Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zwei Domänencontroller in Windows Server 2008 Umgebung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: beevizz

beevizz (Level 1) - Jetzt verbinden

20.11.2008, aktualisiert 21.11.2008, 7134 Aufrufe, 9 Kommentare

Um die Ausfallsicherheit zu erhöhen wird geplant beim Ersatz (oder später) des momentan vorhandenen Server 2003 DC in einer Server 2008-Struktur zwei DC einzusetzten.

Hallo zusammen,


ich habe nun den halben Tag damit verbracht eine Antwort auf die simple Frage "Wie kann man in einer Windows Server 2008-Umgebung zwei Domänencontroller einsetzen?" zu finden.

Der zweite DC soll ein natürlich eine Replikation des ersten sein, so wie unter NT4 der PDC und BDC. Gibt es sowas heute noch? Welche Server 2008-Version (SBS, EBS, Standard,...) ist dafür von Nöten?

Oder wird das nur noch über den RODC realisiert`?


Würde mich über Hilfe bei dem Thema sehr freuen,

Greetz,
beevizz
Mitglied: dog
20.11.2008 um 16:11 Uhr
1. Server 2003 und Server 2008 können zusammen DCs einer Domäne sein.
2. SBS kann IMHO nur alleine DC sein, eignet sich also nicht.
3. PDC und BDC gibt es nicht mehr, allerdings muss ein DC einen "PDC-Emulator" spielen.
4. DCs zu einer Domäne hinzuzufügen geht über dcpromo.
5. SYSVOL und NTDS werden zwischen mehreren DCs automatisch repliziert, für die Benutzerdaten musst du DFS einrichten.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: beevizz
20.11.2008 um 16:25 Uhr
Zitat von dog:
1. Server 2003 und Server 2008 können zusammen DCs einer
Domäne sein.
2. SBS kann IMHO nur alleine DC sein, eignet sich also nicht.
3. PDC und BDC gibt es nicht mehr, allerdings muss ein DC einen
"PDC-Emulator" spielen.
4. DCs zu einer Domäne hinzuzufügen geht über
dcpromo.
5. SYSVOL und NTDS werden zwischen mehreren DCs automatisch
repliziert, für die Benutzerdaten musst du DFS einrichten.

Grüße

Max

Zu 1. Auch zwei 2008er? Da der vorhandene 2003er kein 19"er ist soll dieser komplett verschwinden.
Zu 2. bekannt
Zu 3. Welcher 2008er kann Emulator-FSMO "spielen"?
Zu 4. bekannt
Zu 5. Alles zu seiner Zeit ;)

Greetz!
Bitte warten ..
Mitglied: Rafiki
20.11.2008 um 17:19 Uhr
Zu 2., dem SBS.
Es darf nur einen SBS in einer Domain geben. Aber zu einem SBS darf sich jeder andere Windows Server als DC gesellen. Z.B. SBS2003 + Win Server 2003 Std. Beide Server können die FSMO Rolle des PDC abwechselnd übernehemen.
Alle DC's haben alle AD-Daten in ihrer Domain. Im Notfall genügt es einen DC (vom Backuptape wiederhergestellt) zu haben und diesem alle Rollen zuzuweisen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Fsmo

Gruß Rafiki
Bitte warten ..
Mitglied: beevizz
20.11.2008 um 17:24 Uhr
Startet sich der SBS nicht alle 60 Minuten neu, sofern er kein DC ist?
Bitte warten ..
Mitglied: Warze69
20.11.2008 um 17:28 Uhr
Das ist nicht richtig. Ein SBS und ein Windows Server 2003 als zusätzlicher DC ist möglich. Wenn nötig sogar mehrere.

Die FSMO sind ausschließlich dem SBS vorbehalten. Es kann keine Rolle auf einen anderen DC verschoben werden.
Bitte warten ..
Mitglied: beevizz
20.11.2008 um 17:36 Uhr
Das ist auch gut zu wissen, aber ich glaube, wir driften ab

Lassen wir den SBS mal direkt raus, die Beschränkung auf 75 User macht ihn für meine Zwecke nicht zukunftssicher.

Starten wir also beim EBS: Angenommen wir kaufen uns einen neuen Server und Server 2008 EBS und wollen einen zweiten Server als replizierten DC haben (als Failover-Backup). Erlauben das die Beschränkungen von Server 2008 EBS? Welches OS müsste der Backup-Server dann haben?


Greetz
Bitte warten ..
Mitglied: Warze69
20.11.2008 um 18:48 Uhr
Die Beschränkung beim Windows Server 2008 EBS liegt bei 300 Geräten.

Näheres siehe -> http://download.microsoft.com/download/b/c/9/bc91a77c-f37e-4eda-b4ad-eb ...
Bitte warten ..
Mitglied: beevizz
21.11.2008 um 09:19 Uhr
Zitat von Warze69:
Die Beschränkung beim Windows Server 2008 EBS liegt bei 300
Geräten.

Näheres siehe ->
http://download.microsoft.com/download/b/c/9/bc91a77c-f37e-4eda-b4ad-eb ...

Ja, das wäre auch die erste Wahl, sofen Windows Server 2008 EBS, wenn es als DC läuft, ein zweites Windows 2008 EBS als zweiten DC zulässt.

Edit: Das verlinkte Dokument habe ich auch für den SBS. Gibt es genau diese Art auch für den Standard und höher?

Edit2: Auch im Technet von MS ist nichts wirklich hilfreiches zu finden. http://technet2.microsoft.com/windowsserver2008/de/library/dc4dfacc-777 ... in diesem Dokument wird auch nur von RODC geredet.
Bitte warten ..
Mitglied: Warze69
21.11.2008 um 17:57 Uhr
Wenn Du einen Windows Server 2008 EBS einsetzt, sind zusätzliche Domäncontroller möglich. Es sind Windows Server 2008 Standard und Enterprise möglich, wobei ich mich nach der Sinnhaftigkeit eines Enterprise Servers in dieser Umgebung frage.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...