Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Tschüss Flash: Youtube nutzt nun standardmäßig den HTML5 Player für Filme

Mitglied: Frank

Frank (Level 5) - Jetzt verbinden

29.01.2015, aktualisiert 30.01.2015, 1497 Aufrufe

Endlich nutzt Youtube standardmäßig den HTML5 Player zur Darstellung und löst damit Flash endgültig ab. Dabei werden die Browser Chrome, Internet Explorer 11, Safari 8 sowie die aktuelle Betaversionen vom Firefox unterstützt. Auch kann Youtube nun das Video-Codec VP9 benutzen, was mehreren Anwendern eine 4K-Auflösung oder das Streamen von HD-Videos mit 60 fps ermöglicht. Mit den neuen Codecs und der Unterstützung der Media Source Extensions lassen sich Videos per HTML5 streamen, deren Bitrate veränderlich ist. Damit spart Google zwischen 35% bis 50% seines bisherigen Traffics ein.

Youtube biete für Webentwickler statt des bisherigen Object-Tags einen Iframe-API an.

P.S. wir haben das letzte Woche bereits ohne Probleme umgestellt. Läuft einwandfrei.

Viel Spaß beim Umstellen

Gruß
Frank
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Flash im Firefox standardmäßig blockieren (click-to-play) - Einstellung ausrollen

gelöst Frage von Mun-deeWindows Server2 Kommentare

Hallo, Immer, wenn man etws für Firefox und Chrome umsetzen will, merkt man, wie einfach es bei Chrome (GPO) ...

Windows Server

WSUS Package Publisher - Flash Player Update Fehler

gelöst Frage von jester84Windows Server2 Kommentare

Hallo, bei unseren WSUS (2012 R2 Server) haben wir in Verbindung mit dem Package Publisher u.a. die Flash Player ...

Netzwerkmanagement

Alte flash Player per GPO entfernen

Frage von sammy65Netzwerkmanagement4 Kommentare

Hallo miteinander, gibt es die Möglichkeit alte Flash Player von meinen windows 7 Clients per GPO oder per Script ...

Vmware

Unterschied zwischen integrierten HTML5 Client in Vcenter 6.5 und der HTML5 Webclient Appliance

Frage von askandoVmware

Kann mir jemand sagen was gerade der Unterschied zwischen den beiden HTML5 Clients ist? Wenn ich einen Vcenter 6.5 ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Datenschutzerklärung nach DS-GVO

Information von admtech vor 6 StundenAdministrator.de Feedback

Hallo Administrator User, Wir respektieren eure Privatsphäre und möchten euch daher auf die Möglichkeiten für den Umgang mit euren ...

Voice over IP

Rufnummernblock aufbrechen nun möglich bei DTAG

Tipp von Datenreise vor 9 StundenVoice over IP

Bei der Telekom ist es seit einigen Tagen laut Aussage der Geschäftskunden-Hotline möglich, eine Rufnummernübernahme auch dann durchzuführen, wenn ...

Netzwerke
Riesiges Botnetz in Deutschland
Tipp von FFSephiroth vor 11 StundenNetzwerke1 Kommentar

Überprüft mal eure Router und NAS

Soziale Netzwerke

Freitag, der 25.05 - Facebook baut weltgrößtes P.ähm Antip.archiv der Welt auf

Information von certifiedit.net vor 12 StundenSoziale Netzwerke3 Kommentare

Guten Morgen, da fragt man sich doch allen ernstes, was Facebook damit bezwecken möchte, ich tippe ja darauf, dass ...

Heiß diskutierte Inhalte
Datenschutz
E-Mail Verschlüsselung DSGVO 2018
gelöst Frage von SoccerdeluxDatenschutz33 Kommentare

Hallo zusammen, ich verzweifele langsam und wende mich an euch und hoffe vielleicht ein paar Antworten zu finden. Ich ...

HTML
Link nicht vollständig
Frage von jensgebkenHTML33 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, ich erstelle mit Word einen Serienbrief, den ich per Mail versende. Nun mein Problem der Wordserienbrief holt ...

Voice over IP
VOIP: Lösungen für Notruf?
Frage von MimemmmVoice over IP20 Kommentare

Hey Welche Möglichkeiten hat man eigentlich noch bei VOIP um zuverlässige Notrufe zu ermöglichen? Ein aufgeladenes Handy habe ist ...

Server-Hardware
HPE DL 360e GEN8 - P420 - Lüfter drehen auf nach Festplattenwechsel
Frage von maniacmacpainServer-Hardware20 Kommentare

Hallo, ich kenne den Effekt, dass man bei der GEN8 von HP ein Array eingerichtet haben muss, damit die ...