Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

3D Effekte in PC Games (fast) kostenlos

Anleitung Microsoft Windows Tools

Mitglied: araBonG

araBonG (Level 1) - Jetzt verbinden

10.04.2010, aktualisiert 03.08.2010, 16151 Aufrufe, 14 Kommentare, 5 Danke



Vorwort

Seit Avatar ist 3D wieder stark im Kommen und es wird in immer mehr Bereiche integriert, sogar in euren Browser.... was aber besonders viel Spaß macht ist es in 3D zu zocken. Das geht sehr günstig und mit wenig Aufwand bei sogut wie allen DirectX 3D Spielen!

Was braucht ihr?

Für den 3D Effekt braucht ihr lediglich ein Programm namens "iZ3D" und eine Anaglyph-Brille (rot/cyan ist am besten) (ab 0,50€ für eine Pappbrille bis 20,00€+ für Designerbrillen). Selbstverständlich auch ein PC Spiel das Mit DirectX 3D läuft*
Ihr braucht für den Anaglyph-Effekt keinen besonderen Bildschirm, sondern könnt jeden beliebigen TFT oder CRT (Röhrenmonitor) verwenden.
Download: http://www.iz3d.com/drivers/download.php?file=iZ3DDriverSetup.1.10
Herstellerseite: http://www.iz3d.com

*Sogut wie alle Spiele seit 2002, insbesondere First-Person und Third-Person Spiele sowie sämtliche Spiele mit 360° Sichtverstellung (z.B. Sims 3)
Es kann jedoch vorkommen das bei manchen Spielen kein Effekt möglich ist, obwohl sie für 3D geeignet wären. (z.B. THPS 2, da vor 2002 erschienen und somit kein DX9/10) [EDIT]

Installtion

Bei der Installation müsst ihr umbedingt darauf achten, dass ihr den Anaglyph-Treiber installiert. Die Standardauswahl installiert einen Treiber für die Polarisierungstechnik (Brille und spezieller Bildschirm von Nöten).

Konfiguration

Erstmal müsst ihr das Konfigurationstool starten (Start > Programme > iZ3D Driver > iZ3D Driver Verknüpfung). Im Tool selber findet ihr verschiedene Menüpunkte in denen ihr euren 3D Treiber steuern könnt.

Menüpunkte

DirectX

Einer der wichtigsten Punkte, denn hier müsst ihr den 3D"Stereo"Effekt einschalten. Dazu einfach auf "Enable Stereo" stellen oder "by Hotkey" wählen, wenn ihr selbst bestimmen wollt wann 3D angeht (Standard-Key ist Num*).
Bei Output wählt ihr dann "Anaglyph (free)" und wählt daneben die Farben eurer Gläser aus.
Bei rot/cyan müsst ihr euch zwischen "Optimized" und normalem "red/cyan" entscheiden. Das Spiel neu starten und schauen was einem besser gefällt.

Profiles

Unter "Profiles" findet ihr zu jedem 3D Spiel eine Einstellung, die gespeichert wird. Diese sind jedoch zum Großteil nicht wichtig für den 3D Effekt.
Unter Reiter "Autofocus" sollte man nichts verstellen. Die Hotkeys bleiben jedem selbst überlassen, aber im Standert sind sie eigentrlich am besten, da man für nur wenige Spiel das Num-Pad braucht.
Reiter "Game" und Sonderfälle
Man kann alle Checkboxen abwählen, da man den Wizard (Ingame Config für Separation und Convergance) bei einer fehlerhaften Darstellung mit Shift+Num* aufrufen kann.
Einzigster Sonderfall ist die Checkbox "Use simple stereo projection method", diese ist umbedingt bei diversveren Spielen wie z.B. Crysis zu verwenden, da der Ingame Wizard für ältere Spiele konzipiert wurde, wie z.B. FEAR

Exceptions

Hier könnt ihr eintragen, welche Programme nicht in 3D laufen sollen. Dies ist besonders bei manchen Onlinespielen wichtig, da die Anti-Cheat-Programme (Punkbuster etc.) den Treiber als Hack melden.
Gegebenenfalls beim Hersteller nachfragen. Falls eure erstellte Regel nicht wirklich funktioniert gibt es ein kleines Batchscript von mir, dass den Treiber solange kaltstellt wie ihr wollt.

Variante 1:(nur Service abstellen)
@echo off
title 3D Service Manager (c) by araBonG
echo Soll iZ3D ge[S]tartet oder b[E]endet werden^?
set /p _load=
cls
echo.
If /i "%_load%"=="s" net start "S3D Service (Win32)" && echo Service gestartet!
If /i "%_load%"=="e" net stop "S3D Service (Win32)" && echo Service beendet!
echo.
pause>nul
exit
Variante 2:(Gamestart einbezogen)
@echo off
title Game 3D Manager (c) by araBonG
If /i "%_load%"=="e" net stop "S3D Service (Win32)"
echo Spiel wird gestartet.
start /D"PFAD" /wait
echo Spiel wurde beendet.
If /i "%_load%"=="s" net start "S3D Service (Win32)" && echo Service gestartet!
echo.
pause>nul
exit

Update

Bei verfügbarem Update am besten eine Neuinstallation machen.

