Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zugriff verweigert bei Treiberinstallation

Frage Hardware Grafikkarten & Monitore

Mitglied: stuijg

stuijg (Level 1) - Jetzt verbinden

24.10.2007, aktualisiert 05.11.2007, 39500 Aufrufe, 3 Kommentare

Grafikkartentreiber

Guten Tag,

ich habe folgendes Problem,
bei der Installation einer Grafikkarte kommt als Endergebnis "Zugriff verweigert"

Wie kommt es dazu.

Der PC wurde neu zusammengebaut und installiert.
MSI Mainboard P31 Chipsatz
2 GB G.E.I.L DDR2 800Mhz CL4
Core 2 Duo 6550
Samsung Spinpoint 320GB SATA
GeForce 8600 GT (xpertvision)
...

Windows XP Service Pack2 und danach von Winfututre das ServicePackupdate installiert,
da erstmal kein Internet verfügbar ist.

Chipsatztreiber und Sountreiber von CD installiert, ohne Probleme.
Bei der Grafikkarte war eine Treiber CD dabei.
Installiert und gewartet. Neustart gemacht und es wird eine Unbekannte Grafikkarte
im Gerätemanager angezeigt.

Mit dem neuesten NVIDIA Treiber von der Homepage passiert das gleiche.
Die TreiberEXE von NVIDIA entpackt mit WinRAR und im Gerätemanager
bei Treiber akktualisieren genau den Pfad angegeben.
Grafikkarte wurde erkannt, Dateien werden in \windows\system32 kopiert,
die letzte datei dauert etwas länger,
das Fenster wechselt zu "Ausführung nicht erfolgreich"
Grund: "Zugriff verweigert"

Auch im abgesicherten Modus passiert das gleiche.

und das wars.

Gibt es irgendwelche regschlüssel oder policies die mir das verbieten könnten?
Treiberleichen die beim eventuell ersten mal installieren was blockieren.

Gruß Jan
Mitglied: Skatermati
01.11.2007 um 10:22 Uhr
Hallo,
ich habe dieses Problem schon seit über einem halben Jahr und habe schon so gut wie alles probiert, leider erfolglos.
Bei mir ist es bei einer ATI Mobility Radeon. Chipset Treiber, WLAN Treiber können aktualisiert werden, Touchpad und Grafikkarten (ATI) Treiber nicht. Fehler ist der selbe.

Ich habe schon stundenlang intensiv recherchiert. Registry Berechtigungen, Berechtigungen im Windows Ordner, Abgesicherter Modus spielereien, alles hat nichts geholfen. Ich habe das Problem schon in mehreren Foren gepostet - sehr ausführlich und zum nachlesen zB hier:
http://www.amilo-forum.de/htopic,17086,zugriff+verweigert.html

Vorallem in den weiteren Post sieht man was ich schon alles probiert habe. Ich könnte mal irgendeinen ATI oder MS Support anschreiben nur ob da mehr als Neu aufsetzten zurück kommt ist fraglich wenn mir bis jetzt kein Mensch in dem Problem helfen könnte.

Dank Windows weis man ja bei dieser genauen Fehlermeldung genau wo, und warum der Zugriff verweigert wird.
Bitte warten ..
Mitglied: Skatermati
05.11.2007 um 16:12 Uhr
Habe ATI mal angeschrieben, die geben keinen Support für deren Notebookgrafikkarten, und haben mich zum Notebookhersteller verwiesen (= Fujitsu Siemens).

Wie erwartet meint man dort auch nur man solle mithilfe der Recovery CD neu aufsetzten... *seufz*
Bitte warten ..
Mitglied: nomisum
29.06.2009 um 23:13 Uhr
der thread ist zwar uralt, hatte aber bis eben das selbe problem und eine lösung gefunden.

"zugriff verweigert" heißt im windows-jargon ja, dass man keine zugriffsrechte besitzt. in der regel ist man allerdings als admin angemeldet. also kann nur etwas in der registrierung nicht stimmen.

um in den registrierungs-editor zu kommen:

windows-taste: regedit eingeben, enter

treiber ordner suchen:
manuell meist unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\ gucken (ansonsten in den anderen hauptordner im unterordner software suchen). in diesen ordner reingehen und alle unterordner öffnen. meistens machts hier schon "bing"... zugriff verweigert. (in meinem nvidia-fall: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\ NVIDIA)

hier ist das problem! wenn man selbst nicht mal reinkommt, kanns auch die installationsroutine nicht. wodurch das problem fabriziert wird, weiß ich nicht. die behebung geht jedenfalls folgendermaßen: nach und nach alle ordner durchklicken mit folgender methode: rechtsklick auf den ordner ->berechtigungen

dort dann oben hinzufügen, eigenen benutzernamen eingeben ->OK. dann noch nicht übernehmen drücken, sondern unten auf erweitert -> besitzer. dort einmal auf den eigenen benutzer klicken. (bei aktueller besitzer müsste sich das feld ändern). dann alles OK/übernehmen und mit jedem ordner wiederholen. manchmal kann man erst durch die übernahme neue unterordner sehen, bei denen man die prozedur dann wiederholen muss. etwas mühselig, aber weit weniger als eine systemwiderherstellung oder eine neuinstallation von windows.

hoffe anderen geholfen zu haben.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...