Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zwei unterschiedliche Netze über einen Router?

Frage Netzwerke

Mitglied: maikmueller

maikmueller (Level 1) - Jetzt verbinden

14.09.2005, aktualisiert 16.09.2005, 7011 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo!
Ich habe einen Kunden der zwei physikalisch getrennte Netzwerke hat. Nun meine Frage: Ist es möglich, beide Netzen über den gleichen Router ans Internet anzubinden? Ich muss halt gewährleisten, dass keiner vom Netz1 auf Netz2 zugreifen kann.

Wäre toll wenn mir hier jemand helfen könnte, da ich etwas ratlos bin.

Gruß
Mitglied: Beagle
14.09.2005 um 20:58 Uhr
Falls es sich dabei um einen kleinen SOHO Router handelt, dann wird das wohl nicht funktionieren. Du bräuchtest schon einen der in beiden Netzen hängen kann also 3 Interfaces hat (1x zum WAN und 2x LAN).
Bitte warten ..
Mitglied: Ofensetzer
14.09.2005 um 21:51 Uhr
Hallo
Schau mal bei AVM nach, da gibt es preiswerte Router die verschiedene IP Bereiche können.
(zb: 2x Ethernet, 1x Wlan & einen für USB also insgesamt 4)

Grüsse
Bitte warten ..
Mitglied: 10545
15.09.2005 um 06:38 Uhr
Moin,

grundsätzlich ist das kein Problem. Wieviel will denn Dein Kunde für den Router ausgeben?

(Sorry Ofensetzer) Ich empfehle keinesfalls AVM für diesen Zweck. Diese Router sind für den Heimgebrauch ganz nett, aber in KMU´s o.ä. Unternehmen stoßen diese Geräte gaaanz schnell an ihre Grenzen (VPN, Portforwarding, Virtuelle Netze usw.)!

Du kannst ja mal ? nur zur Informationsbeschaffung ? dieses Forum nach dem Sticjwort "FritzBox" durchsuchen, dann siehst Du die Probleme ...

Gruß, Rene

PS: Haben beide Netze jeweils einen eigenen Server (DC/Domäne)?
Bitte warten ..
Mitglied: CouchCoach
15.09.2005 um 08:53 Uhr
Hi,

also probiere mal die Router von Lancom-Systems aus. Die haben vier Switch Ports welche sich auch untereinander abschotten lassen, sodaß keine Kommunikation von LAN1 nach LAN2 möglich ist sondern nur ins WAN.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Feuerstein
15.09.2005 um 12:00 Uhr
Also ich würde Cisco-Router empfehlen. Muss ja nicht unbedingt der neuste sein. Sind zwar etwas teurer, aber sehr zuverlässig und die größeren sind modular aufgebaut.
Bei einschlägigen Online-Auktionen sind schon solche Router gesichtet worden.
Bitte warten ..
Mitglied: kafipause
15.09.2005 um 16:05 Uhr
Ich hatte auch schon einen solchen Auftrag und finde die Firebox von Watchguard ideal dafür.
Bitte warten ..
Mitglied: 10545
15.09.2005 um 16:45 Uhr
Ich hatte auch schon einen solchen Auftrag und finde die Firebox von Watchguard ideal
dafür.

Jupp! Dem stimme ich zu. Die Firebox ist sehr komfortabel zu konfigurieren und unterstützt auch (z.B.) VPN sehr sauber.

Gruß, Rene
Bitte warten ..
Mitglied: maikmueller
16.09.2005 um 10:49 Uhr
Danke erstmal für die vielen Antworten und Vorschläge.
Wie heißt denn die Firebox von Watchguard genau?

Wäre nett wenn mir nochmal jemand antworten könnte.

Mit freundlichen Grüßen

Maik
Bitte warten ..
Mitglied: kafipause
16.09.2005 um 11:13 Uhr
Ich habe damals eine X700 benutzt. Da gibt es aber einen ganzen Haufen von Produkten...

www.watchguard.com
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (36)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit Veracrypt eine zweite interne (non-system) Festplatte verschlüsseln (10)

Frage von Bernulf zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Internet Domänen
Nameserver ein Geist? (6)

Frage von zelamedia zum Thema Internet Domänen ...

Microsoft Office
Übertrag in eine andere Tabelle (6)

Frage von charmeur zum Thema Microsoft Office ...