Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zwei Router miteinander verbinden

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: dummy1

dummy1 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.11.2009, aktualisiert 18.10.2012, 8632 Aufrufe, 8 Kommentare

Bin zwar Informatiker, aber nur Software-Fuzzy...

Ich versuche zwei Router miteinander zu verbinden, da der eine nicht genug Saft hat, um das ganze Haus (privat) zu versorgen.
Hier nun die Situation:

Am DSL-Anschluss hängt ein ARCOR-DSL WLAN-Modem 200. An diesen Router versuche ich einen INTELLINET Wireless 802.11n Broadband Router anzuschließen.
Dazu habe ich ein Cross-Over-Kabel verwendet, von einem der Switch-Ports des Arcor Routers in den Uplink des Intellinet Router (Daisy Chaining?!?!?!).
Ich habe keinerlei Informationen gefunden, wie man beim Arcor Router in einen DMZ Modus kommt.
Den Intellinet hatte ich versucht über statische IP-Definition an den Arcor Router zu konnektieren. Bei der DHCP-Konfiguration war ich mir nicht sicher. Die Clients sollen alle (ob kabelgebunden oder Wireless am Intelli Router hängen)
...und ..beide Router sollen im selben Subnetz hängen....ich wills nur ganz einfach haben!!!

Wenn jemand diese Gerät kennt, bitte ich um eine exakte Beschreibung, was zu tun ist.
Ich fummel schon fast eine Woche rum.....

Bitte also auch auf DHCP-Einstellungen, etc eingehen...

Vielen Dank im Voraus für Eure Mühe.

Liebe Grüße

Heiko
Mitglied: StefanKittel
05.11.2009 um 22:49 Uhr
Hallo,

wieso zuwenig Saft? Verstehe ich nicht.
Oder meinst Du zuwenig Anschlüsse.

Das Arcor Ding ist doch ein Modem. Also kein Router? Oder wie?
Sowohl Alice als auch Arcor haben früher WLAN-Modems verkauft/geliefert. Diese Dinger sind wirklich keine Router.
Man muss dafür auf den PCs noch eine PPPOE Verbindung herstellen (auch über WLAN) oder einen Router verwenden.

Welchen tieferen Sinn das haben sollte......

Modem <-> Router (WAN-Port) | Router (LAN-Ports) <-> PCs

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: RoterFruchtZwerg
05.11.2009 um 23:34 Uhr
Dann mach es dir auch einfach ;)
Normaler Port - Uplink verbindet man mit einem normalen Patchkabel. Crossover ist für Ports gleichen Typs.
Ausserdem kann ich mir nicht vorstellen dass der Router einen Uplink-Port hat, die sind ausgestorben. Einen WAN Port dürft er haben, diesen klebst du am besten jetzt sofort mit Tesa zu.
Dann schließt du den INTELLINET Router an einen PC zum konfigurieren an. Du stellst seine IP auf eine IP im Subnetz des Arcor Routers die da mit Sicherheit nicht kollidiert und deaktivierst seinen DHCP Server.
Danach schließt den INTELLINET Router mit einem LAN Port an den Arcor Router an und bist schon fertig.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
06.11.2009, aktualisiert 18.10.2012
Hi !

Zitat von dummy1:
Ich versuche zwei Router miteinander zu verbinden, da der eine nicht
genug Saft hat, um das ganze Haus (privat) zu versorgen.

Musst schon entschuldigen aber von einem Software Fuzzy (wie Du selber ja schreibst) sollte man wenigstens erwarten können, eine Frage so zu formulieren, dass man versteht um was es geht ohne dass man Vermutungen anstellen oder mehrfach Rückfragen muss.

Da die Vorschreiber auch Vermuten mussten, mutmasse ich jetzt auch und gehe davon aus, dass Du von der Erweiterung deiner WLAN Reichweite sprichst...Richtig?

Wenn dem so ist, dann verweise ich auf diese Anleitung vom Mitglied Aqui. In der erklärt Aqui das so einfach und klar, dass es auch ein absoluter Anfänger hinbekommt, der es gerade mal schafft ein Netzwerkkabel einzustecken.

Diese Anleitung hättest Du in 10 Sekunden auch mit der Suchfunktion des Forums gefunden und hättest dir eine Woche Fummelei sparen können. Also manchmal kann man das Elend hier nicht mit ansehen, da es bei jeder dritten oder vierten Frage so ist, dass man Vermutungen, Rückfragen stellen muss oder es hier schon ein Anleitung dafür gibt....Kopfschüttel...

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: dummy1
06.11.2009 um 18:52 Uhr
Hallo mrtux,

vielen Dank für Deinen Hinweis. Der Artikel ist ausgezeichnet! Danke!

Es wäre allerdings auch schön gewesen, wenn ich mich beim Lesen Deines Beitrags hätte wohl fühlen können.

