Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zugriff auf Virtuelle Maschine ohne PC

Frage Virtualisierung

Mitglied: Eisern

Eisern (Level 1) - Jetzt verbinden

19.09.2014, aktualisiert 12:00 Uhr, 1778 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich hoffe hier einigermaßen richtig zu sein und bitte um Hilfe bezüglich meiner derzeitigen Gedanken.
Ich habe mir einen QNAP 470 gekauft, den auf 16GB RAM + i5 aufgerüstet um einen neuen Multimediaserver zu haben und den alten WHS in die Rente zu schicken.

Auf dem QNAP sind ja nun virtuelle Maschinen möglich. Im Zuge des Wachstums meiner Kinder wollte ich neben meinem W7-System für meine Homematic Virtualisierung, nun für meinen Sohn eine VM aufsetzen. Vorteil wäre hier das ich auch mal per Remote mir das System ansehen kann um auch mal überprüfen zu können was er auch mal allein mit dem System so anstellt.
Grundsätzlich geht es ja vorerst nur um Email und Internet. Das hat er zwar auch schon auf dem ipad, da aber in der Schule nun auch mit Windows gearbeitet wird, wollte ich nun was kleines basteln.

Grundsätzlich versuchen wir schon mit ihm zusammen das alles zu lernen, aber generell bin ich der Meinung das auch selbst entdeckt werden muss.

Nun die Frage:
Es wäre ja irgendwie Blödsinn ihm einen PC mit Windows hinzustellen und dann auf eine VM zuzugreifen.
Gibt es daher irgendwie Kleingeräte welche irgendwie gleich in eine VM booten?

Vielen Dank.
Gruß, Tom
Mitglied: MrNetman
LÖSUNG 19.09.2014, aktualisiert um 12:00 Uhr
Hi Tom,

das geht via RDP von Android oder IOS aus.

http://winfuture.de/news,78366.html
Das Remote Desktop Protokoll ist auf allen Wx-pro Systemen verfügbar.
Eine Tastatur ist aber hilfreich.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Eisern
19.09.2014 um 12:00 Uhr
Na klar, auf diese Möglichkeit bin ich ja gar nicht gekommen.
Hatte mir schon diese Thin Clients angesehen, war aber eher "nicht so angetan".

Vielen Dank!
größeres Android Tablet und fertig.
Gruß, Tom
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
19.09.2014 um 12:01 Uhr
OS-X natürlich auch
Und auch noch VNC...
Bitte warten ..
Mitglied: Ravers
19.09.2014 um 12:13 Uhr
Zitat von MrNetman:


Eine Tastatur ist aber hilfreich.


Das denke ich auch, diese virtuellen Tastaturen auf Ipad und co. kann man für n bissl Geschreibsel wohl noch nutzen, aber toll ist was anderes.

Ein gebrauchten PC mit XP gibt's für gaaanz kleines Geld (VM geht ja ins Inet - und wenn XP mal nicht geht ist`s kein Beinbruch).
Ggf. nur mit ner LiveCD/Stick booten und im Autostart Remotedesktop packen.
Monitor hat man evtl. noch rumstehen, oder man greift auf ein AllInOne-PC zurück, gebraucht auch für kleines Geld zu bekommen (ca. 200€). Sieht dann noch ganz schick aus.

greetz
ravers
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Virtualisierung
Alten PC als virtuelle Maschine auf neuem Rechner nutzen? (10)

Frage von Seerose zum Thema Virtualisierung ...

Windows Server
gelöst Lokale Windows Firewall Server 2012R2 für virtuelle Maschine? (4)

Frage von 1410640014 zum Thema Windows Server ...

Vmware
Virtuelle Maschine - Standardmäßige Hostanwendung? (7)

Frage von Grinskeks zum Thema Vmware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (19)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...