Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kein Zugriff auf den Posteingangsserver von einem Windows 7 - Rechner in der Domäne

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: wolffsed

wolffsed (Level 1) - Jetzt verbinden

19.07.2010, aktualisiert 16:10 Uhr, 6064 Aufrufe, 4 Kommentare

Guten Tag. Wir wollen beginnen unsere Windows XP-Clients auf Windows 7 umzustellen. In dem Kontext kämpfen wir mit einem Problem, das wir bislang nicht lösen konnten: Wir nutzen noch einen (älteren) Mercur-Mailserver auf einem Windows 2003-Server. Von den Clients wird per Outlook 2007 auf die POP3-Postfächer dieses Servers zugegriffen. Die XP-Clients in der Domäne haben keinerlei Probleme bei diesem Zugriff. Ein Windows 7 - Client kann aber nur auf diesen Posteingangsserver zugreifen, solange er nicht Teil der Domäne ist. Ist er das, ist ein Zugriff auf den Posteingangsserver nicht mehr möglich. Ein Versenden von Emails wiederum klappt ohne Anstand...

Mit einem anderen Email-Client oder einem POP3-Checker-Tool ist ebenfalls auch von einem Win7-Domänen-Client ein Email Abruf möglich.

Hat jemand eine Idee, was Outlook 2007 hier für ein Problem hat?

Danke für entsprechende Hinweise.
Mitglied: NetWolf
19.07.2010 um 21:27 Uhr
N'abend,

hast du die Konto-Daten manuell eingetragen, oder automatisch ermitteln lassen?
Die Einstellungen sind wirklich OK?

Wenn du die Taste [Kontoeinstellungen testen] klickst, kommt welche Fehlermeldung?
Unter [Weitere Einstellungen] ist was bei [Posteingangsserver] eingestellt?
Unter [Erweitert] sind die richtigen Ports eingestellt?

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: wolffsed
20.07.2010 um 13:22 Uhr
Guten Tag,

ja ich gehe davon aus, dass die (manuell eingetragenen) Kontodaten korrekt sind. Mit exakt denselben Daten klappt es unter XP und/oder mit einem anderen Client unter Win7.

Folgende Meldung kommt beim Versuch Emails abzuholen:
Bei Posteingangsserver anmelden (POP3): Die Serververbindung wurde unterbrochen. Wenn das Problem andauert, wenden Sie sich an Ihren Serveradministrator oder den Internetdienstanbieter.

Keine Einstellungen beim Postausgangsserver.

Die normalen Ports sind eingestellt: 110 und 25
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
20.07.2010 um 19:46 Uhr
N'abend,

dann gehe ich mal davon aus, dass bei Outlook 2007 alles ok ist.

Prüfe daher Firewall und Anti-Virus-Programm.


Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: wolffsed
20.07.2010 um 20:53 Uhr
Auch einen guten Abend.
Was würdest Du denn bezüglich Firewall und AntiVirus prüfen?
Ich kann nur nochmal wiederholen: Auf demselben Rechner klappt die Sache mit einem Email-Check-Tool oder einem anderen Email-Client. Nachdem sich das Ganze innerhalb des LANs abspielt sollte die Firewall eigenlich nichts zu meckern haben. Wir hatten sie auch schon ausgeschaltet, ohne Änderung der Problematik...

Für mich ist das Problem eher auf der Mailserver-Seite zu suchen. Nur verstehe ich nicht, was der Unterschied zwischen einer POP3-Anfrage eines Clients unter XP und der eines Clients unter Win7 sein soll...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Probleme mit Client Software Zugriff auf Windows Server 2012 (8)

Frage von it-kolli zum Thema Windows Server ...

Windows 7
Windows 7 rechner fährt nicht mehr hoch - bluescreen (10)

Frage von jensgebken zum Thema Windows 7 ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...