Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zwei DHCP-Server im selben Netz, wichtige Fragen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: rawie87

rawie87 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.07.2008, aktualisiert 26.07.2008, 19210 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo Kollegen,

vorerst die Systemlandschaft: Windows 2003Server-Landschaft mit mehreren Servern und ThinClients. Ein DHCP Server.

Ich möchte nun einen zweiten DHCP Server auf einem weiteren Server installieren. Ich habe gedacht, dass ich den Bereich für die Adressenvergabe des vorhandenen DHCP-Servers in zwei Teile teile und die abgeteilte Hälfte dem neuen DHCP-Server zur Verfügung stelle.

Dann würde ich noch den ausgeschlossenen Bereich auf den Servern so einrichten dass für den Server A die Adressen 11.0.14.x,11.0.15.x,11.0.16.x und für B 11.0.11.x,11.0.12.x und 11.0.13.x zur Vergabe bereit stehen.

Ich habe ebenfalls gelesen, dass der Client sich von dem Server die DHCP-Adresse holt den er zuerst erreicht. Ist diese Information korrekt ?

Ich denke das kann so funktionieren. Ich habe allerdings noch eine Frage zu den Reservierungen.

Was ist wenn ich eine IP-Adresse für eine bestimmte Mac-Adresse versuche zu reservieren, diese IP-Adresse allerdings auf dem Server von der Vergabe ausgeschlossen ist ?

Was passiert wenn ich auf beiden Servern eine IP-Adresse unter zwei verschiedenen Mac-Adressen reserviere ?


Lassen sich die Reservierungen unter den Servern abgleichen, sodass wenn man auf einem Server eine Reservierung macht diese auch auf dem anderen zu sehen ist ?

Vielen Dank für jede Antwort und Viele Grüße rawie
Mitglied: 60897
23.07.2008 um 08:03 Uhr
Du sollst keine anderen DHCP-Server neben dem ersten haben! 11. Gebot!

Guten Morgen!

Vergiss' die Idee mit 2 DHCP-Servern in einem Netz. Wenn Du nur ein Netz hast, kann das auch komplett ein einziger Server machen, mit Reservierung und allem Schnick und Schnack.
Wenn Du versuchst, 2 DCHP-Server zu starten, schießt Du einen davon regelmäßig ab. Im Active Directory wird dann einer von beiden deaktiviert und Du hast das nächste Problem.

Keine gute Idee.

Selbst wenn Du 2 DHCP-Server nimmst, die nebeneinander laufen, z.B. von Routern, da geht das meistens, dann hast Du folgenden Effekt:
Du vergibst auf einem davon Mac:00:11:22:33:44:55=IP:192.168.30.40 und die gleiche Mac-Adresse ist an dem anderen DHCP-Server NICHT reserviert und der Client bekommt den DHCP-Server dan zuerst zu fassen, dann bekommt der Client eine Adresse von dem. Also nicht wirklich nachvollziehbar im Betrieb.

Was soll das bringen? Was willst Du erreichen?

Wenn Du auf beiden DHCP-Servern die gleiche IP für unterschiedliche Mac-Adressen reservierst, kracht's, sobald der zweite PC hochfährt. Zweimal die gleiche IP im gleichen Netz is nich.

Bonkers
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.07.2008 um 08:41 Uhr
Mit Microsoft ist es in der Tat kein guter Ansatz 2 DHCP Server zu integrieren. geht zwar aber Frickelei. Wenn du dich entschliessen könntest Linux dafür einzusetzen kannst du ein sauberes Backup Konzept fahren wo beide Maschinen die Lease Datenbank gemeinsam nutzen so das du eine konsitente Datenbank hast.
Reservierungen trägt man dann auch nur einmal ein und muss sich nicht immer um Kollisionen mit Einträgen auf dem 2ten Server kümmern.
Wie man das macht kannst du hier nachlesen:

http://www.madboa.com/geek/dhcp-failover/

Es ist richtig das der schnellste DHCP Server im Netzwerk gewinnt, da die Vergabe auf einem Broadcast Prinzip (BootP) arbeitet.
Du hast also keinerlei Möglichkeiten zu steuern welcher Server dem DHCP Broadcast des Clients zuerst antwortet.
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
23.07.2008 um 09:41 Uhr
Warum sollen 2 DHCP-Server schlecht sein? Wer schon mal den Ausfall erlebt hat ist froh wenn erst mal ein zweiter einspringt und die Kunden arbeiten lässt.

Ich verwende gern zwei unterschiedlich schnelle DHCP Server mit unterschiedlichen Ranges, dann kommt es normalerweise zu keinen Problemen (schnelle sind die DSL-Router, langsam ist W2003S)

Aquis Lösung ist natürlich die eleganteste, aber da muss man sich schon wieder mit Linux auskennen.
Bitte warten ..
Mitglied: 60897
23.07.2008 um 09:45 Uhr
Naja, Du kannst auch unter Windows 2 DHCP-Server ausfallsicher bauen, wenn der eine ausfällt, musst Du eben den anderen starten.
Mit Routern geht das na klar auch. Aber ich finde, es erhöht den Aufwand, sobald Du mal an die Fehlersuche musst, wenn was ist. Und wenn einer ausfällt, dann doch in erster Linie, weil die Datenbank hin ist und da habe ich eine Sicherung von. Bei WIndows wäre dann je nach Einrichtung das AD im Eimer, dann geht sowieso nicht mehr viel und Du musst was tun.

