Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zwei Speedports 921v mit W 100 Repeater

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: emark74

emark74 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.07.2012 um 21:22 Uhr, 3701 Aufrufe, 2 Kommentare

Guten Tag,

ich habe mir zwei nagelneuen Speedports W 921V und einen W 100 Repeater von Telekom besorgt, da ich mein Netzwerk erweitern wollte (per WLAN nur mit einem Router/Repeater geht es nicht optimal, da die Wohnung groß ist). Ein Router ist gleich mit dem Splitter bei der Telefondose verbunden und funktioniert reibungslos (an diesem ist Computer1 angeschlossen). Den zweiten Router wollte ich per Kabel mit dem ersten verbinden und wollte ihn als Access-Point benutzen, der weiteres mit dem W 100 Repeater per WLAN verbunden wird. Wie soll ich den zweiten Router konfigurieren? Ich habe einfach den zweiten mit einem Kabel an die LAN1 Buchse mit dem ersten Router verbunden und dann Computer2 an LAN2 angeschlossen, allerdings kommt sehr oft zu Verbindungsausbrüchen. Das Komische ist, IPTV funktioniert weiter, nur das Internet nicht. Nach ungefähr 5 Minuten habe ich wieder Internetzugang, nach einer Weile wieder nicht usw. Ich finde im Handbuch nichts über solche Konfiguration.

Vielen herzlichen Dank!
Mitglied: wiesi200
03.07.2012 um 07:11 Uhr
Hallo,

du brauchst die gleiche SSID, Verschlüsselung und Passwort.
Der Kanal muss aber ein ein anderer sein.

Warum kauft man sich für sowas eigentlich 2 Speedports? Ein "normaler" W-Lan AP hätte es leicht getan und währ günstiger?
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
03.07.2012 um 09:40 Uhr
Hi Emark,

am zweiten Router müssen zwingend alle Roting- und Serverfunktinen ausgeschaltet werden. (DHCP, NAT, ...)
Der Zweite Router darf, wie es die Telekom üblicherweise vorsieht nicht mit dem Assistenten konfiguriert werden.
Der Router 2 steckt mit LAN1 am Router 1 LAN1. Die Buchse WAN oder DSL bleibt frei.
-- Das zu den Internetproblemen. (der zweite Router tunnelt den ersten ...)

WLAN: DAS WLAN muss zwingend an beiden Routern manuell, ohne Assistenten konfiguriert werden. Konfigurationen mit PIN sind unsinnig, da für beide Router sonst andere WLANs aufgezogen werden. Die Kanäle bitte nach dem Raster 1-5-9-13 oder 1-6-11 einstellen. Das ist abhängig von jeweiligen Nachbarn.
Also SSID (Funktnetzwerkkennung) Manuell auf z.B: GrossHaus stellen.
Die WLAN-Verschlüsselung auf WPA2 stellen und manuell einen Key vergeben, der beiden Routern und auch dem Repeater bekannt sein müssen. Also z.B: ReSu3vT1LW9m8bpq
Die Clients werden somit also auch manuell oder über die Windows Funktion konfiguriert.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Speedport W 921V blockt SMTP GMX und Web
gelöst Frage von AkcentRouter & Routing2 Kommentare

Hallo, habe hier einen Speedport W 921V der den SMTP Verkehr zu GMX und WEB.de bnlockt. Im 721V gibt ...

LAN, WAN, Wireless
LinkSYS wrt54g als Repeater für einen Speedport
gelöst Frage von frilooLAN, WAN, Wireless1 Kommentar

Hallo, Ich habe da mal eine Frage Und zwar ist es so, dass ich einen WRT54G von Linksys günstig ...

LAN, WAN, Wireless
Outdoor W-LAN Repeater (Kaufempfehlung)
Frage von Huibuh2010LAN, WAN, Wireless3 Kommentare

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem 2,4GHz W-LAN Repeater im Außenbereich (unter dem Dachkasten). Die Reichweite ist ...

LAN, WAN, Wireless
W-Lan Geschwindigkeit Einbruch durch Repeater?
gelöst Frage von MrSilverstoneLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Guten Morgen zusammen, bin der neue und habe eine Frage. Leider habe ich trotz Suche nichts dazu gefunden. Ich ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 15 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 17 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.