Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Microsoft kauft Nokias Kerngeschäft

Link Microsoft

Mitglied: kontext

kontext (Level 3) - Jetzt verbinden

03.09.2013, aktualisiert 08:46 Uhr, 1898 Aufrufe, 5 Kommentare, 3 Danke

Überraschend oder doch nicht so wirklich?
Gespannt wie es mit den Nokia Geräten weitergeht ...
... gefallen mir persönlich nicht schlecht

Gruß
kontext
Mitglied: Frank
03.09.2013, aktualisiert um 11:00 Uhr
Hi,

uff, dass hat mich dann jetzt doch etwas überrascht. Microsoft scheint es mit dem "Devices and Services" doch sehr ernst zu nehmen.

Mir gefällt diese Entwicklung aber sehr gut. Damit könnte sich Microsoft auch als ernsthafter Gegenspieler zu Apple und Google entwickeln. Und Konkurrenz ist bekanntlich für uns Kunden immer gut. Nur hoffe ich, dass sie auch ihrer Serversparte (Software) treu bleiben und nicht wie Apple, dass langsam aber sicher immer mehr auflösen.



Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
03.09.2013 um 11:10 Uhr
Ich wundere mich ja schon seit nem Jahr darüber das die Blackberry nicht aufkaufen.
Aber ich glaub das wird was. So ein Telefon in Surface Optik würd mir gefallen.
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
04.09.2013 um 21:49 Uhr
Hallo,

Überraschend oder doch nicht so wirklich?
Doch nicht so wirklich! Denn was haben denn die Hersteller vorher immer mit Microsoft gemacht, bei deren
ersten TabletPC zum Beispiel, günstige bzw. billige Hardware genommen und dann ein MS Logo drauf und dann
haben doch alle gedacht die Millionen fliegen ihnen nur so um die Ohren. Aber das war ja wohl nichts.

Gespannt wie es mit den Nokia Geräten weitergeht ...
Jetzt hat MS die Chance selber alles aus einer Hand zu bringen und wenn sie schlau sind und erst einmal eine
Designschmiede engagieren, die mal ein schönes und trotzdem funktionelles Smartphone und Tablet heraus bringen
das auch einmal so richtig schnell ist und eventuell einen SD Card Slot und ein oder zwei USB Ports mitbringt kann
das schon was werden denke ich, zumindest wünsche ich Ihnen das.

... gefallen mir persönlich nicht schlecht
Nun ja man kann dann natürlich auch die mobilen Geräte etwas besser in die vorhandenen Netzwerke eventuell besser einbinden.

Nur hoffe ich, dass sie auch ihrer Serversparte (Software) treu bleiben
Wenn man ein gelungene Integration der mobilen Geräte in die Netzwerktopologie mitberücksichtigt könnte das sogar der
Durchbruch werden, denn je besser man solche Geräte einbinden, verwalten, administrieren, warten und synchronisieren kann
um so schneller finden diese eben dann auch den Einzug in die Unternehmen, und wenn diese dann auch noch schick oder "hipp"
sind und was leisten dann sehe ich da eher einen Gewinn als einen Verlust.

und nicht wie Apple, dass langsam aber sicher immer mehr auflösen.
Tja der neue (Tim Cook) sieht in den alten und Geräten und Geschäftsmodellen wohl keinen richtigen Sinn und will alles nur Schicki Micki
weil sich das ja so gut verkauft, aber die alte Serversparte hätte man recht gut dazu umfunktionieren können um die mobilen Geräte
besser in die vorhandenen Netzwerk einzubinden, als Appliance zum Verwalten und sichern und was weiß ich nicht noch alles, aus einer
Hand ist das denke ich auch immer eine runde oder zumindest passt alles besser zusammen!

Ich wünsche ihnen Glück und Erfolg damit.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
04.09.2013 um 21:56 Uhr
Hi,


.. und Tablet heraus bringen das auch einmal so richtig schnell ist und eventuell einen SD Card Slot und ein oder zwei USB Ports mitbringt kann das schon was werden denke ich, zumindest wünsche ich Ihnen das.

Gibt es doch schon: Surface Pro (oder eine Nummer günstiger: Surface RT).

Beide Surface Tablets haben USB Ports, sehen schick und modern aus, haben einen SD Card Slot usw., usw. Das Surface Pro ist dabei so richtig schnell, das RT reicht mir persönlich völlig aus. Bis auf ein paar Anwendungen ist auch das RT immer schnell genug (und hat sich seit dem ersten Release enorm verbessert).

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
04.09.2013 um 22:57 Uhr
Gibt es doch schon: Surface Pro (oder eine Nummer günstiger: Surface RT).
Mein lieber Scholli ich gehöre wohl schon zum alten Eisen!

Aber mal im Ernst dann werden die neuen Geräte bestimmt noch besser, denn so dicke verdienen
wie die Apple Leute muss MS ja nicht an den Dingern, die schielen bestimmt auf die Kohle
die man dann mit den APPs macht!

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft
Wo kauft ihr ältere Microsoft-Software? (5)

Frage von rudeboy zum Thema Microsoft ...

Switche und Hubs
Broadcom kauft Brocade (6)

Link von psannz zum Thema Switche und Hubs ...

Cloud-Dienste
Alle RHEL-Server in Microsofts Azure-Cloud waren angreifbar (6)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Cloud-Dienste ...

Microsoft
gelöst MCSA 2016 Microsoft Prüfungen - Voucher (15)

Frage von TECHGENE zum Thema Microsoft ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 im Unternehmen? (21)

Frage von zorlayan zum Thema Windows 10 ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 2 SSD mit Windows Server 2016 (17)

Frage von jaywee zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Netzwerkgrundlagen
Pro Contra "echtes Subnetting" VLSM (12)

Frage von killing.Apfelkuchen zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Voice over IP
Über Fritzfax over IP gehen nur einige Faxe (11)

Frage von shearer9 zum Thema Voice over IP ...