Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zuverlässiger VPN Dienst für Endverbraucher in Deutschland

Frage Internet Cloud-Dienste

Mitglied: istike2

istike2 (Level 2) - Jetzt verbinden

28.07.2014, aktualisiert 13:32 Uhr, 1830 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

jemand hat sich bei mir wegen VPN Dienste erkundigt, er wollte auf ausländische Videoportale zugreifen. Deutsche IP seien gesperrt. Ich habe ihm dann PureVPN empfohlen, weil sie halt auch genügend schnell sind.

TOR ist m. E. zu kompliziert, zu kompromittiert und zu langsam. Jondo ist sicher, etwas zu langsam aber leider zu teuer.

Hat jemand eigene Erfahrungen mit NON-US VPN-Diensten? Wie groß schätzt ihr den Missbrauchgefahr ein? Es ist zwar aktuell kein Kundenbedarf würde ich aber eher nur Dienste empfehlen, die mit den USA nicht zu tun haben bzw. nach Möglichkeit nichts loggen. Man weiß ja nie...

Danke sehr für eure Feedbacks.

Ich habe noch weitere Ideen von dieser Tabelle: http://www.vpnvergleich.net/

Gr. I.
Mitglied: keine-ahnung
28.07.2014 um 13:30 Uhr
Moin,
jemand hat sich bei mir wegen VPN Dienste erkundigt, er wollte auf ausländische Videoportale zugreifen.
ich bin nicht sicher, ob edathy.net noch am Start ist

Duck und wech, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
LÖSUNG 28.07.2014, aktualisiert um 14:08 Uhr
http://www.swissvpn.net/?lang=de
Kardinalsfrage ist aber wie immer ob du all diesen Anbietern vertrauen kannst. Da er die ganze Krypto Infrastruktur betreibt ist das immer sehr zweifelhaft. Es erweckt auch immer Begehrlichkeiten bei Geheimdiensten da hier ein zentraler Punkt ist wo encrypteter Traffic in die große weite Welt geht.
Das sollte man sich als sehr sehr gut überlegen in heutigen Zeiten....beser also immer was eigenes.
Bitte warten ..
Mitglied: istike2
28.07.2014 um 13:34 Uhr
Glaube nicht ... Ihre Geschäftspolitik scheint uns etwas zu unseriös zu sein.
Bitte warten ..
Mitglied: istike2
28.07.2014 um 13:48 Uhr
Etwas eigenes ist natürlich immer gut. Wir wollen aber nicht ins Geschäft einsteigen. Hier geht es nur um den Umgang der geographischen Einschränkungen. Danke für den Tipps mit SwissVPN. Ich empfehle sie dann weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: czechy
28.07.2014 um 16:18 Uhr
Es gibt meines Wissens schon ein paar Off-Shore-VPN, die in Malaysia oder solchen Ländern sitzen.
Im Kopf habe ich hide.me, das einige ziemlich schätzen: http://www.vpnmagazin.de/hide-me-im-test/
und Boleh VPN: http://www.vpnmagazin.de/boleh-vpn-im-test/

Aber wie schon jemand geschrieben hat, am Ende ist das einfach eine Vertrauenssache.
Der eine möchte Off-Shore, der andere will ein deutsches VPN wie Shellfire - oder wieder dem nächsten ist es egal, dass es ein US-Anbieter ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Phil1975
20.06.2016 um 02:19 Uhr
Ich habe auf der Seite Anonymweb.de viele Infos zum Thema gefunden.

Hilft sicherlich dem ein oder anderen weiter.

MfG
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
VPN User nur für einen Dienst zulassen (2)

Frage von NochEinBen zum Thema Windows Netzwerk ...

Netzwerke
VPN mit Pulse Secure MAG2600 (1)

Frage von nuzer2017 zum Thema Netzwerke ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (31)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...