Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

zwei Spalten vergleichen und 3. Zelle zurückgeben

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Arafat

Arafat (Level 1) - Jetzt verbinden

18.04.2008, aktualisiert 22.04.2008, 26945 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo Forum,

folgende kleine Sache möchte ich realisieren:

Ich habe zwei Tabellenblätter:

Blatt1:

Spalte A Werte "Nummer"

Blatt 2:

Spalte B Werte "Nummer", Spalte D Werte "Zeit"


Ich möchte jetzt:

Wenn Zelle aus Blatt1 A1 in Blatt2 Spalte B vorkommt den Wert aus Blatt 2 Spalte D ausgeben


Ich hab schon mit sverweis rumprobiert aber irgendwie funktioniert das nicht.


Habt Ihr ne Lösung parat? Währe extrem Dankbar!


Gruß Markus
Mitglied: wakko
18.04.2008 um 16:49 Uhr
Moin,

SVERWEIS passt schon:

01.
=SVERWEIS(A1;Tabelle2!$A$1:$D$100;4;0)
In Blatt1 Zelle D1 eintragen und runterkopieren.
Die Matrix(A1:D100) evt. anpassen...
Gruß,
wakko
Bitte warten ..
Mitglied: Arafat
18.04.2008 um 17:02 Uhr
soweit war ich auch schon:

Ergebnis: #NV


und nu?
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
18.04.2008 um 19:02 Uhr
... und nu fangen wir eben den Fall ab, dass es zum Wert in der ersten Tabelle keinen passenden in der zweiten Tabelle gibt (und suchen dort zur Sicherheit in Spalte B ):
01.
=WENN(ISTNV(SVERWEIS(A1;Tabelle2!$B$1:$D$100;3;0));"";SVERWEIS(A1;Tabelle2!$B$1:$D$100;3;0))
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: tacker
18.04.2008 um 19:02 Uhr
salü!

ich frage jetz ma ganz dumm in den raum was meinste mit ausgeben ?

das ganze als kleines makro zu schreiben steht ausser frage? ansonsten könntest du folgendes beispiel einmal anwenden, welches dir die werte "Zeit" aus spalte D des zweiten tabellenblatts als msgbox ausgibt:

01.
 
02.
Sub test() 
03.
Dim zeile 
04.
Dim tb1 
05.
Dim tb2 
06.
 
07.
zeile = 1 
08.
Set tb1 = Excel.ActiveWorkbook.Worksheets(1) 
09.
Set tb2 = Excel.ActiveWorkbook.Worksheets(2) 
10.
 
11.
Do While tb1.Cells(zeile, 1) <> "" 
12.
If tb1.Cells(zeile, 1) = tb2.Cells(zeile, 2) Then 
13.
MsgBox (tb2.Cells(zeile, 4)) 
14.
End If 
15.
zeile = zeile + 1 
16.
 
17.
Loop 
18.
 
19.
End Sub

wenn ich völlig schief liegen sollte - so tut es mir leid

edit: ok ich stand aufm schlauch, war wohl einfach simpler zu lösen.. lass es trotzdem ma im raum stehen


gruss tacker
Bitte warten ..
Mitglied: Guenni
18.04.2008 um 19:14 Uhr
@Arafat

Hi,

warum verwendest du nicht einfach wenn?

01.
=WENN(A1=Tabelle2!B1;Tabelle2!D1;"")
Wenn A1 = Tabelle2!B1, gib Tabelle2!D1 aus, ansonsten nix.

Gruß
Günni
Bitte warten ..
Mitglied: Arafat
21.04.2008 um 11:28 Uhr
Als Ergebnis bekomme ich hier keine Angaben ?!

Es ist ja auch nicht gegeben, dass der Wert von A1 immer in B1 zu finden ist, er könnte irgendwo in der Spalte B1 liegen
Bitte warten ..
Mitglied: Arafat
21.04.2008 um 11:49 Uhr
das ist schon mal nicht schlecht - wenn ich die 0 am Ende von SVERWEIS mit WAHR tausche bekommen ich auch die richtigen Werte bei diesem simplen Beispiel - allerdings:

Im der realen, komplexeren Tabelle gibt er mir allerdings immer den Wert der Zelle oberhalb von $D$100;3
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
21.04.2008 um 13:23 Uhr
Hallo Arafat!

... gibt er mir allerdings immer den Wert der Zelle oberhalb von $D$100;3
Wenn Du auch die 0 am Ende durch WAHR ersetzen musstest ...

Tatsächlich ist die 0 (oder, nach Belieben, auch FALSCH) erforderlich, damit eben nur genau übereinstimmende Werte gefunden werden - mit WAHR wird nur der passende Bereich gesucht (also der letzte Wert der ersten Spalte des angegebenen Zellbezuges, der kleiner oder gleich dem Suchbegriff ist - Voraussetzung ist dann natürlich auch noch eine aufsteigende Sortierung).

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: excelbase
21.04.2008 um 17:00 Uhr
Hi,

ich löse das Problem meist mit SUMMENPRODUKT, also z.B.

=SUMMENPRODUKT((Abfrage!$A$5:$A$65536=$A1)*(Abfrage!$B$5:$B$65536=$B1)*Abfrage!$C$5:$C$65536)

wobei Abfrage! der Name der jeweligen Mappe ist.

Viele Grüße

excelbase
Bitte warten ..
Mitglied: Arafat
22.04.2008 um 10:13 Uhr
hmm - das kann wohl sein

liegt wohl daran, dass die einen Werte aus eienr Datenbank kommen und mit vorangestelltem ' angezeigt werden (wegen führenden Nullen)

wenn ich das in den Griff bekomme, wäre ich wahrscheinlich durch


Danke für deine Hilfe!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Powershell - Dateien aus verschiedenen Arrays - Attribute vergleichen (5)

Frage von Giffas zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Dateiinhalte vergleichen - Gemeinsamkeiten anzeigen (9)

Frage von Rotnasenkater zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...