Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zwei Drucker an PC anmelden

Frage Hardware Drucker und Scanner

Mitglied: willi0156

willi0156 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.07.2010, aktualisiert 23:34 Uhr, 5964 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo an das Forum,

ich habe an meinem PC mit Win XP Pro SP3 eine Fritz.Box 7240 angehangen. Über diese kann ich meinen ersten Drucker DX 4400 per USB Fernanschluß benutzen. Ich habe diesen Drucker mit fritz.box wie in der AVM Anleitung beschrieben angemeldet. Nun habe ich mir einen PX 710W zugelegt und möchte diesen auch so nutzen. Ich habe einen aktiven Hub dazwischen. Die Software und der Treiber sind schon installiert und ich kann auch mit Kabel direkt Drucken. Als Anmeldenamen für das zweite Gerät wollte ich den Druckertyp eingeben aber das klappt nicht. Was muß ich machen um dies auf die reihe zu bekommen.
Für eure Hilfe sagen ich schonmal Danke
lg willi0156

PS . ich muß noch erwähnen das ich das ganze Wlan betreibe, sorry
Mitglied: pudelpointer
18.07.2010 um 23:44 Uhr
Hallo,

ist der Fernanschluss unbedingt notwendig? Probier mal ohne den Fernanschluss, ganz normal, wie in den AVM-FAQs (http://www.avm.de/de/Service/FAQs/FAQ_Sammlung/14350.php3) beschrieben. Dann hättest Du auch die Möglichkeit, die Drucker im Netzwerk zu nutzen.

cu, pudelpointer
Bitte warten ..
Mitglied: willi0156
19.07.2010 um 00:00 Uhr
Hallo pudelpointer,
danke für die Antwort. Mit dem kabel Direkt drucken klappt ja, ich möchte aber das Wlan gerne bei behalten. Es gibt auch die möglichkeit. Es war ja mal so eingerichtet. Ich hatte den DX 3800 als zweites Gerät. Nun hatte ich aber einen Systemausfall und mußte alles neu Formatieren. Der Bekannte der damals die Einrichtung vorgenommen hatte ist aber nicht mehr verfügbar,

lg willi0156
Bitte warten ..
Mitglied: pudelpointer
19.07.2010 um 00:13 Uhr
Das WLAN kannst Du beibehalten.

Geh mal so vor:

1
Firmware der Fritzbox prüfen und ggf. aktualisieren. Aktuell ist zur Zeit Version 73.04.80

2
Jeden Drucker erstmal lokal mit USB-Kabel am PC installieren und Testdruck machen.

3
Erst einen Drucker an den Hub anschliessen und nach Anleitung http://www.avm.de/de/Service/FAQs/FAQ_Sammlung/14350.php3 vorgehen.

4
Wenn der funktioniert, machst Du das gleiche mit dem zweiten Drucker.

Viel Erfolg, pudelpointer
Bitte warten ..
Mitglied: willi0156
19.07.2010 um 08:10 Uhr
Hallo pudelpointer,

wieder Danke für die Antwort. Es ist aber so wohl nicht richtig. Wenn ich für einen Drucker die Software aufspiele ist das zum Drucken und Scannen vollkommen genug. Wenn ich aber mehrere Geräte benutzen möchte muß ich anders vorgehen. Ich muß sie richtig anmelden. Das geschieht wie bei AVM auch geschrieben beim Anmelden unter dem Reiter Anschlüße mit einem Namen oder IP Adrese. Die empfehlen für das erste Gerät halt eben " fritz.box ". Soweit ist das auch klar. Beim zweiten Gerät schreibt mir aber der Assistent nachdem ich TCP/IP angeklickt habe und er für die zuteilung eines Port´s angaben will das der Port fritz.box schon belegt ist. Da muß etwas anderes rein. Er ist aber auch mit der Eingabe von Epson PX 710W nicht einverstanden. Was will er wohl lesen?

lg willi0156
Bitte warten ..
Mitglied: hellebore
19.07.2010 um 08:57 Uhr
Hallo willi0156,

du musst für den anderen Drucker eine andere IP-Adresse wählen, wie für den ersten Drucker.

