Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zweiten DC hinzugefügt - DFS-Replikationsdienstdefehler - Sysvol Ordner werden nicht repliziert

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: PhobosX

PhobosX (Level 1) - Jetzt verbinden

06.12.2013, aktualisiert 20.12.2013, 6858 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen.
Ich komme leider bei der Problemlösung nicht weiter.

Wir haben folgende Serverstruktur:
Server 2012 #1: AD DS, DNS, WSUS
Server 2012 #2: Exchange (Domainmitglied)

Nun habe ich einen weiteren Server 2013 #3 als DC (AD DS & DNS) hinzugefügt.

Leider wird das SYSVOL Verzeichnis nicht repliziert.

Bei Server #1 steht in der Ereignisanzeige folgende Meldung:

Ereignis 4012
Der DFS-Replikationsdienst hat die Replikation für den Ordner unter dem folgenden lokalen Pfad "C:\Windows\SYSVOL\domain" beendet. Dieser Server wurde von anderen Partnern für 119 Tage getrennt. Dadurch wird die im Parameter "MaxOfflineTimeInDays" zulässige Dauer überschritten (60). Aus diesem Grund geht der DFS-Replikationsdienst davon aus, dass diese Daten veraltet sind, und dieser Ordner wird vom Server erst nach Korrektur dieses Fehlers wieder repliziert.

Verwenden Sie zum Fortsetzen der Replikation dieses Ordners das DFS-Verwaltungs-Snap-Ins zum Entfernen dieses Servers aus der Replikationsgruppe, und fügen Sie ihn dann der Gruppe erneut zu. Dadurch führt der Server einen ersten Synchronisierungstask aus, wodurch die veralteten Daten durch aktuelle Daten der Mitglieder der Replikationsgruppe ersetzt werden.

Weitere Informationen:
Fehler: 9061 (Der replizierte Ordner war zu lange offline.)
Name des replizierten Ordners: SYSVOL Share
ID des replizierten Ordners: D4568A4B-A8E0-4EAB-B570-992371E465EE
Replikationsgruppenname: Domain System Volume
ID der Replikationsgruppe: 0D3A8B8E-F962-4333-A7A0-E92D93E76929
Mitglieds-ID: 9C11E718-C3AE-4964-8F40-C308C5C24534


Beim neuen Server #3 steht folgender Fehler in der Ereignisanzeige:

Ereignis 4612
Der DFS-Replikationsdienst hat SYSVOL im lokalen Pfad "C:\Windows\SYSVOL\domain" initialisiert und wartet darauf, die erste Replikation auszuführen. Der replizierte Ordner bleibt im ersten Synchronisierungsstatus, bis er mit seinem Partner Server#1.MEINEDOMÄNE.de repliziert wurde. Wenn der Server zu einem Domänencontroller heraufgestuft wurde, führt der Domänencontroller keine Ankündigung durch und dient als Domänencontroller, bis dieses Problem behoben wurde. Dies kann darauf zurückzuführen sein, dass der angegebene Partner sich selbst in einem ersten Synchronisierungsstatus befindet. Eine weitere mögliche Ursache ist, dass auf diesem Server oder beim Synchronisierungspartner Zugriffsverletzungen aufgetreten sind. Wenn dieses Ereignis bei der Migration von SYSVOL aus dem Dateireplikationsdienst (FRS) zur DFS-Replikation aufgetreten ist, werden die Änderungen nicht nach außen repliziert, bis dieses Problem behoben wurde. Dies kann dazu führen, dass der SYSVOL-Ordner auf diesem Server nicht mehr mit anderen Domänencontrollern synchron ist.

Weitere Informationen:
Name des replizierten Ordners: SYSVOL Share
ID des replizierten Ordners: D4568A4B-A8E0-4EAB-B570-992371E465EE
Replikationsgruppenname: Domain System Volume
Replikationsgruppen-ID: D12450D3-5090-451F-95A8-2334E35AAFF2
Mitglieds-ID: 7BEA0BA8-BFD3-4F49-986F-485DC69AC48C
Schreibgeschützt: 0


Server #1 hat alle FSMO Rollen inne.


