Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zwei Grafikkarten im Laptop bündeln

Frage Hardware Grafikkarten & Monitore

Mitglied: 51240

51240 (Level 2)

15.08.2007, aktualisiert 14:46 Uhr, 6501 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich habe einen Laptop von Lenovo. Ausgeliefert wurde der Rechner mit Windows Vista. Um mich in dem Betriebssystem einzuarbeiten habe ich drei Monate damit gearbeitet und auch mal ein Spiel gespielt. Jetzt zu meinem Problem. Als der Rechner ausgeliefert wurde hatte ich noch 256 MB Arbeitsspeicher für die Grafikkarte Mobile Intel 945GM Chipset Family. Nach der Installation von Windows XP habe ich nur noch 128 MB Arbeitsspeicher in der Grafikkarte. (Habe natürlich nur Orgienaltreiber von der Webseite geladen.) Hat mich natürlich gewundert und ich habe nachgeforscht. Mit einem Benchmak Test (AIDA 32) habe ich herausgefunden das 2 Grafikkarten auf dem Bord installiert sind. Im Gerätemanager werden auch zwei Grafikkarten angezeigt, denen auch verschiedene Ressourcen zugewiesen sind. Beim Googlen habe ich einen Beitrag gefunden wo ansatzweise angedeutet war das in diesem Gerät zwei Grafikkarten verbaut sind. Vista war anscheinend in der Lage die Grafikkarten zu Bündeln(?). Also 2x 128 MB sind 256 MB. Kann Windows XP das auch? Und wenn ja wie?
Mitglied: blueMamba
15.08.2007 um 12:39 Uhr
Also ich würde mal drauf tippen, dass Vista die 64Bit Edition gewesen ist und XP (native) ja nur 32 Bit unterstützt. Ich denke nicht, dass dort wirklich zwei Grafikadapter onbord sind, sondern glaube eher, dass AIDA (mangels 64Bit Unterstützung) den Accelerator als quasi zwei erkannt hat.
Ob du tatsächlich 256MB Grafikpower hast kann ich nicht beurteilen (zumindest habe ich kein Lenovo-Notebook finden können, welche dieses Leistungsmerkmal bietet), aber wenn alles in allem das Gerät unter iXPe genauso gut läuft wie unter "Fernblick" sollte das doch auch völlig schnurz sein.
Wichtiger wäre für mich: Läuft jetzt meine Software und laufen die Games genauso/oder besser stabil, als unter WinVis.

Gruß

Bitte warten ..
Mitglied: sansibarius
15.08.2007 um 12:40 Uhr
Was hast du für ein Notebook, genaue Modellbezeichnung?
Wie hast du XP installiert und warum überhaupt?
Welche deiner Orgientreiber hast du installiert und woher bezogen?
Hast du das richtige Bios und die Motherboard/Chipset-Treiber installiert?
Hast du dich bei Lenovo schlau gemacht?

Fragen, nichts als Fragen......
Bitte warten ..
Mitglied: 51240
15.08.2007 um 13:16 Uhr
Hallo,

@blueMamba

Ich habe mir auch schon gedacht das dass mit der Architektur zusammenhängt. Kann ich aber nicht wirklich ausschließen. Vielleicht ist das Problem mit einer 64 Bit Version von Windows XP ja behoben. Zu deiner Frage Software läuft. Spiele aber nicht. Unter Vista liefen die Spiele Perfekt. Unter XP leider nicht mehr.

@sansibarius

Notebook: Lenovo 3000 N100 0768, Intel Core Duo, Grafikkarte Mobile Intel 945GM Chipset Family, 1GB Ram
XP habe ich nach einer Neuformatierung standardmäßig installiert.
Ich habe die Orgienaltreiber von der Lenovo Webseite heruntergeladen. Anschließend ein Update mit dem Prog. „LenovoCare“ durchgeführt. Dieses Tool hält das System auf dem neuesten Stand (inkl. Bios).
Ich habe den Support von Lenovo angerufen, die konnten mir nicht helfen, da das System mit Vista ausgeliefert wurde.
Bitte warten ..
Mitglied: blueMamba
15.08.2007 um 13:33 Uhr
hmm?!

also das die Games gar nicht laufen ist in der Tat ungewöhnlich, denn eigentlich kenne ich kein Game welches so viel Wert auf Graphicmamory legt, dass es überhaupt nicht laufen würde, wenn die Anforderung nicht erreicht wird. Vielleicht wird das Game dann insgesamt langsamer, aber das es gar nicht mehr will....?!

Was sagt denn dxdiag?
Sämtliche 3D Unterstützung aktiviert?
Ist DirectX überhaupt in einer neuen Version drauf?

installiere doch mal den neusten Treiber von der Intel Website!

Meiner Meinung nach sieht es so aus, als ob hier überhaupt kein 3D Grafiktreiber geinstet wurde und die Kiste im iXPe Standard-Mode läuft.

Also selbst 128Mbyte Graphicmemory sollte für die meisten Games völlig ausreichen... zumindest um sie starten zu können. Ob sie danach toll spielbar sind ist eine andere Frage.
Bitte warten ..
Mitglied: 51240
15.08.2007 um 13:53 Uhr
Hallo,

na zugegeben das Spiel (ANNO 1602) läuft an (intro etc.), ich kann auch anfangen zu Spielen, aber dann schließt sich das Prog. mitten im Spiel von alleine. Da kann man natürlich noch die Hardwarebeschläunigung deaktivieren. Dann läufts etwas besser bzw. länger.

Zu Directx: Vers. 9.0c
Bitte warten ..
Mitglied: blueMamba
15.08.2007 um 14:09 Uhr
Also da würde ich sagen, dass def. der falsche Grafiktreiber drauf ist.
Anno 1602 braucht keine 256MB GrRAM.

Ich würde mal die Intel-Website besuchen


Bitte warten ..
Mitglied: 51240
15.08.2007 um 14:22 Uhr
Ja, ich surf gleich mal hin. Aber vieleicht hat das wirklich was mit der Architektur zu tun. der Gedanke geht mir noch nicht aus dem Kopf. Ich nutze jetzt ein 32 Bit Betriebssystem, vorher mit Vista waren es 64 Bit.
Bitte warten ..
Mitglied: blueMamba
15.08.2007 um 14:46 Uhr
ja nix desto trotz sollte die hardware im 32-Bit Modus laufen!
haaa! du darfst halt nicht den lenovo 64-Bit Treiber dafür installieren sondern expliziert den 32-Bit Treiber für den Chipsatz und evtl. auch den grafikdingens.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Grafikkarten Vergleich & Grafikkarten Rangliste

Link von joemix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Grafik
gelöst Grafikkarte Defekt?! (2)

Frage von Pat.IT zum Thema Grafik ...

Grafikkarten & Monitore
Grafikkarten-Empfehlung (8)

Frage von Helkado zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Batch Programm verhalten bei shoutdown -p (18)

Frage von Michael-ITler zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Kennwort vergessen bei Hyper vserver 2012r (12)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Linux Desktop
Bildschirmauflösung unter Linux festlegen (12)

Frage von itebob zum Thema Linux Desktop ...