gruß
hellebore
Bitte warten ..
Mitglied: pudelpointer
19.07.2010 um 10:51 Uhr
Moin,

die IP-Adresse wird immer die der Fritzbox sein. Dann muss es doch per Fernanschluss konfiguriert werden, weil sich die Drucker per Fernanschluss je nach Bedarf verbinden und trennen lassen.

cu, pudelpointer
Bitte warten ..
Mitglied: willi0156
20.07.2010 um 22:32 Uhr
Hallo hellebore, Hallo pudelpointer,

die IP Adresse für den ersten Drucker habe ich ja beim Assistenten mit fritz.box schon eingegeben. Da sie damit aber schon benutzt wird gilt sie nun nicht auch für den zweiten Drucker. Mir ist schon klar das die Ports sich unterscheiden müßen. Ich habe schon versucht, weil die entweder IP oder Druckername haben wollen die genaue Bezeichnung Epson PX 710W einzugeben. Er registriert das auch, es gibt nur keine zuweisung. Mich wundert allerding, mir wird angezeigt das com 1 und LPT 1 aktiv sind. In dem Assistenten ist aber vor beiden kein Haken, daß verstehe ich nicht. Nun würde mir vielleicht helfen wenn ich die IP vom zweiten Drucker wüßte. Die Mac habe ich. Aber wie kann ich die erfahren ?

lg willi0156

PS : ich möchte noch erwähnen, wenn ich mit direktem USB- Kabel arbeite klappt es ganz normal
Bitte warten ..
Mitglied: hellebore
22.07.2010 um 08:10 Uhr
Hallo wili0156,

die IP kannst du doch selber für den Drucker festlegen.

gruß
hellebore
Bitte warten ..
Mitglied: willi0156
23.07.2010 um 12:33 Uhr
Hallo hellebore,

also ich glaube es fast nicht. Ich habe nun viele möglichkeiten probiert, komme aber zu keinem Ergebniss. Ich habe beide Drucker de und wieder neu installiert. Ich habe nach wievor den DX 4400 an der Fritz.Box angemeldet und er funkioniert auch über den Fernanschluß einwandfrei. Ich kann mit beiden Druckern über den direkten USB Anschluß an meinem PC arbeiten, sowohl Drucken als auch Scannen pre Fernanschluß.Auch der Probedruck klappt einwandfrei. Die beiden Drucker haben die Anschlussnamen USB001 und USB002,auch RAW und 9100 sind eingetragen. Im Drucker Assistenten ist der PX 710W auch aufgeführt, aber ich verstehe nicht warum bei LPT 1 und Com 1 der Haken fehlt. Aktiv und störungsfrei sind beide. Eigentlich müßte die fritz.box doch beide Drucker kennen. Die Automatische IP zuweisung ist aktiv, ich habe nun viel gegoogelt, aber leider noch keine Lösung gefunden.

lg willi0156

PS: das mit der eigenen IP hieße dann statisch, ich möchte aber das automatische Zuweisen behalten. Ich denke da meine Box meine IP öfter ändert ist das besser
Bitte warten ..
Mitglied: hellebore
26.07.2010 um 09:31 Uhr
Hallo willi0156,

es änderts sich ja nur die öffentliche IP. Die feste IP des Druckers bleibt immer gleich. Schau doch einfach mal in den IP-Bereich deines Routers, welcher Bereich fest und welcher dynamisch ist und versuch deinem Drucker eine statische IP zuzuweisen.

