Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Link Microsoft

Windows 8.1 ist fertig

Mitglied: kontext

kontext (Level 3) - Jetzt verbinden

26.08.2013 um 13:28 Uhr, 3363 Aufrufe, 6 Kommentare, 1 Danke

Mahlzeit,

zwar gibt es noch keine offizielle Bestätigung, jedoch wurde mit der Auslieferung an die OEM-PC Hersteller begonnen.
Ebenfalls wird auch das Server-OS aktualisiert und wird somit zum Windows Server 2012 R2.

Gruß
kontext
Mitglied: psannz
26.08.2013 um 15:53 Uhr
Nur schade dass R2 für Windows Server nicht ebenfalls als kostenfreies Update zu haben sein wird... Ist ja erst gut ein Jahr her seit dem Release der R1.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
26.08.2013 um 18:06 Uhr
Zitat von psannz:
Nur schade dass R2 für Windows Server nicht ebenfalls als kostenfreies Update zu haben sein wird... Ist ja erst gut ein Jahr
her seit dem Release der R1.
Womit sollen die armen M$ler denn sonst Geld verdienen, wenn nicht mit immer schneller wechselnden Serverreleases?

Eigene Hardware (wie das Tablet) floppt, Windows 8 stärkt den Abschwung auf dem PC-Markt und bei den Telephonen steigt der Marktanteil nicht in den Maßen, wie sich MS das vorstellt.

Die Info zu den kosmetischen Änderungen in Windows 8.1 interessiert doch schon niemanden mehr (weil ja nun nicht wirklich viele mit Windows 8 arbeiten).
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
27.08.2013 um 15:56 Uhr
Zitat von goscho:
Eigene Hardware (wie das Tablet) floppt, Windows 8 stärkt den Abschwung auf dem PC-Markt und bei den Telephonen steigt der
Marktanteil nicht in den Maßen, wie sich MS das vorstellt.

Die Windows Phone Marktanteile steigen langsam, aber stetig. In diesem Fall würde ich sagen: Abwarten.


Die Info zu den kosmetischen Änderungen in Windows 8.1 interessiert doch schon niemanden mehr (weil ja nun nicht wirklich
viele mit Windows 8 arbeiten).

Nur gut (oder schlecht?!?), daß keiner weiß, daß Windows 8.1 im Gegensatz zu Windows 8 ca. 500 Verbesserungen unter der Haube erfahren hat, die meines Erachtens viel interessanter und wichtiger sind, als jedes grafische Gedöns. So, wie das früher auch bei jedem Service Pack der Fall war, aber die Anwender meckerten, daß ja alles noch so aussieht wie vorher. Windows 8.1 ist ein wichtiges Update, gleichgültig, wie akzeptiert Windows 8 nun ist oder nicht.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
27.08.2013 um 16:06 Uhr
Zitat von departure69:
Nur gut (oder schlecht?!?), daß keiner weiß, daß Windows 8.1 im Gegensatz zu Windows 8 ca. 500 Verbesserungen
unter der Haube erfahren hat, die meines Erachtens viel interessanter und wichtiger sind, als jedes grafische Gedöns. So, wie
das früher auch bei jedem Service Pack der Fall war, aber die Anwender meckerten, daß ja alles noch so aussieht wie
vorher. Windows 8.1 ist ein wichtiges Update, gleichgültig, wie akzeptiert Windows 8 nun ist oder nicht.
Ich habe Windows 8 auf 2 Tablets installiert.
Dort sehe ich aktuell keinen Bedarf an diesem Wunderservicepack-mit-eigener-Versionsnummer.

Auf PCs ist Windows 8 weder bei mir noch bei meinen Kunden installiert -> damit ist erneut kein Bedarf an diesem SP1 vorhanden.

PS:
Ohne es zu wissen, vermute ich mal, dass mit Windows 8 eingeführte "Verschlimmbesserungen" ausgemerzt werden und diese dann als Verbesserung angepriesen werden.
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
27.08.2013 um 16:35 Uhr
Zitat von goscho:
> Zitat von departure69:
> Nur gut (oder schlecht?!?), daß keiner weiß, daß Windows 8.1 im Gegensatz zu Windows 8 ca. 500
Verbesserungen
> unter der Haube erfahren hat, die meines Erachtens viel interessanter und wichtiger sind, als jedes grafische Gedöns.
So, wie
> das früher auch bei jedem Service Pack der Fall war, aber die Anwender meckerten, daß ja alles noch so aussieht
wie
> vorher. Windows 8.1 ist ein wichtiges Update, gleichgültig, wie akzeptiert Windows 8 nun ist oder nicht.
Ich habe Windows 8 auf 2 Tablets installiert.
Dort sehe ich aktuell keinen Bedarf an diesem Wunderservicepack-mit-eigener-Versionsnummer.

Hast Du früher, als es noch Service Packs gab, die auch so hießen, diese auch nicht installiert? Ich meine, auch ohne alle Änderungen unter der Haube auswendig gekannt zu haben?

Auf PCs ist Windows 8 weder bei mir noch bei meinen Kunden installiert -> damit ist erneut kein Bedarf an diesem SP1
vorhanden.

Bei Dir und Deinen Kunden vielleicht nicht.


PS:
Ohne es zu wissen, vermute ich mal, dass mit Windows 8 eingeführte "Verschlimmbesserungen" ausgemerzt werden und
diese dann als Verbesserung angepriesen werden.

