Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zwei Variablen jeweils aus einer Datei auslesen und in einem Befehl abarbeiten?!

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: wolfi702

wolfi702 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.10.2007, aktualisiert 14:02 Uhr, 3832 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo!

Ich habe bisher schon den ein oder anderen wirklich guten Gedankenanstoß aus diesem Forum und bin der Meinung dass hier auch wirklich sehr kompetente Leute unterwegs sind.... Die mir hoffentlich auch bei meinem Fall kurz helfen können.

Ausgangspunkt: Ich möchte Dateien auf Desktops von Usern bzw. in Homelaufwerke von Usern per Batch-Datei kopieren lassen. Ich habe mir das so vorgestellt dass ich eine Datei "users.txt" und eine Datei "dateinamen.txt" habe. Anfangs habe ich das das Script erstellt um nur einzelne Dateien kopieren zu lassen. Die User exportiere ich einfach aus einer bestehenden Gruppe aus dem Active Directory und der Aufruf bzw. das Verteilen funktioniert auch prima. Die Pfade auf welchen Server in welches Verzeichnis frage ich zuvor mit einfachen "J/N" Abfragen ab und setze die Variablen entsprechend. Sprich der bisherige eigentliche Kopierbefehl war folgender:


FOR /F "tokens=1" %%i IN (user.txt) DO copy %VORLAGEDATEI% %ZIELPFAD1%\%%i%ZIELPFAD2%\%VORLAGEDATEI% /Y


Jetzt bin ich auf die Idee bzw. in der Praxis auf das Problem gekommen, dass man ggf. ja auch mal mehrere Dateien im Homelaufwerk austauschen muss... Sprich ich würde das mit einer Datei namens "dateinamen.txt" machen wollen, dass der Kopierbefehl halt ALLE dort genannten Dateien für alle in der "users.txt" genannten Benutzer verteilt. Allerdings habe ich keine Ahnung wie ich das in einem Befehl realisieren soll und meine Tests bisher waren eher unerfolgreich....
Mitglied: Biber
29.10.2007 um 13:02 Uhr
Moin Wolfi702,

willkommen im Forum.

In Deinem Fall musst Du zwei For-Aweisungen hintereinander aufrufen.
Das Prinzip kannst Du erkennen hier an einem CMD-Prompt-Beispiel:
01.
for %i in (1 2 3 4 5) do @for %j in (A B C D E) do @echo %i%j
Als (formatierter) Einzeiler sähe eine Skizze für Deine Anforderung so aus:
01.
FOR /F "tokens=1" %%i IN (users.txt) DO ( 
02.
For /F %%j  in (Vorlagen.txt) do  copy %%j %ZIELPFAD1%\%%i\%ZIELPFAD2%\%%~nxj /Y 
03.
)
Gruß
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: wolfi702
29.10.2007 um 14:02 Uhr
SUPER!!!
Ich such seit geraumer Zeit nach nem Freewaretool und jetzt hab ich´s dank diesem Forum tatsächlich per Batchdatei selber gemacht
Ich bin einfach nicht auf die Idee gekommen die zweite Anforderung in Klammern zu setzen... Oh man... *ankopfhau*

Besten Dank!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst In einer Batch-Datei einen variablen Teil eines Dateinamens auslesen (5)

Frage von dh0815 zum Thema Batch & Shell ...

PHP
gelöst TXT Datei auslesen und bestimmte Zeilen in Variable setzen (11)

Frage von 126594 zum Thema PHP ...

Batch & Shell
Powershell Import Computer aus csv in array und Befehl abarbeiten (4)

Frage von Robbi666 zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Tools

Zeit für Energiesparmodus, Bildschirmabschaltung etc. schnell anpassen

Anleitung von hannsgmaulwurf zum Thema Windows Tools ...

Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(4)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Richtige Grundeinstellungen der Pfsense für mein Netzwerk (14)

Frage von Spitzbube zum Thema Firewall ...

Switche und Hubs
gelöst Cisco 2960x Stacking über mehrere Etagen (12)

Frage von b3scher zum Thema Switche und Hubs ...