Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zwei Netzwerkverbindungen kombinieren unter WinXP - geht sowas

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: blacksun

blacksun (Level 1) - Jetzt verbinden

04.01.2007, aktualisiert 15:15 Uhr, 4002 Aufrufe, 4 Kommentare

eventuell mit zusätzlichen Tools/Erweiterungen

Hallo zusammen

mal angenommen, ich habe unter Windows XP SP2 unter Netzwerkverbindungen zwei Netzwerkverbindungen, mit denen ich beide ins Internet komme, kann ich diese irgendwie kombinieren, so dass ich die Summe der Bandbreite von beiden Verbindungen nutzen kann?

Beispieltsweise ich habe eine LAN-Verbindung und noch eine WLAN-Verbindung, die beide ins Internet führen, kann man diese beiden Verbindungen kombinieren, so dass die Bandbreite von beiden genutzt werden kann.

Wer weiß, ob sowas unter WinXP möglich ist.
Vielleicht braucht man noch zusätzliche Tools.

Wer weiß, wie das geht?

Gruß
Martin
Mitglied: Kosh
04.01.2007 um 07:25 Uhr
Moin.

Mit XP Bordmitteln wüsste ich keine Möglichkeit.
Das käme einem Network Load Balancing gleich und das bleibt nur Servern vorbehalten.

Ausserdem hast du dann 100MBit über Kabel + 54MBit übers WLan, aber deine Internetverbindung ist immer noch ein Flaschenhals mit wenigen MBit.

Du würdest dadurch also nicht wirklich etwas gewinnen.

Grüsse Kosh
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
04.01.2007 um 09:37 Uhr
Nein, das geht gar nicht, weil es auch die Gegenstelle unterstützen muß. Es ist also keine reine XP Einstellung, sondern auch die Internetprovider müssten da mitmachen.
Was machbar wäre, wobei man da ein richtiges OS verwenden sollte, wäre, daß man die verschiedenen Protokolle auf die verschiedenen Internetverbindungen aufteilt.
Also HTTP über die eine und Peer-to-Peer Tauschbörsen (als Beispiel) auf die andere.

Aber da sollte man wissen, was man tut.
Bitte warten ..
Mitglied: blacksun
04.01.2007 um 15:07 Uhr
Das käme einem Network Load Balancing
gleich und das bleibt nur Servern
vorbehalten.

Ausserdem hast du dann 100MBit über
Kabel + 54MBit übers WLan, aber deine
Internetverbindung ist immer noch ein
Flaschenhals mit wenigen MBit.

Hallo Kosh,

genau darum geht es ja.
Ich hab zwei getrennte I-net-Provider.
Den einen einen über LAN, der andere über WLAN

Und wie Du sagst, von Servern kenn ich das auch. Das ist genau der Grund meiner Anfrage. Die meisten Server haben zwei Netzwerkkarten, die man koppeln kann.
Ich meine, das heißt dann Spanning. Bin mir aber auch nicht ganz sicher.
Da wird man doch sowas auch bei meinem Heim-PC machen können, oder?

Gruß
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: blacksun
04.01.2007 um 15:15 Uhr
Was machbar wäre, wobei man da ein
richtiges OS verwenden sollte, wäre,
daß man die verschiedenen Protokolle
auf die verschiedenen Internetverbindungen
aufteilt.
Also HTTP über die eine und
Peer-to-Peer Tauschbörsen (als Beispiel)
auf die andere.

Genau das hab ich gemeint.
Dass die verschiedenen Inet-Provider ins Netz als eine ip-Adresse auftreten, das ist klar, dass das nicht geht.
Mir geht's wirklich um einen Mechanismus, der dem OS sozusagen eine virtuelle Netzwerkkarte bereitstellt mit einer virtuellen ip bereitstellt, und der Mechanismus sorgt im Hintergrund und für die Programme verborgen für ein Load-Balancing auf die beiden Verbindungen, so dass der Traffic je nach Bandbreite der Einzelverbindungen verteilt wird.

Da wird's doch wohl was geben.

Gruß
Martin
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst PdfFactory defekt - Windows 10 Profil reparieren - wie geht das? (4)

Frage von Rene1976 zum Thema Windows 10 ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Batch & Shell
gelöst WinXP-PC mit einem Barcodescanner herunterfahren (8)

Frage von Sinzal zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst Active Directory CA öffentlich vertrauenswürdig machen, geht das? (2)

Frage von DeathangelCH zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...