Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zugriff auf Serverlaufwerk dauert

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: ey-jo

ey-jo (Level 1) - Jetzt verbinden

01.12.2014 um 10:01 Uhr, 968 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Hallo Community,

wir haben vor kurzem 3 Stockwerke miteinander Verbunden und haben einen Fileserver wo nun alle Daten drauf liegen

Wenn nun Benutzer Dateien von dem Netzlaufwerk öffnen. Braucht der Windows 7 Explorer 10-20 Sekunden bis die Dateien überhaupt gelistet werden.

Es sind Word und PDF Dokumente. Das öffnen dauert dann auch nochmal min. 10 Sekunden.

Ich habe die Geschwindigkeit des Netzwerk getestet. Es liegt nicht daran.

Habt ihr eine Idee was ich machen kann?

Der Fileserver ist ein Windows Server 2003 R2 Server und es sind alles Windows 7 Clients.


Mitglied: SlainteMhath
01.12.2014 um 10:04 Uhr
Moin,

die üblichen Fragen:
1) wird ein AD verwendet?
2) Stimmt die DNS Konfiguration an Clients und Server?
3) CPU/RAM/HDD Auslastung am Server ist ok?
4) Steht was auffälliges im Eventlog am Server/an den Clients?

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
01.12.2014 um 10:07 Uhr
Hallo,

ich würd mal auf das Netzwerk Autotuning von Windows 7 tippen.
Das zickt gelegentlich rum in Verbindung mit einem Windows 2003 Server

schau dir mal das an:
http://www.ammann-software.com/help/Windows7.pdf
Bitte warten ..
Mitglied: ey-jo
01.12.2014, aktualisiert um 10:40 Uhr
Hallo Slainte
Ja AD wird verwendet,
Die Clients und der Server haben genug RAM und CPU Auslastung ist gering auf der HDD ist genug Platz .

Ich hab grad mal bei verschiedenen Clients in die Logs geguckt. Scheint ein DNS Problem zu sein.

Fehler bei der Verarbeitung der Gruppenrichtlinie. Der Benutzername konnte nicht aufgelöst werden. Dies kann mindestens eine der folgenden Ursachen haben:
a) Fehler bei der Namensauflösung mit dem aktuellen Domänencontroller.
b) Active Directory-Replikationswartezeit (ein auf einem anderen Domänencontroller erstelltes Konto hat nicht auf dem aktuellen Domänencontroller repliziert).


Ne idee Wie ich da weiter vorgehe?

Der W2K3R2 Server ist auch der DNS Server. Unter den DNS Logs auf dem Server sind keine Fehlermeldungen.

Danke wiesi werde ich mal testen.




Ok ich hab mal dcdiag /q ausgeführt. Ich habe definitiv ein DNS Problem.


The host 6279a664-734b-4f8e-a418-9162d16b8e7d.
be resolved to an
IP address. Check the DNS server, DHCP, server name, etc
Although the Guid DNS name
(6279a664-734b-4f8e-a418-9162d16b8e7d.)
couldn't be resolved, the server name fqdn
resolved to the IP address (192.168.2.143) and was pingable. Chec
that the IP address is registered correctly with the DNS server.
Bitte warten ..
Mitglied: ey-jo
01.12.2014 um 11:04 Uhr
Ok ich habe das dns problem gelöst. zumindest gibt mir dsdiag keinen fehler mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: ey-jo
02.12.2014 um 11:55 Uhr
Ich habe dieses Autotuning nun deaktiviert. Brachte leider gar nichts.

Noch jemand ne idee Wie das Browsen mit demWindows Explorer wieder schneller wird?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Auf Serverlaufwerk arbeiten (8)

Frage von PharIT zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
Dauertest der Serververbindung (2)

Frage von HJ-Simpson zum Thema Windows Netzwerk ...

Backup
Acronis True Image 2016 - Restore dauert eine Ewigkeit (7)

Frage von Clarissa zum Thema Backup ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
WSUS 4 (Server 2012 R2) - Windows 10 Updates nicht möglich (12)

Frage von c0d3.r3d zum Thema Windows Update ...

Windows Userverwaltung
gelöst Administrator hat alle Rechte verloren (10)

Frage von mrdead zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Gebäude mit WLAN ausstatten (9)

Frage von udobec zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Hyper-V
Hyper V VM abgeschaltet Speicher zu gering (7)

Frage von Thabeus zum Thema Hyper-V ...