Settings

Am besten alle Checkboxen abwählen. Sprache ist leider nur Englisch

Help

Beim Klicken auf das Bild "iZ3D click" öffnet sich ein Testfenster in dem sich einige Einstellungen schon vornehmen lassen.

Sonstiges

Separation

Heißt "Teilung" des Bildes. Es empfiehlt sich einen Wert von 120% als absolutes Maximum zu setzen. Um die Augen zu schonen würde ich einen Wert von 15% bis 70% je nach Spiel empfehlen.

Convergence

Die "Annäherung" der Schnittlinien. Je weiter man wegsitzt desto geringer sind die realen Schnittlinien voneinander entfernt. Bei einem Abstand von 50 Zentimetern liegt die Annäherung je nach Spiel zwischen -0,15 bis -0,05.

Brillenträger und Rot/Grün-Schwache

Für Sehbehinderte empfehle ich erstmal nur eine Pappbrille zu kaufen, um nicht gleich unnötig viele Kosten zu haben. Ich selbst habe eine Rot/Grün-Schwache, aber ich kann ohne Einschränkung in 3D spielen.
Ausprobieren lohnt sich!

Probleme beim erkennen des Effektes [EDIT]

Das Auge muss sich erst an das Bild gewöhnen, da man (unterbewusst) anfäng zu schielen. Dabei richtet sich das Auge nach kurzer Zeit (30 bis 60 Sekunden) auf die nicht anglyphen Bereiche ein, da diese die Bildschirmebene darstellen. Also nicht nach 5 Sekunden die Brille abnehmen.

Schlusswort

Danke fürs lesen. Wäre noch nett wenn du die Anleitung noch bewerten würdest (Hilfreich / Nicht hilfreich) [EDIT]

Mit freundlichen Grüßen
der araBonG

EDITS: Probleme beim erkennen des Effektes; 12.04.10
Was braucht ihr? >>> Bildschirm hinzugefügt; 13.04.2010
Was braucht ihr? >>> Beispiel "THPS 2" hinzugefügt; 07.05.2010
Schlusswort geändert; 07.05.2010
Formatierungsfehler behoben; 09.05.2010
Mitglied: matze2010
11.04.2010 um 15:54 Uhr
Hallo araBonG,

habe vorher gar nicht gesehen, dass du der Autor bist, erst als ich antworten wollte

Gefällt mir gut deine Anleitung. Hatte schon von iZ3D gehört, aber noch nicht die Zeit, es wirklich zu probieren. Sobald ich wieder zu Hause bin werde ich meine alte Rot/Cyan Brille raussuchen.

Schön und -> hilfreich!

Lg
Matze
Bitte warten ..
Mitglied: araBonG
11.04.2010 um 16:02 Uhr
Viel Spass beim ausprobieren und danke für die Bewertung. Kannst ja mal schreiben ob es gut funktioniert hat
Bitte warten ..
Mitglied: TheEternalPhenom
12.04.2010 um 08:28 Uhr
Hallo

Ich hab zu dem Programm mal eine Frage.

Wie verändert sich den die mindest Anforderungen mit 3D im Vergleich zu den mindest Anforderungen ohne das 3D Programm?

Wäre für mich momentan sehr interessant, da ich eher neu Spiele bevorzuge anstatt der etwas älteren. Vor allem in Verbindung mit CoD 4 und 6 sofern das Programm unter diesen beiden Spielen läuft und PB nichts dagegen hat.

Gruß

duffman521


PS: Die Anleitung ist gut gelungen.
Bitte warten ..
Mitglied: araBonG
12.04.2010 um 13:22 Uhr
Ich habe zu den Mindestanforderungen keine genauen Details, da die Hersteller diese nicht geben.

Was ich dir jedoch sagen kann ist, dass durch die Erzeugung vom 3D Anaglyph-Bild die FPS-Rate gesenkt wird auf ungefähr 2/3 (bei mir).
Das heist wenn du vorher 60FPS hast wirst du mit 3D um die 40FPS haben.

Deshalb würde ich empfehlen erstmal den Treiber zu installieren, das Spiel zu starten und dann sich die FPS anzeigen zu lassen (Profiles > Reiter "Game" > "default" > Show FPS).
Wenn die Rate viel zu niedrig ist (>20FPS dauerhaft) dann sollte man sich den Kauf einer 3D-Brille gut überlegen oder die Grafikdetails niedriger setzen.

Mit freundlichen Grüßen
der araBonG

BTW: CoD 4 läuft auf jeden Fall, aber auch bei CoD 6 ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch.

