Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zwei Netzwerke mit jeweiliger Workgroup

Frage Linux Linux Netzwerk

Mitglied: fabrero

fabrero (Level 1) - Jetzt verbinden

29.11.2011 um 09:52 Uhr, 1984 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen

Habe am Rechner eine Ethernet und eine WLAN-Karte.
Hardwired bin ich am Firmennetzwerk in einer Domäne dran.
Über WLAN möchte ich einige weitere Geräte im Büro vernetzen.

Gemäss Recherche kann ich auf einen dieser PC's nur zugreifen wenn er in der selben Workgroup
wie mein Rechner ist.

Die Workgroup kann ich nicht einstellen da hier schon die Domänensettings definiert sind.

Gibt es eine Möglichkeit den Rechner über Ethernet in der Domäne anzumelden und über das WLAN
in der Workgroup anzumelden?

Pingen und so geht alles. Kann auch via Remotedesktop drauf zugreifen usw. Nur Platten kann ich keine
verbinden

Sollte doch theoretisch möglich sein??
Sorry für die laienhafte Problembeschreibung.

Grüsse fabrero
Mitglied: DerWoWusste
29.11.2011 um 10:31 Uhr
Hi.

Die Workgroupeinstellung hat nullkommanix mit Zugriffsbeschränkungen zu tun. Du kannst (sofern Dich keine Server- oder clientseitigen Firewalls daran hindern) jederzeit zugreifen. Sag bitte genauer, was beim Versuch passiert und welche OS beteiligt sind.
Bitte warten ..
Mitglied: fabrero
29.11.2011 um 10:51 Uhr
Hallo

Danke für die Antwort. Dann habe ich mich wohl falsch informiert.

Folgendes, das Zielgerät ist ein XP-Rechner, ich habe W7. Ich bin wie gesagt im selben WLAN-NW wie das Zielgerät.
Ich kann ihn Pingen und via Remotedesktop drauf zugreifen. Das funktioniert soweit gut.
Nun möchte ich eine Partition sowie einige Ordner des Zielgeräts für die anderen WLAN-Clients freigeben.
Hab ich gemacht, entsprechende Benutzer auf dem Zielgerät angelegt usw.

Nur sehe ich den Zielrechner nicht in der Netzwerkübersicht meines Rechners. Ich sehe alle Clients bzw. Server
vom Netzwerk an welchem ich via Ethernet angeschlossen bin. Aber der Zielrechner via WLAN sehe ich in der Übersicht nicht.

Laut einem Internet-Beitrag soll das wohl eben an den Workgroup-Einstellungen liegen. Daher bin ich darauf gekommen.....
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
29.11.2011 um 11:23 Uhr
Nein, auch die Sichtbarkeit hat mit den Workgroups nichts zu tun.
Ruf einfach \\zielrechner im Explorer auf oder gleich \\zielrechner\Freigabe als Netzlaufwerk verbinden.
Bitte warten ..
Mitglied: fabrero
29.11.2011 um 11:45 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
Nein, auch die Sichtbarkeit hat mit den Workgroups nichts zu tun.
Ruf einfach \\zielrechner im Explorer auf oder gleich \\zielrechner\Freigabe als Netzlaufwerk verbinden.

Das ist mal ein Wort. Funktioniert auf Anhieb. Vielen Dank für die Unterstützung.
Wundert mich nur dass der Rechner nicht in der Netwerkübersicht erscheint.

Aber passt so. Mehr brauch ich gar nicht.
Nochmals vielen Dank.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Virtualisierung
gelöst Interne Netzwerke untereinander kommunizieren lassen (9)

Frage von chelewae zum Thema Virtualisierung ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Aufbau mittlerer bis großer Netzwerke (5)

Frage von MasterPhil zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Netzwerkgrundlagen
Einstieg ins Thema größere Netzwerke (13)

Frage von sponger zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...