Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

zugriffsberechtigung auf laufwerk verändern

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: DerDosn

DerDosn (Level 1) - Jetzt verbinden

07.05.2007, aktualisiert 10.05.2007, 4617 Aufrufe, 11 Kommentare

Hi, ich hab n großes Problem und hoff, dass ihr mir schnell weiterhelfen könnt!!

ich muss n imagefile erstellen von nem w2k3 server erstellen, benutz dafür grad acronis true image, aber immer wenn ich das image auf die festplatte ablegen will (ist nur ne testumgebung, die nicht im netz ist, deshalb auf der selben platte) kommt, dass ich keine Berechtigung habe, "...teh device is read only..." wie kann ich dass so einstellen, dass ich da ne berechtigung auf schreiben habe??

ich hab da so ne live cd, also nix installiert bei dem progamm, ist eben ert mal zum testen, wie das so funktioniert!! bin also nicht angemeldet, wenn ich das programm starte, muss also generell die rechte auf "write" setzen!!

danke schonmal für eure hilfe!!
Mitglied: Dynadrate
07.05.2007 um 16:46 Uhr
Hm die wirst ne Freigabe erstellen müssen, bei der sowohl die NTFS als auch die Freigabeberechtigungen Jeder/Ändern ist. Vorteilhaft wäre jedoch, wenn du dich mit der Software an dem Share authentifizieren kannst. Schonmal mit Rechtsklick auf den Share o.ä versucht?
Bitte warten ..
Mitglied: 25521
07.05.2007 um 16:51 Uhr
Du wilst auf die Platte von der du das Image machst schreiben?

Das wird nicht gehn. Weil wenn du auf die Platte schreibst veränderst du ja auch das Image was wiederum die Datei verändert, usw usf.
Bitte warten ..
Mitglied: DerDosn
07.05.2007 um 17:00 Uhr
ja, auf die gleiche platte aber auf ne andere partition, das müsste doch eigentlich gehen oder nicht??

weil ich ja nur von der C patition n image erstell, das aber auf die D partition ablegen will, aber leider sagt der mir, dass ich nur read rechzte hab, bin nur praktikant, weiß mir da immoment kein rat!!
Bitte warten ..
Mitglied: mirzem
07.05.2007 um 17:13 Uhr
eine Platte 3 Partiotionen und nur das clonene der C:\ Partition auf z.B. e:\ geht.
Du musst auf entweder ganz e freigeben oder was ich für sinvoller halte auf e: eien Freigabe erstellen und auf der Freigabe für jeder auf Vollzugriff und Sicherheit auch für jeder auf Vollzugriff.
Danach sollte das ganze kein Problem mehr sein,
Nur Praktikant klingt abwertend *g*
Haben wir nicht alle mal klein angefangen.
Wie gesagt gib ihm beide Berechtigungen und es funktioniert.
Gruß Mirko
Bitte warten ..
Mitglied: DerDosn
08.05.2007 um 10:24 Uhr
Hi, danke schonmal für die hilfe, nun steh ich vor nem neuen Problem, ich kann keine Freigaben machen (ja ich bin als admin angemeldet), immer wenn ich ne neue Freigabe machen will (hab sie mal "Dfrei" genannt) springt der Freigabename sofort wieder auf D$ Standardfreigabe, wenn ich da die Berechtigungen ändern will, kommt nur "Diese Freigabe ist für adminitrative Zwecke eingerichtet. Berechtigungen können nicht gesetzt werden."

Wie kann ich unter windows als admin freigaben machen??

Hab rechtsklick auf die Partition -> Freigabe und Sicherheit -> neue Freigabe (Dfrei) erstellt mit berechtigung -> übernehmen
ergebnis: D$ Standardfreigabe

ich dreh hier noch durch!!
Bitte warten ..
Mitglied: mirzem
08.05.2007 um 12:40 Uhr
Rechte Maustaste auf den Arbeitsplatz Icon und auf Verwalten.
Dann auf Freigegebene Ordner und dann den Ordner wählen den Du freigeben willst.
Dann die Freigabe Art wählen, evtl Benutzerdefiniert und dann ist das ganze fertig.
Meld Dich wenns nicht klappt.
Gruß Mirko
Bitte warten ..
Mitglied: DerDosn
09.05.2007 um 09:00 Uhr
Hi, so hab ich das ganze schon probiert, aber ich glaub, dass das an dem programm liegt, da das nur ne demo ist und ein anderes programm damit keine Probleme hatte!

Danke für Eure Hilfe!!
Bitte warten ..
Mitglied: mirzem
09.05.2007 um 09:04 Uhr
Ähm hab ich schlechte Augen oder haste oben nichts von einem Programm erwähnt?
Was für ein Programm denn?
Und kann nur das Programm nicht auf das Share zugreifen die User aber ja?
Bitte warten ..
Mitglied: DerDosn
09.05.2007 um 09:37 Uhr
ich habe keine benutzer, ist ne reine testinstallation, um verschiedene software zum erstellen von images zu testen, und eben bei true image kam immer, dass ich auf D nur read rechte hab.

hab das ganze dann an meinem Arbeitsplatzrechner getestet, da lief andere Image software und andere haben auch zugriff auf mein freigegebenes laufwerk, aber mit true image ging das nicht, naja ist halt nur ne schlechte demo.
Bitte warten ..
Mitglied: mirzem
09.05.2007 um 11:06 Uhr
Hast Du es mal mit einem anderen Image Tool probiert?
Gibt doch sicher noch mehr Demos.
Bitte warten ..
Mitglied: DerDosn
10.05.2007 um 08:08 Uhr
Jo, und da hats dann geklappt, lag wirklich an der demoversion, die ist irgentwie komisch, steht zwar server dabei, aber tut nicht wirklich was sie soll, hab jetzt eh ne vollversion da und hat alles wunderbar geklappt.

Danke für eure Hilfe!!!!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2007 Datenbank restore ohne Exchange zu verändern - SBS2008

Frage von pitamerica zum Thema Exchange Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Im Anmeldeskript ein Laufwerk mit einem anderen User und Pw mappen unsicher? (10)

Frage von M.Marz zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
Remote Desktop Laufwerk lokal einbinden (4)

Frage von Hakiegold zum Thema Windows Server ...

Windows 10
DVD-Laufwerk auf einmal verschwunden (19)

Frage von Swister zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...