Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zuverlässigkeit von NTBackup bei der Sicherung und Wiederherstellung von Exchange

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: emjott

emjott (Level 2) - Jetzt verbinden

13.09.2006, aktualisiert 14.09.2006, 6023 Aufrufe, 5 Kommentare

Hat jemand von euch Erfahrung bei der Sicherung und Wiederherstellung des Exchange mit ntbackup unter win2003 sbs?

Wie kann ich am besten die Konsistenz der Exchangesicherung testen, ohne das Backup in den life Exchange einzuspielen?

gruß Matze
P.S. Ich weiß, dass es mit Veritas backup Exec empfehlenswerter ist, den Exchange zu sichern
Mitglied: Kirschi
13.09.2006 um 12:27 Uhr
Hallo,

hast Du eventuell einen "alten Rechner", auf dem Du probehalber installieren könntest? Oder Du benutzt einen Rechner in einer virtuellen Maschine (VM-Ware) um die Rücksicherung zu testen. Bei letzterem bin ich mir aber nicht sicher, ob Dein Bandlaufwerk erkannt wird, oder worauf sicherst Du überhaupt?

Gruß
Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: emjott
13.09.2006 um 12:33 Uhr
Hallo Andreas!


Wir sichern nach dem Prinzip Backup2Disk (quasi in eine Sicherungsdatei) und zusätzlich auf ein Tape. Ist es denn überhaupt möglich, in einen anderen (eigens zum Testen aufgesetzten ) Exchangeserver so ein Backup einzuspielen?

Verläuft die Wiederherstellung wie folgt? Wiederherstellungsassistenten starten und die Informationsspeicher auswählen und Rücksicherung starten.
Bitte warten ..
Mitglied: Kirschi
13.09.2006 um 13:17 Uhr
Hallo Matze,

leider kann ich Dir keine praktischen Tipps zum windowseigenen Backup geben, da wir mit Arcserve arbeiten.

Wenn Du den SBS genauso aufsetzt (Name...) wie den Testserver, dann sollte das Zurückspielen keine Probleme bereiten, einziger Punkt wäre der Mailversand/Empfang: wenn das Backup die Konfig voll funktionsfähig wiederherstellt, könnte es sein, daß Du temporär mit dem falschen (Test-)Server Mails abholst und versendest. Was man da machen könnte...den Test auf abends verlegen, wenn keiner Mails verschickt...
Bitte warten ..
Mitglied: HaFro
14.09.2006 um 11:14 Uhr
Hi,

Sicherlich gibt es besser Lösungen um Exchange zusichern. Die von MS mitgelieferte
Lösung ist aber auch ganz OK und Kostenlos.


Bei der Planung der Sicherung solltest du aber folgendes beachten


Wenn du mit ntbackup den Exchange Server 2003-Informationsspeicher und die Windows-Systemstatusdaten gleichzeitig zu sicherst, wird der Sicherungsvorgang nicht erfolgreich abgeschlossen.


Dieses Verhalten tritt auf, da das Sicherungsprogramm alle Writer des Volumeschattenkopie-Dienstes aktiviert, inklusive dem von Exchange Server 2003 verwendeten Writer. Dadurch befindet sich Exchange Server 2003 im Status "Sicherung wird durchgeführt", auch wenn Exchange Server 2003 nicht als Komponente der Volumeschattenkopie-Sicherung ausgewählt wurde. Das Sicherungsprogramm belässt Exchange Server 2003 im Status "Sicherung wird durchgeführt", bis der Sicherungsvorgang abgeschlossen ist.

Das Sicherungsprogramm verwendet nicht den Volumeschattenkopie-Dienst, um den Exchange Server 2003-Informationsspeicher zu sichern. Das Sicherungsprogramm verwendet die Onlinesicherungs-Streaming-API in Exchange Server 2003, um den Exchange Server 2003-Informationsspeicher zu sichern. Da der Volumeschattenkopie-Dienst den Exchange Server 2003-Informationsspeicher bereits für die Sicherung gesperrt hat, kann die Streaming-API keine Bindung zu den Datenbanken herstellen. Deshalb treten Probleme auf.

Fazit:

Sichern den Exchange Server 2003-Informationsspeicher und die Windows-Systemstatusdaten mithilfe separater Sicherungsvorgänge, um dieses Problem zu umgehen.

Zu einer vernüftigen Datensicherung gehört auch immer die Überprüfung einer Rücksicherung, was du auch testen solltest.

MfG

HaFro
Bitte warten ..
Mitglied: emjott
14.09.2006 um 22:07 Uhr
Nabend HaFro!

Hm....das Problem hatte ich noch nicht! DIe Anwendungsprotokolle sind in der Hinsicht auch ohne Fehlermeldungen! Bei wieviel w2k3sbs hattest du das Problem denn schon?

Gruß Matze
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Automatische SMS als Terminbestätigung aus Exchange

Frage von gFACEk zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Öffentliches Adressbuch in Exchange 2016 Hinzufügen (5)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Outlook Android und Exchange 2013 (2)

Frage von cmmarburg zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Exchange HyperV Prozessorlast (19)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Server mit Netzwerkaussetzern (18)

Frage von SarekHL zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
gelöst SPP von HP Abwärtskompatibel? (14)

Frage von fireskyer zum Thema Server-Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Batchdatei um einen Proxy einzustellen (14)

Frage von CrystalFlake zum Thema LAN, WAN, Wireless ...