Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zwischenablage bei start eines OfficeProgramms leer

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: trombe

trombe (Level 1) - Jetzt verbinden

30.10.2007, aktualisiert 31.10.2007, 7558 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo beisammen,

sobald ich ein Officeprogramm starte wird die Zwischenablage geleert. Habe ich ein Office Programm offen und starte ein weiteres, also zum Beispiel Word offen und Excel starten, bleibt mir die Zwischenablage erhalten.

Wie bekomme ich es hin, dass Word, Excel und ko die Zwischenablage beim starten nicht leert?

Habe schon viel gegoogelt und in diversen Foren geforscht. Die Frage habe ich gefunden, aber niemand wusste eine Antwort. Darum lass t mich hier nicht hängen.

Danek schon mal
Mitglied: miniversum
30.10.2007 um 17:46 Uhr
schonmal nachgeschaut ob da ein makro in der vorlage oder so ist das das beim starten macht?
Bitte warten ..
Mitglied: trombe
31.10.2007 um 10:24 Uhr
ich habe keine vorlage. ich öffne lediglich word oder excel. oder habe ich das nun falsch verstanden? wo kann ich denn schauen, ob ein makro losläuft?
unter extras/makro habe ich zumindest kein makro drinnen.
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
31.10.2007 um 11:34 Uhr
Wenn du z.B. Word öffnest wird eine Vorlage gestartet die normal.dot heißt.
Geh mal auf "Extras"->"Macros"->"Visual Basic-Editor".
Dort sollte Links in einem Fenster eine Baumstruktur zu sehen sein die mehrmals "This Document" enthällt. Wenn du da jeweils doppelt draufklickst öffnen sich fenster. diese Fenster sollten leer sein.

In Excel sieht das ganze entsprechend aus.

Du könntest aber zum Test auch einfach unter "Extras"->"Macros"->"Macro Sicherheit" die Ausführung von Macros ausschalten, bzw nachfragen lassen indem du die Sicherheitsstufe auf hoch bzw. mittel stellst.

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: trombe
31.10.2007 um 11:48 Uhr
Super, da sind ja doch makros am laufen.
Der Sicherheitsstandard war schon auf hoch, aber auf dem zweiten Reiter habe ich den Hacken bei 'Allen installierten Add-Ins und Vorlagen vertrauen' raus genommen. Und schon funktioniert es. In excel kommt nun vier mal die abfrage, ob das Makro gestartet werden soll. --natürlich nicht!

Vielen Dank für die Hilfe

nun muss ich nur noch heraus finden, wie ich diese Makros von vornherein abblocken kann bzw. wie diese zu deinstallieren sind. Über den Visual Basic Editor kann ich das nicht machen, da ich dort nache einem Passwort gefragt werde.
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
31.10.2007 um 16:37 Uhr
Klicke mal im Excel auf "Extras"->"Add-Ins..."
Dort stehen dan unter anderem Auch Macros die als Add ins laufen drin.
Wenn du den hacken davor wegmachst sollte es dan nicht mehr ausgeführt werden.
Aber pass auf das du nicht zu viele Hacken entfernst. Assistenten und Analysefunktionen und so sind dort auch aufgeführt.

miniversum
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10 Start-Probleme - Hilfe (9)

Frage von clragon zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
VPN Netzlaufwerk leer (4)

Frage von Edaseins zum Thema Windows 10 ...

Off Topic
Gewicht Toner sp c310he leer - voll - RICOH (4)

Frage von SysAdm81 zum Thema Off Topic ...

E-Business
gelöst Ebay: Warenkorb angeblich nicht leer (4)

Frage von honeybee zum Thema E-Business ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...