Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Die Tagesschau merkt an: IP-Adressen sind aus dem Internet nicht mehr wegzudenken!

Link Off Topic Humor (lol)

Mitglied: LordGurke

LordGurke (Level 2) - Jetzt verbinden

16.05.2017 um 22:29 Uhr, 932 Aufrufe, 27 Kommentare, 5 Danke

Bereits im zweiten Absatz stellt der Redakteur der ARD fest:

IP-Adressen sind aus dem Internet nicht mehr wegzudenken.

Und dabei hat erst vor einigen Jahren die Telekom ganz richtig in ihrem Blog verkündet, dass in diesem Internet das "Internet Protokoll (IP)" sozusagen ein Quasi-Standard ist!
27 Kommentare
Mitglied: Herbrich19
16.05.2017 um 23:27 Uhr
Hallo,

Das Internet basiert auf IP-Adressen und IP ist der Standart und kein Quasi Standart!

Gruß an die IT-Welt,
J Herbrich
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
16.05.2017 um 23:49 Uhr
a) Standard
b) Mein Post ist sarkastisch gemeint
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
17.05.2017 um 06:30 Uhr
Naja,

Es gibt durchaus internets, in denen auch andere Protokolle noch verwendet werden.

Viele kennen ja nicht einmal den Unterschied zwischem dem Internet und einem Internet.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: MrCount
17.05.2017, aktualisiert um 07:46 Uhr
Servus!

Wie? Das Internet gibt es noch?
Ich dachte, dass sich das nicht durchsetzen würde... Ist ja schließlich Neuland...
Again what learned!
Bitte warten ..
Mitglied: GrueneSosseMitSpeck
17.05.2017, aktualisiert um 11:15 Uhr
Na ich wart auf den Tag an dem der Supervirus kommt und das Internet - so wie wir es heute kennen - stirbt und mit ihm auch Milliarden von kaputtgehackten Endgeräten...

EternalBlue / WannaCry ist ja nur ein klitzekleines Teil von dem was noch in der Büchse der Pandora der Geheimdienste so lagert. Cracks für Router, beliebige Android-Geräte, Mobilfunkbasisstatoinen, Modems etc haben die doch auch...

Und wenn der Supervirus kommt, nun ja, dann heißt es vermutlich "PC Gehäuse zu Pflugscharen" und es wird eine neue olympische Sportarten geben in denen die nun obsoleten Geräte einer sinnvollen Verwendung zugeführt werden: NAS Weitwurf, Netzwerkkabeltauziehen, PC-Am-Kabel-Version des Hammerwurfes, Mobilfunkantennenspeerwerfen, Festplattenhockey.
Bitte warten ..
Mitglied: Mobsmonster
17.05.2017 um 13:31 Uhr
Moin,

Und Ich dachte gestern noch ob sich die IP-Adressen jemals durchsetzten!

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
18.05.2017 um 01:04 Uhr
Das ist doch eine rosige Zukunft.

Die schoenste neuolympische Sportart hast Du vergessen. HandyDiskusWerfen.

EternalBlue / WannaCry ist ja nur ein klitzekleines Teil von dem was noch in der Büchse der Pandora der Geheimdienste so lagert. Cracks für Router, beliebige Android-Geräte, Mobilfunkbasisstatoinen, Modems etc haben die doch auch...

Ich denke fast, dass nicht nur diese DreiBuchstaben-Konsorten eine "Buechse der Pandora" haben. Denk auch mal an die SchlangenOel-Vertreter, die zufaellig immer als erstes auf solche Gemeinheiten stossen und eventuell mal nix darueber erzaehlen.

BFF
Bitte warten ..
Mitglied: gifox
18.05.2017 um 06:55 Uhr
Farbfernsehen setzt sich bei der Tagesschau auch immer stärker durch, wer hätte das vor 60 Jahren gedacht...
Bitte warten ..
Mitglied: Pedant
18.05.2017 um 11:45 Uhr
Hallo Lochkartenstanzer,

Zitat von Lochkartenstanzer:
Es gibt durchaus internets, in denen...
Mehrzahl? Was meinst Du damit?

Gruß Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Nemo-G
18.05.2017 um 16:37 Uhr
... und WLAN-Kabel-Tauziehen.

Gruß, Nemo
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
18.05.2017 um 17:20 Uhr
Zitat von Pedant:

Zitat von Lochkartenstanzer:
Es gibt durchaus internets, in denen...
Mehrzahl? Was meinst Du damit?

