Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Veeam B&R 10: Neue Endpoints und Continuous Data Protection, komplette Managementintegration des Agenten

Mitglied: Deepsys

Deepsys (Level 3) - Jetzt verbinden

19.05.2017, aktualisiert 19:16 Uhr, 964 Aufrufe, 9 Kommentare

Hi,

ich hätte nach der doch noch recht dürftigen in Veeam B&R 9.5 Update 2 und Veeam Agent for Microsoft Windows drauf gewettet das in Version 10 endlich die "komplette Managementintegration des Agenten" kommt.
Und sie wird im 4. Quartal 2017 kommen.
Damit lassen sich die physikalischen Server hoffentlich genau so gut sichern und vor allem zentral managen!

Weitere Infos in dem Heise Artikel und etwas versteckt bei Veeam:
https://go.veeam.com/v10



Mitglied: Dani
19.05.2017, aktualisiert um 19:42 Uhr
Moin,
ich hoffe nur, dass im Windows Agent dann endlich die Abhängigkeit mit der LocalDB entfernt wird.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
20.05.2017 um 06:56 Uhr
Zitat von Dani:
ich hoffe nur, dass im Windows Agent dann endlich die Abhängigkeit mit der LocalDB entfernt wird.

Jepp, da bin ich bei dir!
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
20.05.2017 um 13:04 Uhr
Hallo,

Continuous Data Protection kenne ich schon seit 2005 bei IBM Tivoli Storage Manager. Das war damals ein zusätzliches Produkt/Feature zum normalen Backup/Recovery.


Gruss Penny
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
22.05.2017, aktualisiert um 08:29 Uhr
@Deepsys:

Danke für die Information.

Der Vertriebler von Veeam hat mir auf'm Messestand vor gerade mal einem halben Jahr erklärt, daß die volle Integration (im Text: "vollständige Managementintegration") der Endpoints noch in die Version 9.5 nachgereicht wird. Scheinbar Pustekuchen. Hab' natürlich 9.5 gekauft. Gehe ich Recht in der Annahme, daß es kein kostenfreies Upgrade von 9.5 nach 10 gibt, sondern der Sprung auf 10 ein Major-Sprung zu vollen Kosten ist (mal vom sicherlich vorhandenen Upgraderabatt abgesehen)?


Viele Grüße

von

departure69
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
22.05.2017, aktualisiert um 09:03 Uhr
Zitat von departure69:
Gehe ich Recht in der Annahme, daß es kein kostenfreies Upgrade von 9.5 nach 10 gibt, sondern der Sprung auf 10 ein Major-Sprung zu vollen Kosten ist (mal vom sicherlich vorhandenen Upgraderabatt abgesehen)?
Bisher war das nie der Fall, wenn du einen gültigen Support-Vertrag hast.

Wir haben bisher nur einmal die Lizenzen bezahlt (Version 6?) und dann 3 Jahre Support. Und haben immer die aktuelle bekommen und auch guten Support
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
22.05.2017 um 09:16 Uhr
Hab' jetzt meine Vertragsunterlagen auf die schnelle nicht zur Hand, aber ist das, was Du beschreibst, standardmäßig so? Oder mußtest Du ausdrücklich erklären/bestellen, daß Du den den Supportzeitraum (inklusive der dann scheinbar kostenlosen Upgradberechtigung) dazu wolltest?
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
22.05.2017 um 09:40 Uhr
Ich vermute mal das du einen Standart-Vertrag hast?
Dann müsste alles passen:

https://www.veeam.com/de/buy-veeam-products-pricing.html
" Im Preis enthalten sind Wartungs- und Supportleistungen für das erste Jahr (Mehrwert von mindestens 20 %)."

Sonst hau deinen Vertriebler ans
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
22.05.2017 um 09:41 Uhr
Und noch ganz unten:
"Es fallen keine Lizenzgebühren pro Agent, pro VM oder pro Anwendung an. Die Lizenzgebühr schließt einen einjährigen Wartungsvertrag ein (technischer Support und Produkt-Updates)."
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
22.05.2017 um 09:49 Uhr
O.K., Danke, daß Du das für mich nachgesehen hast. Ich hab' im Februar gekauft, also müßte die Version 10 zum Jahresende 2017 auch für mich noch inklusive sein.

Spitze, Danke, das sind gute Nachrichten.


Viele Grüße

von

departure69
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup

Veeam Endpoint Protection Benachrichtigung mehrere Empfänger

gelöst Frage von PatriotBackup5 Kommentare

Hallo Zusammen, ich nutze in verschiedenen Umgebungen zum Sichern von Clients Veeam Endpoint Protection (aktuelle Version) , das klappt ...

Windows Server

Symantec Endpoint Protection deinstallieren

Frage von r00t-1337Windows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, kennt jemand eine brauchbare Lösung um Symantec Endpoint Protection v 12.1.671.4971 via GPO bzw. automatisiert zu deinstallieren. ...

Firewall

Sophos UTM mit Endpoint Protection

Frage von mk139Firewall8 Kommentare

Hallo allerseits, aufgrund von Umstrukturierung bei ums brauchen wir eine neue UTM und einen neuen Virenscanner. Da bin ich ...

Sicherheits-Tools

Symantec Endpoint Protection Manager auf neuen Server schieben

gelöst Frage von Bl0ckS1z3Sicherheits-Tools5 Kommentare

Hallo, wir arbeitern mit der SEP in Version 12.1.5 (aktuelle Version). Der Manager läuft noch auf einem W2K3 Server ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 3 StundenErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 5 StundenWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgborn vor 5 StundenMicrosoft3 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 2 TagenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1026 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall15 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)15 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Server-Hardware
Server für Exchange 2016, Kaufberatung
Frage von MazenauerServer-Hardware10 Kommentare

Guten Tag werte Gemeinde, Vorab: Ich dachte es gab mal einen separaten Bereich für solche Anfragen, habe ich leider ...