Über etwas nicht gut Bescheid wissen bedeutet u.a., dass man die DInge nicht so klar und eindeutig formulieren kann.

...und, Menschen, die hier in das Forum kommen und solche Fragen stellen, sind deshalb nicht dumm, ignorant, aggressiv und vor allem nicht minderwertig, nur weil sie Dinge nicht wissen oder weniger wissen als DU!

Wenn Deine Hauptmotivation eine Hilfestellung gewesen wäre, hätte eine Antwort auch so aussehen können:
"Ich verstehe Deinen Artikel so, dass es um die Erweiterung deiner WLAN Reichweite geht.
Wenn dem so ist, schaue Dir diesen ARTIKEL an. Dort findest Du alles.
Viel Erfolg!"

Ich wünsche Dir alles Gute und vorallem, dass Du in einem Umfeld leben und arbeiten kannst, in dem Du mit Wertschätzung, Freundlichkeit und Toleranz behandelt wirst!

Danke für Deine Hilfe!

Liebe Grüße

Heiko
Bitte warten ..
Mitglied: dummy1
06.11.2009 um 18:55 Uhr
Lieber RoterFruchtZwerg,

vielen Dank für Deinen Beitrag.

Nach dem Lesen des Artikels des Mitglieds, dass nach Dir geantwortet hat, sehe ich, dass Deine Antwort genau die richtige Essenz der Lösung darstellt.

Vielen Dank für Deine Mühe!

Liebe Grüße

Heiko
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
07.11.2009 um 01:22 Uhr
Hi !

Zitat von dummy1:
vielen Dank für Deinen Hinweis. Der Artikel ist ausgezeichnet!
Danke!

Genau, ein einfaches Danke hätte gereicht, da ich ja eh nur vermuten konnte, auf was Du mit deiner Frage eigentlich hinaus wolltest...
Leider kommen wir mit Vermutungen normalerweise in der IT nicht weit und meine Glaskugel habe ich ausgeliehen.
Ging es denn jetzt eigentlich um die Reichweite des WLANs oder nicht?

nicht minderwertig, nur weil sie Dinge nicht wissen oder weniger

Wenn Du dich wegen meines Kommentars minderwertig fühlst, kann ich dir nicht helfen, das ist ein IT-Forum.
Meine Kritik an deiner Frage bezog sich darauf, dass die Hilfestellung in diesem Forum kostenlos (und nicht selbstverständlich) ist und da sollte man von einem Fragesteller erwarten können, sich mit seiner Frage ein wenig zu bemühen. Das hat rein garnichts mit Arroganz zu tun und ist auch keine Intelligenzdiskussion, sondern hat was mit Mühe und Respekt vor den Leuten zu tun, die sich hier in ihrer Freizeit tummeln und Anleitungen sowie Hilfestellungen verfassen um solche Probleme wie deines zu lösen.

Ich selbst habe hohen Respekt vor den Helfern hier, weil sie sich grosse Mühe mit Ihren Anleitungen machen und da sicherlich auch viel Zeit investieren. Wenn ich ein Problem habe, arbeite ich die Anleitungen/Themen durch (und kann bis zu 98% aller IT-Probleme damit lösen) und wenn ich etwas nicht verstanden habe, dann frage ich nach und nicht umgekehrt. Denn z.B. Aqui und die vielen anderen Helfer hier, haben nämlich auch noch was anderes zu tun, als jedem Fragesteller persönlich immer wieder die gleiche Frage zigmal wiederholt zu beantworten. Ich denke das sollte gerade ein Software-Fuzzy (deine eigenen Worte) doch eigentlich verstehen...

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: dummy1
07.11.2009 um 07:40 Uhr
Zitat von mrtux:


Ging es denn jetzt eigentlich um die Reichweite des WLANs oder nicht?



JA.


Wenn Du dich wegen meines Kommentars minderwertig fühlst, kann
ich dir nicht helfen, das ist ein IT-Forum.


Aggressivität. Überheblichkeit und ein schnoddriger Ton sind keine IT-Eigenschaften, auch wenn viele, die nicht anders können, dass gerne so haben möchten.

Gut, das wir anders sind!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
10.11.2009, aktualisiert 18.10.2012
@dummy1
Mit Suchen hättest du auch sicher dies Tutorial zu dem Thema gefunden:

http://www.administrator.de/wissen/kopplung-von-2-routern-am-dsl-port-4 ...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs
gelöst 2 Switch von HP miteinander verbinden (23)

Frage von Fitzel69 zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Entfernte Standorte miteinander verbinden AD und Exchange (8)

Frage von Z006 zum Thema Windows Server ...

Linux Netzwerk
OpenVPN, zwei OpenWRT Router verbinden und VLAN durchs VPN leiten (6)

Frage von sharbich zum Thema Linux Netzwerk ...

Router & Routing
Verbinden zweier Standorte mit einem Router (17)

Frage von franksig zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (29)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...