Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Teures Unwissen: Ministerium verschrottet 170 Rechner wegen Virenbefall - Digital

Link Sicherheit Viren und Trojaner

Mitglied: ticuta1

ticuta1 (Level 2) - Jetzt verbinden

03.05.2013 um 08:48 Uhr, 2176 Aufrufe, 4 Kommentare

Der Admin hat immer Recht: Ein Ministerium in Mecklenburg-Vorpommern entsorgt 170 teils neue Rechner, weil sie mit Schadsoftware infiziert waren. Kosten: 187.300 Euro
.
.
.
.
..
...
....
nicht wahr?
Mitglied: kontext
03.05.2013, aktualisiert um 08:54 Uhr
GuMo,

Doppelt gemoppelt?
Hält schließlich besser

http://www.administrator.de/link/170-neue-computer-wegen-virus-weggewor ...

Und zu deiner Frage ...
... doch schon wahr - sonnst würde es ja nicht in den Medien stehen

Gruß
@zanko
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
03.05.2013 um 13:41 Uhr
Hallo,

Kosten: 187.300 Euro
Die Kosten für eine Reinigung und Wiederherstellung hätten sich laut Ministerium auf 300.000 €
belaufen, also auf deren Neuanschaffung ist eben Günstiger Hahahahaha
Und das soll das günstigste Angebot der Dienstleister vor Ort gewesen sein!


Na ich denke mal da haben sie sich aber alle nass machen lassen und nicht mit Ruhm bekleckst!
Ich hätte 4 Arbeitslosen Informatikern je 2500 € gegeben und alles neu aufsetzen lassen!
Als Arbeitsmaßnahme und Hilfe zur Selbsthilfe, die Hartz IV Leute hätten sich so richtig gefreut und
das Ministerium sicherlich auch, aber jede Wette.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: ankn99
06.05.2013 um 11:01 Uhr
Problem:

wer arbeitet oder hat schon einmal in einer Stadt-Verwaltung gearbeiet ?

Dort stehen teilweise Kisten rum, die sich vor 10-15 Jahren PCs nannten.
Ich spreche hier von Geräten mit Pentium 3 1GHz und co. und/oder Amtsstuben-Heizer P4 (single Core) !

Auch in diesem Fall, ging es nicht nur um die Viren Geschichte .... Die Kisten sollten eh ersetzt werden, weil zu alt und zu langsam !

Und nein, ich arbeite nicht für dieses Ministerium !

also soooo lustig ist die Geschichte nicht, sondern nur zur Hälfte weiter getragen ! Nämlich nur der Aufreisserische part of it !

Gruß ankn99

Zitat von Dobby:
Hallo,

> Kosten: 187.300 Euro
Die Kosten für eine Reinigung und Wiederherstellung hätten sich laut Ministerium auf 300.000 €
belaufen, also auf deren Neuanschaffung ist eben Günstiger Hahahahaha
Und das soll das günstigste Angebot der Dienstleister vor Ort gewesen sein!


Na ich denke mal da haben sie sich aber alle nass machen lassen und nicht mit Ruhm bekleckst!
Ich hätte 4 Arbeitslosen Informatikern je 2500 € gegeben und alles neu aufsetzen lassen!
Als Arbeitsmaßnahme und Hilfe zur Selbsthilfe, die Hartz IV Leute hätten sich so richtig gefreut und
das Ministerium sicherlich auch, aber jede Wette.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
06.05.2013, aktualisiert um 11:08 Uhr
Tantchen Jay hat sich das mal genauer angeguckt und hat da auch nähere Infos dazu. Im wesentlichen ist es einfach nur falsch begründet worden, daß man neue Rechner brauchte/wollte.

lks
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Humor (lol)
Datenträgerbereinigung statt Investition in teure Hardware (5)

Tipp von Bl0ckS1z3 zum Thema Humor (lol) ...

Sicherheitsgrundlagen
Digitale Signaturen? Ahnungslos, leider (10)

Frage von -BassT- zum Thema Sicherheitsgrundlagen ...

Flatrates
gelöst Internetvertrag umstellen (wegen Analog zu Digital) (9)

Frage von ThierryHenry zum Thema Flatrates ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Bilder aus dem Web mit CSV runterladen (30)

Frage von Yannosch zum Thema Server ...

LAN, WAN, Wireless
Gebäudeverkabelung 10Gigabit LWL (28)

Frage von raffzwo zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Update
Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen (14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...