Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Prozessoren von AMD und Intel - Angesehener Experte vermutet direkten NSA-Zugriff (Update) - News

Link Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: Freund.der.Nacht

Freund.der.Nacht (Level 1) - Jetzt verbinden

05.08.2013, aktualisiert 12:42 Uhr, 2416 Aufrufe, 1 Kommentar, 2 Danke

Mal wieder eine interessante Vermutung. Bin gespannt, ob etwas dahinter steckt, oder nicht.

"Trojaner, Backdoors, Keylogger, Würmer und ähnliche Schadsoftware dürfen nicht mehr ohne weiteres vom PC gelöscht werden. Bei Feststellung einer solchen Malware rufen sie bei der für sie zuständigen Staatsanwaltschaft oder Polizeidienststelle an und bringen sie in Erfahrung, ob gegen sie eventuell verdeckte Ermittlungen wegen Verdacht auf Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung durchgeführt werden.
Praktisch könnte diese Malware Eigentum des Bundeskriminalamtes sein. Ihre unberechtigte Vernichtung ist eine Straftat und wird strafrechtlich verfolgt!"
Mitglied: nxclass
06.08.2013 um 08:21 Uhr
Praktisch könnte diese Malware Eigentum des Bundeskriminalamtes sein
... nach Überprüfung meiner Software Lizenzen (LOL) ... ist mir aber aufgefallen, dass ich diese gar nicht nutzen darf. Somit muss ich diese leider löschen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Router & Routing

192.168er Adresse im öffentlichen Netz

(2)

Erfahrungsbericht von visco-c zum Thema Router & Routing ...

Ähnliche Inhalte
Grafikkarten & Monitore
AMD GPU zusammen mit Intel CPU (3)

Frage von KungLao zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

CPU, RAM, Mainboards
AMD Zen: Erster Benchmark gegen Intel und Details zur Architektur

Link von Frank zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

CPU, RAM, Mainboards
Suche neues Mainboard mit Intel i5 für HP DC7600 (7)

Frage von caspi-pirna zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Zusammenarbeit
Als Administrator im Großraumbüro (29)

Frage von Dopamin85 zum Thema Zusammenarbeit ...

Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (22)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Hyper-V
HYPER V und USB (16)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Hyper-V ...

SAN, NAS, DAS
Backupserver für KMU (14)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...