Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

FTDI: Windows-Treiber kann Devices mit nachgebauten FTDI Chips beschädigen

Mitglied: colinardo

colinardo (Level 5) - Jetzt verbinden

26.10.2014, aktualisiert 15:56 Uhr, 1332 Aufrufe, 1 Kommentar, 1 Danke

Warnung: Der neueste FTDI Treiber kann neu eingesteckte USB-Devices welche einen nicht originalen FTDI-Chip integriert haben so modifizieren, dass das Gerät quasi nicht mehr über USB kommunizieren kann. Dabei wird die PID des Gerätes auf 0 gesetzt womit Windows nun keinen korrekten Treiber mehr laden kann. Damit will der Hersteller Klone seiner Produkte zurückdrängen. Inzwischen rudert der Hersteller aber wieder zurück, kommende Versionen der Treiber sollen zwar nachgebaute Versionen der Chips erkennen, aber nicht mehr deaktivieren.
Inzwischen hat auch Microsoft die entsprechenden Treiberupdates zurückgezogen.

Grüße @colinardo
Mitglied: 114757
02.02.2016 um 21:31 Uhr
Hier ein aktuelles Update dazu:
Treiber manipuliert wieder bei Chip-Nachbauten
Der neue Treiber ersetzt die Daten mit einem String das das Device nicht originalem Ursprung ist.

Gruß jodel32
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7

Der Treiber hat einen Controllerfehler auf Device Ide IDEPort0 gefunden

Frage von FastEthernetWindows 74 Kommentare

Hallo erstmal, ich habe folgendes problem, bei einem Lenovo Think Centre 91Z, W7 X64, erscheint seit kurzem die Fehlermeldung ...

Netzwerkgrundlagen

Power Over Ethernet - Geräte beschädigen?

Frage von JejeSwissNetzwerkgrundlagen5 Kommentare

Hallo Zusammen Was passiert, wenn ich ein nicht PoE-fähiges Gerät an einen PoE Adapter anschliesse? Wenn das Netzwerk mit ...

Windows 10

Device Control unter Windows 10 Enterprise

Frage von RinelliWindows 108 Kommentare

Hallo zusammen, wir verwenden derzeit den Lumension / Ivanti Device Control. Da es damit bei jedem Windows Upgrade so ...

Windows Server

Snapshot auf einen Server spielen ohne die neuen Daten zu beschädigen?

Frage von meisterluehrsWindows Server1 Kommentar

Hallo, Ich habe folgendes Problem: Auf einem Server wurde ein Snapshot gespielt, dies ist jedoch nicht vollständig übernommen wurden. ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Olle Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 5 StundenRouter & Routing1 Kommentar

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 18 StundenSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 1 TagWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Microsoft Office

MS Office 2019 ohne OneNote - OneNote App speichert nur in Cloud

Information von Deepsys vor 1 TagMicrosoft Office5 Kommentare

Microsoft zeigt deutlich wohin alles bei Ihnen geht, OneNote 2019 wird es nicht mehr geben, und die Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Server SSD: NVMe PCIe 3.0 RAID?
Frage von bouneeFestplatten, SSD, Raid15 Kommentare

Hallo liebe Admins, mir stellt sich gerade die Frage, ob ein neuer Server mit SSD NVMe PCIe 3.0 Sinn ...

Sonstige Systeme
Wie Normenkataloge im Unternehmen bereit stellen?
Frage von MuzzepuckelSonstige Systeme14 Kommentare

Hallo Kollegen, ich lese schon lange hier mit, nun mein ersrer Beitrag, bzw. Frage. :-) Wir benötigen für unsere ...

Windows 10
Windows 10 Startmenü-Einstellungen Systemweit festlegen
Frage von flotautWindows 1013 Kommentare

Guten Morgen liebe Admins, wir möchten bei uns am Lehrstuhl demnächst auf Windows 10 umsteigen. Wir installieren unsere PC's ...

LAN, WAN, Wireless
OpenVPN Client Fehlermeldungen
Frage von chris84LAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo Zusammen, wir nutzen seit kurzem einen neuen Router und den OpenVPN Client. Die VPN Verbindung klappt; allerdings kommen ...