Hat nicht mal jemand eine wirklich griffige Begründung für zwei DHCP-Server? Ich sehe den Sinn irgendie nicht ?-|
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
23.07.2008 um 10:12 Uhr
<<Hat nicht mal jemand eine wirklich griffige Begründung für zwei DHCP-Server? Ich sehe den Sinn irgendie nicht ?-|>>

z.B. wenn Du eben kein AD hast, in einer reinen TS-Umgebung, alles läuft nur der DHCP-S zickt. Dann ist mit einem zweiten DHCP alles gut, bis Du vor Ort für Ordnung sorgst.
Bitte warten ..
Mitglied: rawie87
23.07.2008 um 11:08 Uhr
Ein zweiter DHCP-Server dient der Ausfallsicherheit. Wie soll diese den sonst auf anderem Wege realisiert werden ?
Bitte warten ..
Mitglied: 60897
23.07.2008 um 11:15 Uhr
Naja schon, aber doch nicht parallel laufen lassen mit der Idee, dass ein paar Rechner vom einen und andere Rechner vom anderen bedient werden und das ohne durchgehende Reservierung bzw. mit nur teilweiser Reservierung.
Ich habe i.A. den DHCP auf einem Windows-Server laufen und für den Notfall in einem Router noch DHCP-Infos hinterlegt, der ist aber dann nicht aktiv, sondern wird bei Bedarf eingeschaltet.

Ansonsten müsste man an einem DHCP-S 10.11.0-10.0 und an einem weiteren 10.11.11-20.0 vergeben, aber entweder ganz ohne Reservierung oder alles komplett doppelt. Aber nicht ein bisschen doppelt und ein bisschen offen und dann noch an verschiedenen DHCPs für unterschiedliche Mac-Adressen die gleiche IP vergeben wollen. So jedenfalls verstehe ich den Eingangspost von Dir. Oder lese ich den einfach nur falsch?

Bonkers
Bitte warten ..
Mitglied: 60897
23.07.2008 um 11:18 Uhr
Hm, vielleicht arbeite ich in zu kleinen Umgebungen, bin halt nur bis ca. 80 oder 100 Rechner unterwegs.

Bonkers
Bitte warten ..
Mitglied: Apocalypse
23.07.2008 um 15:50 Uhr
Ich würde dir raten einen Cluster aus zwei Server 2003 Nodes zu machen und den DHCP darauf laufen zu lassen.
Microsoft stellt tatsächlich (soweit ich weiß) keine Lösung bereit, um zwei DHCPs mit einer gemeinsamen Leasedatenbank zu arbeiten. -> Cluster
Die Fragen warum zwei Server bzw warum redundanz lasse ich mal unbeantwortet....
Bitte warten ..
Mitglied: rawie87
24.07.2008 um 07:53 Uhr
Hallo danke für eure rege Teilnahme.

Ich habe nun verstanden was der Großteil hier meint.

@Apocalypse: Was sind Nodes ? Wie funktioniert das genau mit dem DHCP Cluster ?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.07.2008 um 16:55 Uhr
Tiefe Linux Kenntnisse benötigst du nicht unbedngt um das saubere DHCP Backup Szenario von oben

http://www.madboa.com/geek/dhcp-failover/

umzusetzen. 2 alte PC, die Linux Distro deine Wahl (Für Laien bietet sich da Ubuntu an) und dann einfach oben abtippen was da steht....das wars !

Das sollte auch ein armer Winblows Knecht der nur halbwegs etwas Ahnung von Rechnern hat problemlos hinbekommen...
Bitte warten ..
Mitglied: Apocalypse
24.07.2008 um 17:40 Uhr
Ein Server 2003 Cluster kann aus mehreren, mindestens aber aus zwei Nodes bestehen. Als Nodes bezeichnet man die einzelnen Server die zusammen den Cluster bilden.

du kannst einmal nach "server 2003 cluster" oder "server 2003 dhcp cluster" googeln, da findet man viele Infos!

Auch möchte ich dir das Microsoft Technet ans Herz legen:
http://technet2.microsoft.com/windowsserver/en/technologies/genclust.ms ...
http://technet2.microsoft.com/windowsserver/en/library/5df3d4e9-e846-41 ...

Ansonsten gibts auch gute Literatur zu diesem Thema:
http://www.amazon.de/Microsoft-Windows-Server-2003-praxisnah/dp/3866456 ...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.07.2008 um 12:18 Uhr
Wenns das nun war bitte
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
DHCP-Server vor Änderung schützen (1)

Frage von cuilster zum Thema Windows Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Ein Gerät, zwei DHCP Server oder mehr (16)

Frage von fuddel18 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...