Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zwei Internetanschlusse an einem SBS2000 (ISA)

Frage Netzwerke Netzwerkgrundlagen

Mitglied: Musor

Musor (Level 1) - Jetzt verbinden

07.02.2006, aktualisiert 19.02.2006, 4994 Aufrufe, 5 Kommentare

Zwei Internetanschlusse an einem SBS2000 (ISA) - ist das möglich?

Ich würde gerne ein zweites Internetanschluss an einen SBS2000 anschliessen um die höhere Surfgeschwindigkeit aus dem Netzwerk zu ermöglichen.
Der Server hat 3 Netzwerkanschlusse:

1. Intern
2. Extern1 zum Router1 (alt)
3. Extern2 zum Router2 (neu)

Ich möchte aber über den alten Anschluss den Email-Verkehr und VPN weiter laufen lassen. Und über den neuen Anschluss sollen die Nutzer im Internet surfen.

Einfach den Gateway in Netzwerkeinstellungen zu ändern wäre nicht sinvoll, weil dann wird die gesammte Internetkommunikation über diesen einen Anschluss gehen.

Wie kann das ohne zweiten Server realisiert werden? Wie bringe ich dem Server bei, die User über Exter2 ins Internet zu schicken und die Emails über Extern1 abzuholen?
Mitglied: onebit
07.02.2006 um 16:42 Uhr
Hallo Musor,

ich rate dir von einem Anschluss über einen zweiten Router ab.
Dein ISP erkennt die doppelte Verbindung und deine Firma bekommt eine Saftige Rechnung für die zweite Leitung, die Du nutzt.
Wenn Du also mit den exakt gleichen Daten zwei Connects zu deinem ISP aufbaust, bekommst Du einmal den "gewohnten" Tarif berechnet und einmal einen "ungewohnten". In Art und vor allem in Höhe. Habe ich gerade irgendwo gehört/gelesen/mitgeteilt bekommen. Und die Rechnung war heftigst.
Also kläre das vorher ab, mit deinem ISP und/oder Vorgesetzten.

achim
Bitte warten ..
Mitglied: Musor
08.02.2006 um 19:05 Uhr
Hallo Achim,

also das mit der Rechnung habe ich erlich gesagt nicht verstanden, wieso ich dann mehr zahlen müsste. Ich habe Flatrate bei beiden Anschlussen und ausserdem sind die bei verschiedenen Providern.

Der Erste ist ein SDSL und soll für VPN und Emails genutzt werden,
der Zweite ist ein ADSL und soll nur für InternetSurfen dienen.

Und ich möchte natürlich nicht zwei Connects zu einem Provider aufbauen (wusste erlich gesagt gar nicht, dass das mit den gleichen Zugangsdaten geht).

Aber, um zum Thema zurückzukommen, kann ich das realisieren (das mit zwei Internetanschlussen) und was soll ich dabei beachten? Wie bringe ich dem Server bei, dass er alle Internetuser über den zweiten Anschuss das Surfen ermöglicht?
Bitte warten ..
Mitglied: onebit
13.02.2006 um 07:45 Uhr
Hallo Achim,

also das mit der Rechnung habe ich erlich
gesagt nicht verstanden, wieso ich dann mehr
zahlen müsste. Ich habe Flatrate bei
beiden Anschlussen und ausserdem sind die
bei verschiedenen Providern.
Dann ist das Okay.


Der Erste ist ein SDSL und soll für VPN
und Emails genutzt werden,
der Zweite ist ein ADSL und soll nur
für InternetSurfen dienen.

Und ich möchte natürlich nicht
zwei Connects zu einem Provider aufbauen
(wusste erlich gesagt gar nicht, dass das
mit den gleichen Zugangsdaten geht).
Ich auch nicht, hatte ich am selben Tag auch erst erfahren.


Aber, um zum Thema zurückzukommen, kann
ich das realisieren (das mit zwei
Internetanschlussen) und was soll ich dabei
beachten? Wie bringe ich dem Server bei,
dass er alle Internetuser über den
zweiten Anschuss das Surfen ermöglicht?
Mmmmm, da muss ich passen. Den Fall hatte ich noch nicht.
Aber mal sehen ob ich mich da etwas schlau machen kann.

gruss
achim
(onebit)
Bitte warten ..
Mitglied: Musor
14.02.2006 um 23:31 Uhr
Weiss denn wirklich keiner, ob und wie das geht? Ein kleiner Tipp oder Link reicht mir um weitere Infos zu finden. Bis jetzt habe ich aber leider kein Erfolg.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
19.02.2006 um 12:38 Uhr
Es geht wenn man einen DSL Router mit 2 WAN Anschlüssen betreibt. Bei diesen Systemen kannst du ein sogenanntes Link Loadbalancing betreiben und deine Bandbreite vergrößern. Ob eine TCP Port bzw. Anwendungsspezifische Nutzung per ISP damit konfigurierbar ist hängt vom Hersteller ab (Datenblatt!).
Bei besseren Systemen kannst du PBR (Policy Based Routing) machen und dann mit Hilfe von ACLs (Access Listen) deine TCP Ports (z.B. 80 für Web und 110 für PoP Mail etc.) rausfiltern und die auf unterschiedliche next Hop Gateways schicken sprich deine unterschiedlichen ISPs.
Das kannst du auch so mit deinem vorhandenen Equipment machen musst aber einen etwas intelligenteren und damit auch teureren Switch dazwischenschalten der PBR erlaubt. Meist übersteigt das aber Home Netzwerk Budgets so das du lieber nach einem Router mit 2 DSL Ports schauen solltest und ob dieser ggf. PBR supportet.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...