Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

zugriff auf einen rechner funktioniert nicht (z.b. mappen, psexec, psshutdown)

Frage Microsoft

Mitglied: tobias3355

tobias3355 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.12.2008, aktualisiert 19.12.2008, 10132 Aufrufe, 11 Kommentare

tach zusammen,

also ich habe hier in der firma ca. 400pcs. die möchte ich per taskplaner remote herunterfahren (strom sparen, falls ein anwender dies vergessen sollte). also habe ich es mit der psshutdown probiert. (der lokaler administrator sowie das passwort ist auf allen pcs identisch) zugriff verweigert! weiter habe ich es mit der psexec probiert um dann auf dem lokalen pc die shutdown.exe ausführen zu lassen. zugriff verweigert. dann habe ich es mit net use \\pc\ipc$ /user blabla shutdown -m \\pc /r versucht. fehlermeldung: zugriff verweigert!

um dahinter zu kommen habe ich dann nur einmal eine freigabe erstellt und jedem vollzugriff gegeben und nun versucht, diese freigabe zu mappen. zugriff verweigert!! der pc ist anpingbar. jeglicher zugriff ist nicht gestattet. als einziges funktionier der befehl "net send".

nun meine eigentliche frage: muss ich einen bestimmten dienst starten oder eine sicherheitseinstellung treffen um von einen beliebigen pc auf jeden anderen pc zugreifen zu können? (das mappen von einem beliebigen ps zum server klappt!). windows 2k3 server - domäne - windows xp sp2 clients.

ich komm da nicht weiter.

grüße
Mitglied: Flo985
18.12.2008 um 11:05 Uhr
das schon mal probiert?
C:\WINDOWS\system32\shutdown.exe -m \\IP-Adresse -f -s -c "Ihr System wird heruntergefahren. Mit freundlichen Grüßen EDV"
Überprüfe ob die Shutdwon.exe auch in dem angegebenen Ordner ist, ansonsten leg sie dir ab und ändere den Pfad.

Ansonsten schau dir auch mal die PsTools an: http://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/bb896649.aspx

Ansonsten wenn du den Usernamen mit angeben willst mach es so
Domäne\Administrator
Lokaler PC-Name\Administraor
Bitte warten ..
Mitglied: tobias3355
18.12.2008 um 11:19 Uhr
die shutdown.exe findet er. aber auch hier ist der zugriff verweigert. wie bereits erwähnt, habe ich es mit den ps-tools psshutdown sowie psexec bereits probiert. ohne erfolg. die eingabe lok.pc\administrator passwort führte auch nicht zum erfolg. sonst noch ne idee.
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
18.12.2008 um 11:49 Uhr
Moin Moin

Wie sieht es aus wenn du den Befehl als Dom. Admin ausführst?

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: tobias3355
18.12.2008 um 13:44 Uhr
hab ich ebenfalls schon probiert und zwar in beiden varianten...

-u domänenname\adminname -p passwort und -u adminname -p passwort bzw.

bei shutdown /user:domänenname\adminname passwort

alles bleibt ohne erfolg!
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
18.12.2008 um 14:03 Uhr
Moin Moin

-u domänenname\adminname -p passwort und -u adminname -p passwort bzw.
bei shutdown /user:domänenname\adminname passwort
Wenn du die Shutdown.exe mit diesen Parametern aufruft kann das auch nichts werden.

Flo Hat Dir doch einen korrekten aufruf genannt.
01.
shutdown.exe -m \\IP-Adresse -f -s -c "Ihr System wird heruntergefahren. Mit freundlichen Grüßen EDV"
Ansonsten findest Du die Parameterliste mit shutdown /?.

Melde dich mal als Dom. Admin an und führe den Aufruf aus.
Später kannst du dann entweder bei den Geplanten Tasks ein Konto angeben oder du startest deinen Aufruf mit RunAs.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: tobias3355
18.12.2008 um 14:48 Uhr
ich unterscheide zwischen shutdown.exe und psshutdown.exe!!

bei der psshutdown kann man eine benutzerkennung mit hilfe -u benutzer und -p passwort mitgeben. (extra tool) mit der shutdown.exe (bei windows enthalten) geht das nicht. daher würde ich lieber das tool benutzen um auch als domänenbenutzer einen pc remote herunterfahren zu können.

