung auch DSL geht? - Es wird kein VPN genutzt(zumindest nicht das ich wüßte)

2. Warum geht der Web Zugriff per DSL mit eingetragenen DNS und WINS Server viel träger als ohne?

3. Ist evtl. der Router falsch konfiguriert? - Hab darauf leider keinen Zugriff da vom Firmenadmin per Passworet gesichert.


Ich habe kein Ahnung warum es nicht geht... Auch der Admin in der Firma kann es sich nicht erklären....


Wer Super wenn jemand von Euch ne Idee hat die mich weiterbringt, irgendwie bin ich mit meinem Latein am Ende.
Bin nur Softwareentwickler, hab alles mögliche und unmögliche probiert, aber es hat nichts geholfen.


Vielen Dank der Softwarepaule


P.S: Server wird aber erreicht Ping(siehe Bild)

d3fb75242fbe279eae7c03166c177753-cmd1 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: 36816
14.10.2006 um 23:22 Uhr
erstmal befinden sich die recher mit denen du arbeitet in einen duch vpn

denn dei ip die in deiner cmd abgebildet ist nicht öffendlich den die domande als auch der server demete00 ist von außen (internet) per 66.98.244.86 erreichbar.

dann ist der zugriff per isdn und vpn nicht unbedingt gleich konfiguriert . was bedeutet wenn du dich per isdn einwählst wird dein client vom server anders behandelt als bei der einwahl per ip based vpn. es kommt hinzu das es hier nicht nur um host->server geht sondern um host ->router/vpn(home/NDL) -> Router( firma) -> server

sehr komplex

der admin der fa sollte dem fehler auch die schliche kommen können

vermute das der zugriff per isdn anderen sicherheits und routing einstellungen untertliegt als bei dls/vpn und diese einstellungen bis zum neustart güsltigkeit haben (ebal welche verbindung)

also geht es hier um server einstellung die der fa admin tätigen muss

was meisnt du mit löschen der wins/dns einstäge?? ersetzen durch öffendliche??

eventuell ist der Outlook Web Access der Fa deines Vaters über das Internet möglich so
das du von außen kommst (intetnet) und nicht per lan mit den offensichlich fehlerhaften sicherheitseinstellung (denke könnte eventuell der port für outlook/ exchange auf dem heimische router sein) den sonst hätten das problem alle homeoffieces die sich mit dem lan/firma udn outlook verbinden wollen.

outlook verbindung sind ab sp2 bzw entsprechendem hitfix auch per http möglich
was also die verbindung exchange--outlook per 8080 möglich macht wie der WPA

versuch doch mal und informiere mich über die ergebnisse finde ich sehr interessant die problemstellung.
Bitte warten ..
Mitglied: paulesoft
15.10.2006 um 15:24 Uhr
Hallo,

danke erstmal für diene Antwort. Per RPC over HTTPS hat es leider nicht funktioniert, obwohl ich mir nicht sicher bin, dass ich den richtigen Proxy eingetragen habe. Habe den FQDN des exchange servers genommen... indem fall demete00.XXX.com

Das Problem besteht also immernoch, des weiterne weiß icjh nicht ob rpc over https beim server überhaupt installiert ist. Def. istg der RPC Port aber gesperrt!! - Sprich kein ZUgriff über RPC. Wenn der RPC unbedingt benötigt dann kann ich mir schon vorstellen, das die Sache nicht geht über DSL... Was aber immernoch nicht erklärt, dass nach einer einmaligen Verbindungsherstellung über ISDN es aber trotzdem geht... Kann mir das nicht so richtig erklären, das die Session über den RPC-Port NIE abläuft?!


Wenn keine DNS und WINS EInträge in der INternetverbindung vorhanden sind (DSL) klappt der Zugriff per Web Interface richtig gut, mit DNS und WINS EInstelliungen nur sehr träge.

Hoffe kannst mit meinen Antworten was anfangen!?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...