Gruß
hellebore
Bitte warten ..
Mitglied: willi0156
29.07.2010 um 22:27 Uhr
Hallo hellebore,

daß mit der IP scheint nicht das Problem zu sein. Es ist so das die beiden Drucker im Assistenten aufgeführt sind. Der DX4400 war schon vorher installiert und ist nachwievor als USB001 Virtueller Drucker aufgeführt. Der PX710W
ist USB002. Dann ist da noch ein Fritz Drucker angeführt und ein Microsoft XPS Document Writher als Lokaler Drucker. Ich glaube da liegt der Fehler. Ich weiss nur nicht wie ich das Prüfen kann. Fact ist das ich den DX400 als USB Fernanschluß Drucker über die Fritz.Box, den PX710W nur mit dirktem USB Anschlusss zum PC nutzen kann.

lg willi0156

PS . ich habe mich im vorherigen Posting falsch geäußert. Der DX funktioniert ber USB Fernanschluß, der PX710W wie berichtigt nur über direkte Verbindung mit Kabel,Sorry !!!
Bitte warten ..
Mitglied: pudelpointer
30.07.2010 um 23:00 Uhr
Hallo willi0156,

bei AVM findest Du eine detailierte Anleitung zu mehreren Geräten am Fernanschluss. Sollte das nicht zum Erfolg führen, würde ich den AVM-Support anmorsen. Mit denen habe ich durchweg gute Erfahrungen gemacht. Vielleicht ist es auch der Drucker, der nicht mitspielen will. Als Gegenprobe könntest Du einen anderen Zweitdrucker ausprobieren.

cu, pudelpointer
Bitte warten ..
Mitglied: willi0156
31.07.2010 um 11:09 Uhr
Hallo pudelpointer,

ich habe bisher mehrere Anleitungen gefunden, sie bezogen sich aber immer nur auf einen Drucker. Ich habe diese Anweisungen mehrfach ausgeführt, ohne Erfolg. Es klappt einfach nicht den zweiten Drucker, sprich PX710W anzumelden. Die Fritz.Box will nicht. Ich bin mir sicher das es mit der Portvergabe zutun hat. Der DX4400 steht ja auf Port USB001 und funtioniert wie gesagt. Nur der andere Drucker mit USB002 will nicht. Ich weiss aus den beschreibungen das die USB001 nur für einen Drucker gilt. Aber was muß bei zwei Druckern eingetragen sein? Ich hab ja geschrieben das es mit zweien einwandfrei geklappt hat, nur diese Portnummer macht mir wohl zu schaffen. Ich werde in der kommenden Wopche wohl dochmal Kontakt zu AVM aufnehmen, bzw mich mit 1und1 in Verbindung setzten. Es gibt ja leider auch bei denen im Handbuch darüber nichts

lg willi0156
Bitte warten ..
Mitglied: willi0156
29.08.2010 um 18:10 Uhr
Hallo nochmal pudelpointer bzw. das Forum,

nun hab ich es geschaft, aber Urlaub musste auch sein. Ich habe nun von AVM nach mehreren email´s und telefonaten von denen Bescheid. Was ich wollte " geht nicht ". Die wollen mir nicht glauben das es schon so war wie beschrieben. Ich habe nun den neuen Drucker ganz normal an allen Geräten sprich 2x Notebook und einmal PC direkt installiert und kann nun über die FritzBox auf Ihn zugreifen. Der ander Drucker ist nach wievor über den USB- Fernanschluß angebunden. Alle Geräte können nun auf beide Drucker ohne Netzwerkkabel zugreifen. Sorry, beide Drucker hängen am externen Hub. Leider habe ich mir nun durch die ganze sucherei leider mein XP versaut, es ist seeeehr langsam geworden. Aber da finde ich auch noch den Weg. Vieleicht komme ich ja mit der Win CD und R wieder klar und brauche nicht neu zu formatieren.
Für eure antworten sage ich nochmal danke

lg willi0156
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
IDE & Editoren
USB STICK Datei AUTOMATISCH beim anschliessen auf fremden PC öffnen (9)

Frage von Jwanner83 zum Thema IDE & Editoren ...

Netzwerkgrundlagen
SMB-Scanfreigabe von Xerox-Drucker (8)

Frage von mcdutch zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows 10
"geräte und drucker" unter w8 bzw. w10 zu starten dauert ewig (5)

Frage von tobias3355 zum Thema Windows 10 ...

Batch & Shell
gelöst WinXP-PC mit einem Barcodescanner herunterfahren (8)

Frage von Sinzal zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...