ich werde es aber mal probieren ob es funktioniert wenn ich als domäenadmin angemeldet bin. wie ist die fehlermeldung "zugriff verweigert" aber beim tool psshutdown.exe trotz übergabe des lok. admin + passwort zu erklären?

grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
18.12.2008 um 16:10 Uhr
Moin

ich unterscheide zwischen shutdown.exe und psshutdown.exe!!
Das kann schon sein, aber nicht unbeding in deinen Posts.


mit der shutdown.exe (bei windows enthalten) geht das nicht. daher würde ich lieber das tool benutzen um auch als domänenbenutzer einen pc remote herunterfahren zu können
Wie gesagt, dafür gibts RunAs.

wie ist die fehlermeldung "zugriff verweigert" aber beim tool psshutdown.exe trotz übergabe des lok. admin + passwort zu erklären?
Keine Ahnung (benute kein psshutdown). Aber ich würde für solche Geschichten immer Dom. User verwendnen (also in diesem Fall das Kennwort eines Dom. Admins).

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: tobias3355
19.12.2008 um 17:01 Uhr
hallo,

so..hat mich zwei tage meines lebens gekostet. jetzt funktioniert alles!

war alles meine schuld

der zugriff auf den remote rechner wurde durch gleich mehrere dinge verhindert.

- das mappen der lw - windoes firefall war aktiv - son scheiß warum gibt es die eigentlich?

- das anpingen des rechnernamens - dns fehler es waren zwei namen mit der selben ip im dns eingetragen. keine ahnung warum. den falschen gelöscht und siehe da es funktionierte.

- zugriff verweigert beim psshutdown.exe tool - da die eine mit nlite erstellte xp-pro version benutze, hatte ich vergessen das ich beim erstellen dieser cd den hacken "administrative freigaben deaktivieren" gesetzt hatte. aber genau diese c$, admin$ und ipc$ benutzt das tool psshutdown.

jetzt läuft alles. habe jetzt zwar noch ne andere frage zu psshutdown, aber dazu mache ich lieber einen neuen tread auf.

danke für die hilfe!
Bitte warten ..
Mitglied: starfighter1954
30.12.2008 um 01:04 Uhr
Hallo,
sorry, dass ich mich hier einklinke, aber ich habe trotz der Hilfe hier immernoch mit dem gleichen Problem zu kämpfen:

Server und Client je XP SP3, gleicher Admin und Passwort. Firewall aus. IP Adresse wird aufgelöst.


1. Möglichkeit
psshutdown - u starfighter -p test -k -t 60 \\rechner

kommt zugriff verweigert.

2. Möglichkeit:

net use * \\rechner\ipc$ test /User:starfighter
shutdown -s -t 60 -m \\rechner

als bat verwende, kommt Systemfehler 66.

Wenn ich dann auf den zu runterfahrenden CLient in die Freigaben der Computerverwaltung gehe, dann kann ich unter "Sitzungen" die hergestellte Sitzung sehen, aber dort steht unter "gast" ja.

Ist dies das Problem?
Bitte warten ..
Mitglied: tobias3355
30.12.2008 um 10:05 Uhr
zu 1 psshutdown.exe \\rechnername -u rechnername\lokler-admin -p passwort -k -t 60

zu 2 net use \\rechnername\ipc$ /user:admin passwort

wichtig!! die einfache dateifreigabe muss deaktiviert sein!!
Bitte warten ..
Mitglied: starfighter1954
30.12.2008 um 12:49 Uhr
Super genau das war es gewesen, die einfache dateifreigabe.

Geht mit beiden Lösungswegen jetzt.

Schade, dass ich mir jetzt die Mühe machen muss es per Hand freizugeben.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Firewall
gelöst Zyxel USG 40 Zugriff auf NAS funktioniert nicht (7)

Frage von Alexwehle zum Thema Firewall ...

VB for Applications
gelöst VBA Skript funktioniert auf lokalen Zugriff, aber nicht auf Netzwerkshare (1)

Frage von Dr.Cornwallis zum Thema VB for Applications ...

Netzwerkprotokolle
gelöst OpenVPN selbe config funktioniert an einem Rechner nicht (4)

Frage von PharIT zum Thema Netzwerkprotokolle ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Zugriff auf QNAP per FTPS mit Filezilla funktioniert nicht (29)

Frage von Stibonator zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...