PS: Dein Spiel müsst dann wie bei diesen Bildern aussehen: http://images.google.de/images?um=1&hl=de&tbo=1&tbs=isch%3A ...
Bitte warten ..
Mitglied: TheEternalPhenom
13.04.2010 um 07:47 Uhr
1/3 Verlust bei den FPS ist für mich von vornherein ein zu starker Verlust.

Der Abfall ist momentan im Singleplayer zu stark. Ich kann die Spiele zwar ohne Probleme spielen aber der Abfall wird sich deutlich bemerkbar machen und schlechtere Einstellungen sehe ich momentan nicht ein vorzunehmen. Ich werde mir das Ganze jedoch mal im Hinterkopf halten, irgendwann werde ich auch mal einen neuen Rechner benötigen.

Gruß

duffman521
Bitte warten ..
Mitglied: bankaifan
13.04.2010 um 10:25 Uhr
Sehr schöne Anleitung, leicht verständlich und ist auch das erste mal dass ich von iZ3D höre.

Eine Frage noch, die schreibst oben

Bei der Installation müsst ihr umbedingt darauf achten, dass ihr den Anaglyph-Treiber installiert. Die Standardauswahl installiert einen Treiber für die Polarisierungstechnik (Brille und spezieller Bildschirm von Nöten).

heißt dass das ich nen speziellen Bildschirm benötige oder brauch ich das nur wenn ich NICHT den Anaglyph-Treiber nutze?

Gruß Bankaifan

PS: Wo bekommt man so ne Brille? Hat der Optiker sowas oder eher n Supermarkt oder ... kp xD
Bitte warten ..
Mitglied: matze2010
13.04.2010 um 12:11 Uhr
Zitat von bankaifan:
heißt dass das ich nen speziellen Bildschirm benötige oder brauch ich das nur wenn ich NICHT den Anaglyph-Treiber
nutze?
Anaglyph bedeutet, dass die beiden Bilder (also eins für rechts und eins für links) übereinandergelegt werden und farblich so unterschiedlich sind, dass du sie mit einer Farbfilterbrille räumlich sehen kannst. Ob iZ3D auch Shutterbrillen (mit Polarisationsfiltern) unterstützt, dass weiß ich nicht. Aber die Preise für solche Geräte fallen im Moment. Einen Monitor mit mind. 120 Bilder/s willst du dann dafür aber haben. 60 Bilder pro Auge.

Für Anaglyphe Darstellung reicht dein normaler Monitor.

Lg
Matze
Bitte warten ..
Mitglied: bankaifan
13.04.2010 um 12:37 Uhr
Danke dir matze^^...war jetzt zwar i-wie sehr fachlich oder auch ned ... aber ich habs verstanden. Aber bevor ich mir so nen Monitor kauf wird erstmal n 3D - Fähiger Fernseher angeschafft
Bitte warten ..
Mitglied: Lositio
11.06.2010 um 10:53 Uhr
Nette Anleitung... habs ausprobiert... sieht richtig aus mit dem Bild, fehlt mir nurnoch die Brille...
Werd mir die Tage mal eine besorgen und mal schauen wie das ist.
Vielleicht werde ich dann ja demnächst wieder mehr lust haben zu daddeln ;)

Danke und Gruß Lositio
Bitte warten ..
Mitglied: Lositio
15.06.2010 um 08:40 Uhr
Hab die Brille jetzt und das Funktioniert wunderbar :P
Ist echt nett anzusehen... vielleicht nichts was man immer macht aber ab und zu in 3D spielen ist ganz lustig...

Super Post ;)

Mit freundlichen Grüßen Lositio
Bitte warten ..
Mitglied: bankaifan
22.06.2010 um 13:00 Uhr
Ich hab nur ne Graue 3D Brille, die funktioniert leider nicht >.<
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
22.06.2010 um 13:56 Uhr
Diese 'graue' 3D-Brille funktioniert auch ganz anders.
Die grauen Brillen haben Polfilter, welche vertikal bzw. horizontal ausgerichtet sind. So kann das rechte Auge auch nur das für das rechte Auge bestimmte Bild sehen.
Wenn du deinen Kopf zur Seite neigst, wird der Effekt erst schwächer, verschwindet oder dreht sich um.
http://de.wikipedia.org/wiki/Polfilter#Anwendungen
Bitte warten ..
Mitglied: bankaifan
22.06.2010 um 15:56 Uhr
könn die sich ned auf eine technik einigen :D
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
22.06.2010 um 16:01 Uhr
Zitat von bankaifan:
könn die sich ned auf eine technik einigen :D

Nein. Ausserdem sind es komplett verschiedene Systeme, die wieder ihre eigenen Vor- und Nachteile haben.
Weitere Infos
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse (2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Router & Routing
Spielzeiten auf pc und handy steuern (7)

Frage von fisch56 zum Thema Router & Routing ...

CPU, RAM, Mainboards
PC Engines apu3a4 product file (7)

Link von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...