Habt ihr eine Idee wie ich die Replizierung wieder sauber in Gang setzen kann?


Danke euch vorab.

VG

Mitglied: tkr104
LÖSUNG 06.12.2013, aktualisiert 20.12.2013
Moin,

ohne Gewähr kannst du das mal so versuchen, Wo ist denn der alte DC hin?
http://windowsitpro.com/windows-server-2012/fixing-broken-sysvol-replic ...

VG,

Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: PhobosX
06.12.2013 um 13:22 Uhr
Danke für den Link.

Der alte (bzw. die beiden alten) wurde längst demotet und entfernt.
Bitte warten ..
Mitglied: tkr104
06.12.2013 um 13:23 Uhr
Zitat von PhobosX:

Danke für den Link.

Der alte (bzw. die beiden alten) wurde längst demotet und entfernt.

Und das hat sauber funktioniert?
Bitte warten ..
Mitglied: PhobosX
06.12.2013, aktualisiert um 14:04 Uhr
Soweit ich das sehen konnte ja. Aber offenbar (aufgrund der Replizierungsfehler) wohl nicht.

Ich versuche gleich die Prozedur im Link.

Die Frage ist, ob ich hier richtig bin (siehe Bild)
7c062456260d7583c0794d32a84fb6a1 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Madrid = Server#1 (Älter DC vom em aus repliziert werden soll)
Rom = Server#2 (der soll die Replizierung erhalten)

VG
Bitte warten ..
Mitglied: PhobosX
09.12.2013, aktualisiert 20.12.2013
Hat das schon mal jemand hier gemacht?

Ich trau mich da nicht so Recht ran...

VG

EDIT:

Hallo nochmals.
Also der Tipp war super, es hat wie im Link beschrieben geklappt.

http://windowsitpro.com/windows-server-2012/fixing-broken-sysvol-replic ...
http://support.microsoft.com/kb/2218556/de


Das Sysvol wird nun korrekt repliziert!

Tausend Dank nochmals!

VG
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
DFS repliziert immer nur auf einen lokalen Ordner
gelöst Frage von meisterluehrsWindows Server13 Kommentare

System Windows Server 2012 R2. Hallo, wenn ich eine Datei auf einen Server/eine Freigabe schreibe wird diese nicht auf ...

Windows Server
DFS-Share repliziert einfach nicht
gelöst Frage von freenodeWindows Server9 Kommentare

Hallo Kollegen, ich habe ein Problem innerhalb einer AD-Domäne. Zum Verständnis: Wir haben verschiedene Standorte mit unterschiedlichen Subnetzen und ...

Windows Server
DFS für 2 Standorte - Es sollen nicht alle Ordner repliziert werden!
Frage von KnorkatorWindows Server2 Kommentare

Hallo, wir haben einen DFS Stamm (Server2012) welcher die Ordner User und Public bereitstellt. \\Domain.com\dfs\users\%Username% \\Domain.com\dfs\Public Nun möchte ich ...

Windows Server
SYSVOL nur auf einem DC
Frage von SileceWindows Server5 Kommentare

Hallo, folgende Prämisse: zwei ESXer (5.1 glaube ich), eine Windows 2012 (ohne R2) Domäne ein Windows 2012 DC Der ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 107 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
Frage von HelloWorldBatch & Shell18 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

Windows Server
Ping auf einen bestimmten Server nicht möglich
gelöst Frage von a.thierWindows Server7 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. srv-dc1: Ping srv-nav > geht Ping srv-exchange > geht nicht srv-exchange: Ping srv-dc1 > ...

Windows 10
Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App
Tipp von kgbornWindows 107 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...