Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zusätzliches Postfach oder Ordner automatisch mitöffnen bzw. einbinden Exchange 2k7

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: 80447

80447 (Level 1)

23.07.2010 um 10:58 Uhr, 8557 Aufrufe, 6 Kommentare

Mehrere Benutzer und ein Ordner bzw. Postfach das automatisch mitgeöffnet werden soll. Outlook und OWA.

Hallo Allesamt,

ich habe hier ein für mich nicht lösbares Problem. Nein es geht nicht um "wie öffne ich ein freigegebenes Postfach"
Umgebung ist Exchange2007 SP1 und Clientseitig Outlook2007

Ich habe hier folgende Situation:
Ein Bereich soll jetzt auf Outlook umgestellt werden. Momentan verwenden wir David Tobit (wunderbare Software ... naja egal). Hier ist es so gelöst, dass die Teams(mehrere Benutzer mit eigenem Login) alle ein eigenes Postfach haben. Zusätzlich können sie auf einen Ordner (eine Art öffentlicher Ordner) zugreifen. Dieser ist immer sichtbar und muss nicht extra geöffnet werden. In diesem Ordner werden die Anrufsbeantworterdaten gesendet. Sprich wenn jemand auf dem AB redet, wird das Gespräch als Datei in einer E-Mail an diesen Ordner gesendet. Die Teams können dann die Datei abhören und intern dann klären wem das zuzuornden ist usw.

Jetzt soll das ganze mit Exchange / Outlook gelöst werden. Über öffentliche Ordner ist das Ganze easy. Ich würde aber gerne keine öffentliche Ordner verwenden.
Bzw. Das ist schon Frage Nr.1 Ist das noch sinnvoll öffnetliche Ordner einzurichten oder lieber eine andere Methode, wenn man eh alles von vorne Aufbauen muss ?

Mein Gedanke war, ich sende die AB-Emails an ein Postfach und gebe das frei. Problem ist aber, dass die Teams ständig den Arbeitsplatz wechseln. D.h. Sie müssten sich extra immer das freigegebene Postfach öffnen, um an die AB-Daten zu kommen. Frage Nr 2. ist also: Kennt einer von euch eine Möglichkeit so etwas zu automatisieren ? Sprich bei bestimmten Benutzern / Teams automatisch ein weiteres Postfach oder ein Ordner mitöffnen ?

Hinzu kommt, dass viele auch über OWA die E-Mails öffnen. Und ich habe hier noch keine möglichkeit gefunden freigegebene Postfächer/Ordner zu öfffnen. Frage Nr 3. Gibt es hier sowas überhaupt, oder funktioniert das hier nur über Öffentliche Ordner ?

Momentan sehe ich nur den Weg über öffentliche Ordner. Ich bin auch gerne bereit für neue Lösungswege, sofern einer von Euch die Problematik auch kennt/hatte.

Gruß,
dadodo
Mitglied: wiesi200
23.07.2010 um 11:10 Uhr
Also ich würd einen öffentlichen Ordner verwenden
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
23.07.2010 um 11:14 Uhr
Hallo dadodo,
Jetzt soll das ganze mit Exchange / Outlook gelöst werden. Über öffentliche Ordner ist das Ganze easy. Ich würde aber gerne keine öffentliche Ordner verwenden.
du schreibst in deiner Frage ständig die Lösung hinein -> warum nutzt du diese denn nicht?

Das geht wirklich so easy mit ÖOs.

Was stört die an öffentlichen Ordnern? Diese können wunderschön eingeschränkt werden. Über OWA sind die auch erreichbar.
Bitte warten ..
Mitglied: 80447
23.07.2010 um 14:06 Uhr
Hi,

ich hab auch dazu geschrieben das ich keine Öffentliche Ordner verwenden möchte Ich habe das Ganze gepostet um zu erfahren ob es eine andere Möglichkeit gibt. Ich möchte nähmlich nicht mit Exchange 2010 bzw. spätere Versionen das Problem haben, das ÖO nicht mehr unterstütz werden. Laut MS soll man auch versuchen möglichst nicht ÖO einrichten, wenn man nicht schon eine historisch gewachsene ÖO Struktur hat. Daher war die Frage ob Ihr vielleicht eine andere Möglichkeit kennt.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
23.07.2010 um 14:13 Uhr
Dann wird's der Sharepoint. Im Endeffekt das gleiche nur ausgelagert. Wobei der Transfer nicht sonderlich kompliziert it's für die Zukunft.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
23.07.2010 um 15:45 Uhr
Und das der Sharepoint bisher nicht die Funktionalität der ÖOs hinbekommt.

BTW: M$ hatte geplant, mit dem Erscheinen von E2K7 keine ÖOs mehr zu unterstützen. Jetzt ist es so, dass E2K10 ÖOs unterstützt und ich sehe nicht, dass sich daran so schnell was ändern wird.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
23.07.2010 um 15:57 Uhr
Zitat von goscho:
Und das der Sharepoint bisher nicht die Funktionalität der ÖOs hinbekommt.

BTW: M$ hatte geplant, mit dem Erscheinen von E2K7 keine ÖOs mehr zu unterstützen. Jetzt ist es so, dass E2K10 ÖOs
unterstützt und ich sehe nicht, dass sich so schnell ändern wird.

Hab mal was gelesen das es noch bis 2014 dauert. Auf jeden Falls ist das die Nachfolgefunktionalität. Wobei die Daten da rüber zu schaufeln relativ leicht ist.

Ich persönlich bleib noch bei den ÖOs
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Zweite Exchange Postfach in Outlook 2010 einbinden (2)

Frage von DieAzubinne zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Freigegebenes Postfach und lokale Kopie in Exchange Online (1)

Frage von DeathNote zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 - Öffentliche Ordner - Kontakte (11)

Frage von 0ber0n zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
gelöst Postfach freigeben bis auf einen Ordner (8)

Frage von slansky zum Thema Outlook & Mail ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (44)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
Wie erstelle ich ein Intranet (19)

Frage von Leonardnet zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Eintägige Netzwerkunterbrechung trotz Backupleitung (15)

Frage von iAmbricksta zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2012 R2 - Zugriff Verweigert bei jeglicher Tätigkeit (13)

Frage von DarkLevi zum Thema Windows Server ...