Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zweiter DC Windows 2008 mit aktualisierbarem DNS installieren

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: ThomasH2

ThomasH2 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.10.2009 um 12:27 Uhr, 7042 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

in einem bestehenden W2k8 Netz möchte ich einen 2ten W2k8 DC installieren.
Selbiger soll folgende Funktionen haben:
-Active Directory
-aktualisierbarer DNS-Server

Wie installiere ich das ganze, so dass der DNS-Server die Daten der
bereits bestehenden W2ka-DCs übernimmt und selbst Einträge aktualisieren kann,
für den Fall dass der erste DC mal down ist?

Klar ist, dass ich bei der Installation sagen muss: DC in bestehende Domain ..
Aber wie mache ich es bei der DNS-Server Installation:

wähle ich dort:
--Primäre Zone
oder
--Sekundäre Zone

Sekundäre Zone habe ich glaube ich mal mit W2k3 gemacht, aber dann erhält man nur
ein ReadOnly-DNS.


Gruß Thomas
Mitglied: Yusuf-Dikmenoglu
08.10.2009 um 12:50 Uhr
Servus,

da bereits das DNS auf dem ersten DC konfiguriert ist, musst du das auf dem zusätzlichen
DC natürlich nciht mehr konfigurieren. Du solltest nur darauf achten, dass die Forward Lookup Zone
im DNS "AD-integriert" gespeichert wurde. Dann erledigt die AD-Replikation für dich den Rest.

Du musst lediglich das DNS auf dem neuen Server instalieren. Anschließend wartest du die AD-Replikation ab,
bis die DNS-Informationen auf den neuen Server repliziert wurden. Einträge im DNS kann dann
der neue DC automatisch verändern.


Siehe:
[LDAP://Yusufs.Directory.Blog/ - Einen zusätzlichen DC in die Domäne hinzufügen]
http://blog.dikmenoglu.de/PermaLink,guid,17ede6c6-8670-478e-8560-68a544 ...


Viele Grüße
Yusuf Dikmenoglu
Bitte warten ..
Mitglied: ollembyssan
08.10.2009 um 13:08 Uhr
Zitat von Yusuf-Dikmenoglu:
Servus,

da bereits das DNS auf dem ersten DC konfiguriert ist, musst du das
auf dem zusätzlichen
DC natürlich nciht mehr konfigurieren. Du solltest nur darauf
achten, dass die Forward Lookup Zone
im DNS "AD-integriert" gespeichert wurde. Dann erledigt die
AD-Replikation für dich den Rest.

DNS wird beim Hinzufügen eines DC in die bestehende Domäne mit installiert.
Ich empfehle außerdem auch eine Installation des Globalen Katalogs!
Die Forward Lookup Zone bzw. die Zone der Gesamtstruktur und die Zone der Domänenstruktur ist immer standardmäßig als DC im AD integriert.

Weitere Einstellungen zu Nameservern etc. musst du auch nicht konfigurieren, da diese automatisch generiert werden.

Allerdings würde ich dir raten mal einen Blick auf "Active Directory- Standorte und Dienste" zu werfen, um auch die benötigten Subnetze einzutragen (wenn nicht schon gesehen - welche unbedingt zur Ermittlung der Clients z.B. für Exchange 2007 etc. wichtig sind) Die Peplikation wird wie Yusuf schon geschrieben automatisch generiert und eine Multi-Master Replikation vorgenommen.

Gruß Ole
Bitte warten ..
Mitglied: ThomasH2
14.10.2009 um 11:37 Uhr
dank, es hat alles fehlerlos geklappt.

Eine Sache müsste man IMHO noch einstellen:

im DHCP-Server: den neuen DNS Server

Oder macht das keinen Sinn?
Bitte warten ..
Mitglied: Yusuf-Dikmenoglu
14.10.2009 um 14:25 Uhr
Du meinst, ob der neue DC als DNS-Server an die Clients verteilt werden soll?

Aber selbstverständlich!


Gruß, Yusuf Dikmenoglu
Bitte warten ..
Mitglied: ThomasH2
15.10.2009 um 11:41 Uhr
ja, das meine ich

Danke für die Tipps
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows 2008 R2 Backup Domaincontroller als Primary DC heraufstufen (2)

Frage von adrian138 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows 2008 R2 RODC zum DC machen (4)

Frage von derLenhart zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...