Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zweiter DC in Windows 2008 Domäne und Roaming Profiles

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: one2web

one2web (Level 1) - Jetzt verbinden

14.08.2012 um 10:49 Uhr, 2203 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Admins,

in einer Windows 2008 Domäne ist nun ein neuer Server hinzugekommen, der u.a. als 'Backup Domänencontroller' fungieren soll. Auf dem bis dato einzigen Server liegt auch die Ressource, in dem die Profilverzeichnisse der User gespeichert sind. Es gibt Roaming Profiles in dieser Domäne!

Nun die Frage:
Wenn jetzt der 'primäre' Domänencontroller samt der Ressource mit den Profiles ausfällt, ist weiterhin ein Anmelden mit dem Roaming Profiles möglich? So sollte es doch sein, oder !? Aber die Ressource mit den Profilen ist doch auch nicht verfügbar...???

Bin in der Windows Server Welt nicht ganz zu Hause und bitte auch die Verwendung der Begriffe 'primärer' bzw. 'Backup-Domänencontroller' zu entschuldigen, da diese in der Windows 2008 Server Welt ja nicht mehr im klassischen Sinne existieren.

Gruss, -one2web-
Mitglied: GuentherH
14.08.2012 um 11:15 Uhr
Hi.

der u.a. als 'Backup Domänencontroller' fungieren soll

Das gibt es bereits seit Windows 2000 nicht mehr.

ist weiterhin ein Anmelden mit dem Roaming Profiles möglich?

Anmelden schon, Zugriff auf die Profile nicht.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
14.08.2012, aktualisiert um 11:40 Uhr
moin,

@Günther - komm gib Ihm doch die 3 Buchstaben für die Suchmaschine....

DFS

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
14.08.2012, aktualisiert um 11:58 Uhr
moin,
Hi TiMo
schön, dass du dich doch in 2012 wieder hier einbringst.
Zitat von 60730:
@Günther - komm gib Ihm doch die 3 Buchstaben für die Suchmaschine....

DFS
So simpel ist das aber diesmal nicht.
DFS sollte nicht geeignet, um roaming profiles zu replizieren.
Hier steht auch, warum.

BTW:
Wenn der bisher einzige Windows-Server (auch DC) down ist, sollte man sich darum kümmern, diesen wieder zum Laufen zu bringen. Denn ich kenne keine Szenarien in denen er nichts ist als Anmeldeserver und Profilspeicher.
Zumeist werden dort auch andere wichtige Anwendungen und Dienste laufen, die für die Clients zum normalen Arbeiten nötig sind.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
14.08.2012, aktualisiert um 21:08 Uhr
Salue zusammen,

Schaut mal ws die symphatischen marktfuehrer selber dazu meinen.
http://blogs.technet.com/b/askds/archive/2010/09/01/microsoft-s-support ...

(ot)
@goscho: ich bin aber schon wieder qm ueberlegen, ob das wirklich so gut war...
Und wir beide sollten uns mal zusammensetzen, ich koennte dir das szenario ( ok der dns laeuft logischerweise auch noch auf den dcs) gerne mal zeigen

Ansonsten logisch, asap wieder zum laufen bringen, oder noch besser mit doppelten netzteilen, usv klimaanlage und hotspareplatte dafuer sorgen, dass man es hoffentlich nie braucht..

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
15.08.2012 um 12:45 Uhr
Zitat von 60730:
Schaut mal ws die symphatischen marktfuehrer selber dazu meinen.
http://blogs.technet.com/b/askds/archive/2010/09/01/microsoft-s-support ...
Hierbei geht es aber auch vorwiegend um das Backup der Profile.
Es steht nirgends, dass sich Roadwarrior an mehreren Standorten anmelden, was ja erst zu den hier aufgeführten Problemen führen soll.
(ot)
@goscho: ich bin aber schon wieder qm ueberlegen, ob das wirklich so gut war...
Doch, doch, bleib man hier.
Vielleicht solltest du dem einen oder anderen Neuling im Forum erst die Zeit lassen, sich an deinen Schreibstil gewöhnen zu können.

Und wir beide sollten uns mal zusammensetzen, ich koennte dir das szenario ( ok der dns laeuft logischerweise auch noch auf den
dcs) gerne mal zeigen
Und ihr habt also genau einen Windows-Server in eurem Netz, der wurde zum DC und dann habt ihr einen 2. für die Replikation dazugestellt?
Es gibt nicht noch ein paar Anwendungserver (SQL, Exchange, TS, etc.)?

Ansonsten logisch, asap wieder zum laufen bringen, oder noch besser mit doppelten netzteilen, usv klimaanlage und hotspareplatte
dafuer sorgen, dass man es hoffentlich nie braucht..
Vernünftige Wiederherstellungsstrategie ist immer angebracht.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows 2008 R2 Backup Domaincontroller als Primary DC heraufstufen (2)

Frage von adrian138 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows 2008 R2 RODC zum DC machen (4)

Frage von derLenhart zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows 2008 Terminalserver hängt (10)

Frage von Aubanan zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...