Ich weiß es auch nicht. Mir sind aber keine mit Windows 8 eingeführten Verschlimmbesserungen bekannt, die sich nicht auf die grafische Oberfläche beziehen - jedenfalls werden diese in erster Linie bemängelt. Die genannten 500 sind aber, wie ich schon schrieb, Änderungen unter der Haube (jetzt mal bloß ein Beispiel, das mir wirklich bekannt ist: Unterstützung für SMB 3). Da werden Protokolle auf neue Versionen aktualisiert und so manches Zahnrädchen geschmiert, so, wie es das auch bei den SPs der Vergangenheit gab.

Bloß aus Wut oder Microsoft-Hass das obendrein kostenlose Update auf Windows 8.1 zu verweigern, ist ein recht erstaunliches Verhalten, finde ich. Angesichts dessen, daß Du hier ansich regelmäßig hochwertige Antworten an Hilfesuchende auch zu Microsoft-Produkten gibst (auch schon an mich), umso mehr.

Bin jetzt ganz baff, sorry.


Grüße

von

departure
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
27.08.2013, aktualisiert um 17:38 Uhr
Zitat von departure69:
Hast Du früher, als es noch Service Packs gab, die auch so hießen, diese auch nicht installiert? Ich meine, auch ohne
alle Änderungen unter der Haube auswendig gekannt zu haben?
Ich lerne die immer auswendig -> das ist erste MS-Partnerpflicht.

> Auf PCs ist Windows 8 weder bei mir noch bei meinen Kunden installiert -> damit ist erneut kein Bedarf an diesem SP1
> vorhanden.

Bei Dir und Deinen Kunden vielleicht nicht.
Wie viele Firmen sind denn bisher auf Windows 8 umgestiegen?
Ich würde mal sagen, weniger als 5% (Kleinstunternehmer mit einem PC nicht mitgerechnet).
Nach wie vor bekommt man in der Distribution die PCs vorwiegend mit vorinstalliertem Windows 7 eingekauft (meits als Windows 8 Downgrade).
>
> PS:
> Ohne es zu wissen, vermute ich mal, dass mit Windows 8 eingeführte "Verschlimmbesserungen" ausgemerzt werden
und
> diese dann als Verbesserung angepriesen werden.

Ich weiß es auch nicht. Mir sind aber keine mit Windows 8 eingeführten Verschlimmbesserungen bekannt, die sich nicht
auf die grafische Oberfläche beziehen -
Dann nenne ich dir eine:
Es gibt keine Liste der bekannten Drahtlosnetzwerke mehr, wie in den Vorgängerversionen.
Wenn jemand als Dienstleister also mit seinem Notebook in vielen Kunden-WLANs eingerichtet war, konnte dieser diese WLANs verwalten. Das geht jetzt nicht mehr, weil ersatzlos gestrichen. Wurde bestimmt als Sicherheitsfeature verkauft.


Bloß aus Wut oder Microsoft-Hass das obendrein kostenlose Update auf Windows 8.1 zu verweigern, ist ein recht erstaunliches
Verhalten, finde ich.
Weder hasse ich MS, noch bin ich wütend. Ganz im Gegenteil.
Auch als MS-Partnerunternehmen muss ich trotzdem nicht immer alles richtig finden, was in Redmond so auf die Menschheit losgelassen wird -> Windows 8 mit Kachel-Desktop und MS-Shop auf PCs/Notebooks gehört dazu.
Auf Tablets dagegen ist es klasse, vieles ist wesentlich besser und intuitiver als in iOS oder Android + die Möglichkeit, alle vorhandenen Windows-Programme (so das Tablet stark genug dafür ist) laufen zu lassen. Auch die Einbindung in die Domäne ist sehr vorteilhaft.

Ich wollte mit meiner Kritik eigentlich nur ausdrücken, dass derzeit Updates für Windows XP noch wesentlich mehr Menschen erreichen als die für Windows 8.
Es gibt daher auch keinen wirklichen Grund, dies künstlich anzuheizen, außer man möchte Aufwerksamkeit, um mehr Produkte zu verkaufen.

Darüberhinaus kann ich es persöhnlich auch nicht nachvollziehen, das das Update für den Server 2012 kostenppflichtig ist, wo das Ursprungsprodukt erst 2012 herauskam.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Cleanmgr unter Windows 10 wird nicht fertig
gelöst Frage von departure69Windows 109 Kommentare

Hallo. Ist es Euch auch schon passiert/aufgefallen, daß der Cleanmgr unter Windows 10 nie fertig wird? Irgendwo im 90%+-Bereich, ...

Windows 8
Windows 8.1 auf 8.1 Pro upgraden
Frage von EisernWindows 822 Kommentare

Hallo, wir haben für unser Unternehmen 5 AIO PCs günstig erstanden, dabei aber nicht beachtet das Win8.1 (nicht pro) ...

Windows 8
Upgrade von Windows 8.1 auf 8.1 Pro
gelöst Frage von geTr0ffEnWindows 88 Kommentare

Hallo zusammen, bisher (4-5x) hatte ich keine Probleme o.g. Upgrade durchzuführen. Ich habe heute aber an einem Laptop, ist ...

Windows 8
Tablet mit Windows RT 8.1 durch Windows 8.1 ersetzen
gelöst Frage von Raven90Windows 83 Kommentare

Hallo zusammen, eine Kollege hat ein Tablet mit der Vorinstallation Windows RT 8.1 erworben. Beim RT können lediglich Apps ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 2 StundenMicrosoft

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit13 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk8 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...