Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Der erste Retortenburger ist da!

Link Off Topic

Mitglied: Frank

Frank (Level 5) - Jetzt verbinden

06.08.2013, aktualisiert 17:06 Uhr, 1709 Aufrufe

Wer es noch nicht mitbekommen hat, der erste offizielle Retortenburger wurde in London von dem niederländische Wissenschaftler Mark Post und ausgewählten Verkostern vor der Presse verspeist. Der künstliche Burger hat allerding (noch) seinen Preis: Er wurde 3 Monate lang im Labor gezüchtet und hat über 250.000 Euro gekostet. Die Methode zu Erstellung kommt ursprünglich aus dem Tissue Engineering Bereich (Medizin). Sergey Brin gehört neben dem niederländischen Staat zu den wichtigsten Unterstützern.

Der erste Schritt ist damit auf jeden Fall getan. Wer weiß, ob wir nicht in zwanzig Jahren bei "MCLecker" nur noch "Shmeat" (inoffizielle Bezeichnung des Burgers, zusammengesetzt aus "Sheet" für "Lage und Meat für Fleisch) essen.

Weitere Informationen dazu findet ihr auch unter dem Link: http://www.zeit.de/wissen/2013-08/kuenstliches-rindfleisch-in-vitro-bur ...

Na dann, guten Appetit.

Gruß
Frank
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
AMD Naples: Erste Benchmarks zur 32-Kern-CPU mit Octa-Channel-RAM (4)

Link von Frank zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Windows Update
Microsoft: Erste Erfahrungen mit der Unified Update Platform

Link von BassFishFox zum Thema Windows Update ...

Internet
Facebook: erste Klage wegen Fake-News in Deutschland (10)

Link von runasservice zum Thema Internet ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Ubuntu
gelöst Nextcloud 12 Antivirus App for Files (10)

Frage von horstvogel zum Thema Ubuntu ...

Exchange Server
Exchange Postfach leeren - nicht löschen (9)

Frage von AndreasOC zum Thema Exchange Server ...