Mit einem Internet bezeichnet man ursprünglich mehrere gekoppelte Netzwerke, z.B. mehrere LANs, die über bridges, switches oder router verbunden sind. Was heute ein Campusnetzwerk ist, geht also durchaus als ein Internet durch. und in diesen Firmennetzwerken werden durchaus auch mal andere Protokolle als TCP/IP benutzt (IPX/SPX, NetBEUI, DECNet, Ethertalk, Localtalk, etc.) Das sind meist Netzwerke mit Altlasten.

Im Gegensatz dazu meint man mit "dem" Internet das Weltumspannende netz das auf TCP/IP basiert.

Also muß man schon genau hinhören, ob jemand von einem Internet oder von dem Internet redet. Meistens wissen sowieso nur die "alten Knacker" von dem Unterschied.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
18.05.2017, aktualisiert um 17:23 Uhr
Zitat von Nemo-G:

... und WLAN-Kabel-Tauziehen.

Ist durchaus im Bereich des Möglichen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Herbrich19
18.05.2017 um 17:28 Uhr
Zitat von @Nemo-G:
>... und WLAN-Kabel-Tauziehen.

Ja, und würde sicherlich auch ne menge Spaß machen :D

Gruß an die IT-Welt,
J Herbrich
Bitte warten ..
Mitglied: pewa2303
18.05.2017 um 18:16 Uhr
Also bei solchen Artikeln reichts mir ...

Ich lösche jetzt das Internet und alle dazugehörigen IP-Adressen. Hab die Schnauze voll.

http://www.xn--internet-lschen-itb.de/
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
18.05.2017 um 18:25 Uhr
Zitat von pewa2303:

Ich lösche jetzt das Internet und alle dazugehörigen IP-Adressen. Hab die Schnauze voll.

http://www.xn--internet-lschen-itb.de/

Funktioniert nicht. Ich sehe nur ein Rechteck mit zwei Strichen drin. Sonst tut sich nichts.
Bitte warten ..
Mitglied: Pedant
18.05.2017 um 19:21 Uhr
Hallo Lochkartenstanzer,

Zitat von Lochkartenstanzer:
Mit einem Internet bezeichnet man ursprünglich mehrere gekoppelte Netzwerke
'weiß nich', ich bin mit der erweiterten Definition unzufrieden.
Das Internet hat ja eine konkrete Entstehungsgeschichte (Arpanet und so).
Alle anderen Netzwerk-Verbunde hatten sicher einen anderen Namen oder eine andere allgemeine Bezeichnung als "Internet", zumindest habe ich "internet" als Synonym für ein WAN bisher noch nicht gehört.

...aber das hat sich eh gerade erledigt...
Zitat von Lochkartenstanzer:
Funktioniert nicht. Ich sehe nur ein Rechteck mit zwei Strichen drin.
...bei mir hat's funktioniert. Das Rechteck mit zwei Strichen ist daher jetzt auch weg.
(Hat Dein Browser Kummer mit Javascript (mehr als andere)?)
Um das abzuschließen, könntet Ihr bitte alle noch Eure Netzwerke und localhosts löschen?

Gruß Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
18.05.2017, aktualisiert um 19:34 Uhr
Zitat von Pedant:

Das Internet hat ja eine konkrete Entstehungsgeschichte (Arpanet und so).

Das ist ja auch das Internet:

Alle anderen Netzwerk-Verbunde hatten sicher einen anderen Namen oder eine andere allgemeine Bezeichnung als "Internet", zumindest habe ich "internet" als Synonym für ein WAN bisher noch nicht gehört.

Früher das Konstrukt, wenn man zwei netzwerke zusammengehängt hat, z.B. zwei LAN-segmente, Internet genannt. Davon hat das Internet auch seinen Namen. Das ARPANEt war sozusagen auch ein internet.


Aber wie ich schon sagte: das wissen nur die wenigsten.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Pedant
18.05.2017 um 20:21 Uhr
Hallo Lochkartenstanzer,

aus meinem "Geschichtsunterricht" erinnere ich mich, dass das Internet, als es noch nicht offen für alle war, als das "Interior Network" bezeichnet wurde (also zu deutsch "inneres Netzwerk") und das dann zu "Internet" abgekürzt wurde.
Das ist allerdings kein Widerspruch zu der erweiterten Definition WAN=internet.
Ich nehm die jetzt mal so hin. inter = zwischen, also ist es zumindest sprachlich legitim jeden Netzwerkverbund als Internet zu bezeichnen.
Früher nannte man das Konstrukt, wenn man zwei Rechner unter Dos zusammengehängte ja auch "Interlink", aber dafür brauchte man ein Null-Modenkabel und die interlnk.exe. Ich schau mal, ob ich eine internet.exe finde.

