Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzsicherheit : Wo im Internet der Dinge die größte Gefahr lauert

Link Netzwerke

Mitglied: ticuta1

ticuta1 (Level 2) - Jetzt verbinden

30.07.2013, aktualisiert 09:15 Uhr, 1876 Aufrufe, 2 Kommentare, 2 Danke

Überall stecken längst diverse [Micro-]Computer die auch gehackt werden können. Die Sicherheitsforscher haben z. B. einen Weg gefunden, die Bremsen von bekannten Automarken von der Ferne zu manipulieren. Sie können die Bremse schlicht [de-]aktivieren.
Mitglied: kontext
30.07.2013 um 09:41 Uhr
Guten Morgen,

Wenn ich mich richtig erinnere, ist es einem Spezialisten gelungen verschiedene Autos (unter anderem Luxusmarken) zu starten.
D.h. das Auto wurde von der "Ferne" aufgeschlossen und gestartet ...
... war glaub ich kein Einzelfall und ist so eine Art "BUG"

Aber es ist wie überall, je mehr man konfigurieren / zugreifen kann, desto mehr Sicherheitsrisiken gibt es.

Gruß
@kontext
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
30.07.2013 um 11:11 Uhr
Guten Morgen,

auch, wenn ich die Welt, wie praktisch alle Tagesauswürfe nicht als Referenz für IT-Themen sehe. Prinzipiell ist es so, je mehr IT technische Details umso öfter ist es nicht bis zum Ende durchdacht. Liegt aber wohl auch an der Paarung von kurzer Entwicklungszeit, fehlender Fachkompetenz in Hinsicht auf Security (oder anderen Problemfällen) und/oder schlicht dem Geiz der Entwicklungshoheit.

Gruß,

Christian
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
2921 sicher aufbauen für Internet (7)

Frage von Cyberurmel zum Thema Router & Routing ...

Server
gelöst Lokalen Webserver ins Internet auslegen (19)

Frage von unique24 zum Thema Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...