Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Allgemeines zur If Schleife

Tipp Entwicklung PHP

Mitglied: Niranda

Niranda (Level 1) - Jetzt verbinden

14.04.2011, aktualisiert 17.04.2011, 6502 Aufrufe, 2 Kommentare

So könnte eine If-Schleife aussehen...
Aber mal im Ernst: Es gibt keine If-Schleifen! Dazu eine kleine Erläuterung an alle Einsteiger...

Man schmunzelt und manchmal kann man sich das Lachen wirklich nicht verkneifen, wenn man hört, dass es wieder jemand geschafft hat, eine If-Schleife zu programmieren.
Ernsthaft: Es ist ein Graus, ein riesen Schmerz in den Ohren - gerade, wenn jemand damit prahlt.

So könnte ja eine If-Schleife aussehen (der Rekursion sei Dank!):
01.
<?php 
02.
 
03.
##--> If-Loop 
04.
#-> (c) Niranda.net 2011 
05.
#-> 
06.
##--> Description 
07.
#-> Input: 
08.
#->		$z		Source value 
09.
#->		$t		Target value 
10.
#->		$hop	Hop/Step value 
11.
#-> 
12.
#-> Output: 
13.
#->		result 
14.
 
15.
function if_loop ($z, $t, $hop) { 
16.
	if ($z != $t) { 
17.
		$z = $z + $hop
18.
		$z = if_loop($z, $t, $hop); 
19.
20.
 
21.
	return $z
22.
23.
 
24.
 
25.
##--> Example 
26.
$i = 0; 
27.
$step = 1; 
28.
$target = 10; 
29.
 
30.
$result = if_loop($i, $target, $step); 
31.
echo $result;		# 10 
32.
 
33.
?>
Kurze Erläuterung zur Aufklärung:
Prinzipiell werden unterschieden:
  • die kopfgesteuerte oder vorprüfende Schleife, bei der die Abbruchbedingung geprüft wird, bevor der Schleifenrumpf durchlaufen wird (meist mit WHILE = während eingeleitet).
  • die fußgesteuerte oder nachprüfende Schleife, bei der nach dem Durchlauf des Schleifenrumpfes die Abbruchbedingung überprüft wird (meist als DO-WHILE = ausführen-während oder REPEAT-UNTIL = wiederholen-bis Konstrukt).
  • die Zählschleife, eine Sonderform der kopfgesteuerten Schleife (meist als FOR = für -Schleife implementiert).
  • die Mengenschleife, eine Sonderform der Zählschleife (meist als FOREACH = für jedes Element der Menge implementiert).
Eine Endlosschleife ohne Abbruchbedingung kann nur von außen unterbrochen werden, etwa durch einen Reset, Interrupt, Defekt, Abschalten des Gerätes oder ähnliches.

(Zitat aus 2 - 14.04.2011, 10Uhr)
Mitglied: dog
14.04.2011 um 10:24 Uhr
Die korrekte Bezeichnung, nämlich dass if eine Kontrollstruktur der Verzweigungs-Gruppe ist bleibst du aber schuldig...

$z = $z + $hop;

Schreibt man als

$z += $hop;

if_loop(10, 9, 1);

Produziert zudem eine Endlosschleife, während es bei einem klassichen for-Loop einen sofortigen Abbruch bewirken würde.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
17.04.2011 um 15:18 Uhr
Moin Niranda,

mir war auch schon immer so, als gäbe es außer kopfgesteuert und fussgesteuert noch irgendetwas Drittes.

Schön, dass du es mal für alle strukturiert aufgedröselt hast.

Ist mir im Bereich "Entwicklung" tausendmal lieber als die vielen "Guck-mal-was-ich-kann"-Zauberkunststückchen,
die gelegentlich bei uns und wöchentlich in diesen Tankstellen-PC-Zeitschriften erscheinen.

Dafür danke
Biber
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Verlinkung erstellen Batch Datei mit for Schleife (2)

Frage von rusdav zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Verschachtelte FOR-Schleife mit einem Argument (3)

Frage von mp-home zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Zwei Ergänzungen in einer For Schleife

Frage von charmeur zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst BOOTMGR is missing (auch nach bootrec -RebuildBcd) (20)

Frage von Mipronimo zum Thema Windows 7 ...

Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (19)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Convert von TAPI auf CAPI gesucht (13)

Frage von StefanKittel zum Thema TK-Netze & Geräte ...