Gruß Frank

PS: ich habe jetzt 99.75 Punkte, mich trennt also nur noch ein, egal wie blöder Beitrag von endlich Level 2 nach 12 Jahren auf unterstem Niveau (Level 1).
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
18.05.2017 um 20:25 Uhr
Halloele,

Irgendwo hab ich bestimmt noch die laplink.exe.

Das waren noch Zeiten, als mit diesem Teil uber z.B. COM1 oder LPT1 Daten hin und her geflutscht wurden.

BFF
Bitte warten ..
Mitglied: Pedant
18.05.2017 um 20:47 Uhr
Hallo BassFishFox,

hab gerade mal auf meinem Rechner nachgesehen und dort im DOS-Ordner die INTERLNK.EXE und die INTERSVR.EXE gefunden.
Wenn Du möchtest kann ich sie Dir ausleihen (kopieren geht ja lizenzrechtlich nicht).
Die notwendige Pin-Belegung ist sicher leicht zu finden.
Ich überlege gerade, ob man mit zwei Seriell-zu-Ethernet-Modulen die Verbindung auch über die Ferne hinbekäme, dann müsste ich Dir zuvor nur eine der beiden Files leihen.

Gruß Frank

PS: geschafft
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
18.05.2017, aktualisiert um 20:58 Uhr
Halloele,

Die beiden Dateien schlummern auch bei mir noch rum.

2017-05-18 14_57_17-program manager - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Meine Idee waere, dass wir einfach einen RJ-45 zu LPT Printserver im entgegengesetzten Betrieb nehmen. Das sollte hoehrer Geschwindigkeiten bringen wie seriell.

BFF
Bitte warten ..
Mitglied: Knorkator
19.05.2017 um 15:12 Uhr
Wenn Du das Internet löschen willst.. Du findest es auf dem Big Ben in London!
Bitte warten ..
Mitglied: Herbrich19
19.05.2017 um 15:15 Uhr
Oder wer nicht hochsteigen will wartet biss Jen die nächste Präsentation hällt :P

Gruß an die IT-Welt,
J Herbrich
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
19.05.2017 um 21:07 Uhr
Oh, ich sehe VMWare hat auch 10 Jahre später noch keine Notwendigkeit gesehen, das fehlerhafterweise als lateinisches großes "M" verwendete kyrillische kleine "Em" auszutauschen...
Bitte warten ..
Mitglied: Pedant
19.05.2017 um 21:30 Uhr
Hallo LordGurke,

wo hast Du das gesehen und welches kyrillische m meinst Du?

In deren Logo (wo alles kleingeschrieben ist)
http://www.vmware.com/content/dam/digitalmarketing/vmware/en/files/imag ...
oder im Text (wo sie sich rein lateinisch "VMware" schreiben)?
http://www.vmware.com/de/company.html

Gruß Frank
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
19.05.2017 um 21:46 Uhr
In dem Screenshot von BassFishFox - überall, wo eigentlich ein großes lateinisches "M" sein sollte findest du die ähnlich aussehende kyrillische Variante
Bitte warten ..
Mitglied: Pedant
20.05.2017 um 11:31 Uhr
Hallo LordGurke,

okay, ich habs gefunden:
VoluMe in drive C ... VoluMe Serial NuMber
Merkwürdige Sache - geheime Botschaften - Verschwörung.

...und ich hatte geglaubt es wäre ein natives DOS von 5¼ gestartet, aber als VM war es mit dem Screenshoterstellen etwas einfacher.

Gruß Frank
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst WAN öffentliche IP Adresse (6)

Frage von kenjineumann zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerke
IP-Adresse Verbergen oder Verstecken (15)

Frage von Daoudi1973 zum Thema Netzwerke ...

UMTS, EDGE & GPRS
gelöst IP Adresse im Mobilfunknetz bei Geräte-Diebstahl (7)

Frage von Jordi zum Thema UMTS, EDGE & GPRS ...

Router & Routing
gelöst Erreichbare Hosts mit öffentlichen IP-Adressen (2)

Frage von cgicloud zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 im Unternehmen? (26)

Frage von zorlayan zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Ping u. DNS geht am Rechner nicht mehr (21)

Frage von Kuemmel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 2 SSD mit Windows Server 2016 (17)

Frage von jaywee zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...