Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zwei unterschiedliche eMail Domain s mit einem Benutzer

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: RedFaction

RedFaction (Level 1) - Jetzt verbinden

30.09.2008, aktualisiert 11:02 Uhr, 3873 Aufrufe, 4 Kommentare

hallo,

ich versuche hier seit geraumer Zeit, folgendes Vorhaben umzusetzen.

Ich habe in meiner Organisation einen ExchangeServer 2003 laufen. Nun habe ich eine eMail deren Domain mit der meines Servers gleich ist.
Wie es ja die Regel ist, z.B. mustermann@testfirma.com und die Serverdomain ist server.testfirma.local.

Ich hoffe soweit ist alles verständlich.

Nun bekommt ein User (nicht alle) eine zusätzliche eMail Adresse mit einer anderest lautenden Domain. z.B. mustermann@dbx.de.

Ist es nun möglich diesem User beide eMail (eigentlich ist es ja nur die zweite die dazu kommt) zu zuweißen. So dass er auch über die neue eMail Adresse versenden kann. Am besten wäre es wenn er in Outlook zwei Postfächer hätte für jede eMail Adresse eins.


Ich habe alles mögliche versucht, nur nicht das Richtige wie es scheint.

Kann mir einer helfen. Ich habe hier im Forum schon einmal selber gesucht, und viele änliche Themen gefunden aber irgend wie nicht das was ich möchte.

Ich lasse mich aber gern eines Besseren belehren.

Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: crazybob
30.09.2008 um 10:20 Uhr
Du kannst im Exchange eine E-Mail-Aktivierte-Gruppe, bzw. eine Verteilergruppe erstellen und dieser Gruppe die Adresse mustermann@dbx.de als Haupt-SMTP-Adresse zuweisen.

Alle Personen, die mittels dieser Adresse E-Mails versenden dürfen müssen Mitglied in der Gruppe sein. E-Mails, die von Extern an die Adresse eingehen kannst Du in ein eigens dafür angelegtes Postfach umleiten.

Benutzer wählen beim Versenden, mittels des "VON"-Feldes im Outlook, die Gruppe aus, über die versendet werden soll.

Gruß Crazybob
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.09.2008 um 10:41 Uhr
Ausserdem haben alle guten Email Programme wie Outlook, Thunderbird etc. natürlich die Möglichkeit mehrere unabhängige Postfächer einzurichten mit der das ebenfalls kein Problem ist !!
Bitte warten ..
Mitglied: RedFaction
30.09.2008 um 10:41 Uhr
Hi,

danke diesen Weg kannte ich tatsächlich schon. Ist es aber darüber auch möglich z.B. über andere Mailclients wie z.B. Thunderbird über diese Gruppe zu versenden?

THX
Bitte warten ..
Mitglied: absolut2cool4u
30.09.2008 um 11:02 Uhr
Diese Möglichkeit bestand (leider) zuletzt nur in Exchange 5.5, weil es Container-basierend war. Soweit mir bekannt ist, ist dies mit der Integration ins Active Directory aber bei Exchange 2003 nicht mehr möglich.

Vielleicht ist aber diese Vorgehensweise eine Alternative für dich:
http://www.msxfaq.de/admin/sendas.htm
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2012 R2 Benutzerkonto für Zugriff auf AD Benutzer (1)

Frage von JulianOhm zum Thema Windows Server ...

Windows Tools
Automatischer FTP-Upload ohne angemeldeten Benutzer (5)

Frage von SarekHL zum Thema Windows Tools ...

Batch & Shell
gelöst PowerShell Domain Join (2)

Frage von Patrick-IT zum Thema Batch & Shell ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...