Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ausgeblendete Geräte im Geräte-Manager anzeigen lassen

Mitglied: Dani

Dani (Level 5) - Jetzt verbinden

19.12.2010, aktualisiert 14:31 Uhr, 21763 Aufrufe, 1 Kommentar

Letzte Woche hat ein Kunde von uns einen phy. Server (Windows Server 2003 R2 ENT) mit Hilfe von VMWare Converter die Maschine auf seine ESX-Plattform migriert. Hat soweit auch funktioniert hat auch die Software von FTS (Serverview), Grafikkartentreiber und die Broadcomsoftware gelöscht. Nun stellten wir heute Morgen bei einer Netzwerkumstellung (IP-Adressen) fest, dass das System immer noch die alten phy. Netzwerkkarten kennt.

Als erstes Mal den Geräte-Manager geöffnet. Den findet ihr über Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> System. Dort denn Reiter "Hardware" auswählen und dort gleich "Geräte-Manager" anklicken.

487f29f84adae6f2c37264f46ecc556c - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Dort habe ich die Kategorie "Netzwerkadapter" geöffnet und die erwartet die beiden Broadcom Netzwerkkarten nicht gesehen.
Also das Menü "Ansicht" aufgerufen und den Punkt "Ausgeblendete Geräte anzeigen" ausgewählt. Danach nochmal die Kategorie "Netzwerkadapter" geöffnet und wiederum die alten Netzwerkkarten nicht gesehen.
d4de5d11a858021ee354720a7ee7859d - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Abhilfe schaffen folgende Schritte:

1) Alle offenen Fenster schließen
2) Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> System.
3) Dort den Reiter "Erweitert" auswählen und "Umgebungsvariablen" anklicken.

0bb687a0fad2afa7472d7082c76ccc28 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

4) Im Bereich "Systemvariablen" einen neue Variable mit folgenden Werten hinzufügen:

2350992291c582c7abebc18b148fe65e - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

5) Danach das Fenster "Umgebungsvariablen" mit "OK" schließen.
6) Nun im Fenster "Systemeigenschaften" auf den Reiter "Hardware wechseln und "Geräte-Manager" anklicken.
7) im Menü "Ansicht" die Option "Ausgeblendete Geräte anzeigen" aktivieren

d4de5d11a858021ee354720a7ee7859d - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

8) Die Kategorie "Netzwerkadapter" öffnen und siehe da die Broadcom-Netzwerkkarten sind sichtbar und können deinstalliert werden
9) Windows Server neustarten

Die Screenshots sind unter Windows 7 entstanden. Aber die Menüführung ist die Gleiche wie unter Windows Server 2003.


Grüße,
Dani
Mitglied: Crusher79
19.12.2010 um 17:30 Uhr
Hi,

der Vollständigkeit halber.

Unterstützte Systeme: Windows 2000, XP, 2003, Vista, 7, 2008

Die Variable kann wie oben fest eingestellt werden, ode rman definiert sie temporär. Hierzu einfach Komandozeile mittels Ausführen: cmd öffnen.
01.
set devmgr_show_nonpresent_devices  
02.
Eingabe: 1
ODER
01.
devmgr_show_nonpresent_devices=1
Bei set ist noch die Zuweisung des Wertes nötig. Bei beiden gilt aber, sobald das Fenster geschlossen wird, erlischt die Zuordnung und alles ist beim Alten.

"Konsolenfreaks" können auch Gerätemanager einfach über die Eingabe start devmgmt.msc im akt. DOS-Fenster starten. Viele Wegen führen nach Rom...

Wegen der unterschiedlichen GUI von 2k, XP zu Vista und höher: [Windows-Taste] + R um den "Ausführen-Dialog" zu erhalten.

mfg Crusher
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10

Plattformdienst für unbekannte Geräte (7023)

Tipp von KMUlifeWindows 10

Hallo zusammen! Umgebung: Entwicklernotebook DELL Precision 7510 Windows 10 Version 1607 Hyper-V installiert + diverse Emulatoren Problem: Plattformdienst für ...

Apple

Garantieansprüche bei Apple Geräten

Tipp von GarroshApple11 Kommentare

Ich habe die gute Erfahrung mit meinem iPhone 6 (NG4F2ZD/A) wie folgt gemacht: Ich habe mir Ende April ein ...

Viren und Trojaner

Neues Botnetz über IoT-Geräte

Information von certifiedit.netViren und Trojaner8 Kommentare

Neues Botnetz über IoT-Geräte Da wir das Thema erst in den letzten Tagen hier hatten - schon kommt die ...

DSL, VDSL

DS-Lite IPv6 Geräte im Heimnetz über VPN erreichbar machen

Tipp von 108012DSL, VDSL8 Kommentare

Hallo, viele von Euch kennen sicher das Problem, das man bei einigen deutschen ISPs nur mit DSL light versorgt ...

Neue Wissensbeiträge
Multimedia & Zubehör
AVM Fritz USB WLAN Sticks schneller einschalten
Tipp von NetzwerkDude vor 18 StundenMultimedia & Zubehör

Die AVM Fritz WLAN Sticks haben in der Firmware 2 Modis: Einmal als Massenspeicher und einmal als WLAN Netzwerkkarte ...

Windows Server

Windows Server Backup schlögt Fehl -Lösung 2008-2016

Tipp von BiGnoob vor 20 StundenWindows Server

Hi zusammen , ich möchte gerne einen Lösungstipp abgeben für folgenden fehler: lösung ist folgende:

Humor (lol)
Telekom vs. O2 - 3:2
Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 1 TagHumor (lol)3 Kommentare

Unglaublich aber wahr: Nachdem mein privater Anschluss am 19.04.18 auf VOIP und VDSL umgestellt wurde, hatte ich seitdem 1,5 ...

Batch & Shell

Windows 10 Heimnetzgruppe abgeschaft. Ein Script für einfache Netzwerk - Freigabe im Heimnetzwerk

Anleitung von treehe vor 1 TagBatch & Shell3 Kommentare

Anleitung für eine einfache Netzwerkfreigabe unter Windows 10 Wie weiter hab mal ein kleines CMD - Script gebastelt. Womit ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
IP-Adresse am zweiten Domänencontroller fest vergeben - Server verschwunden
gelöst Frage von DanielG1974Netzwerke27 Kommentare

Ich hab ein Problem, was ich bisher noch nicht erlebt habe Ich habe erfolgreich einen zweiten Server mit ActiveDirectory ...

Windows Tools
Virtueller Drucker gesucht (Schnittstelle: USB oder Seriell)
Frage von chrisButterflyWindows Tools19 Kommentare

Hi, ich suche einen virtuellen Drucker, den ich über eine USB oder serieller Schnittstelle ansprechen kann. Dieser Drucker soll ...

Firewall
Sophos SG 125 nicht mehr erreichbar
Frage von GwaihirFirewall15 Kommentare

Hallo zusammen, ausgerechnet über die Feiertage stimmt etwas mit meiner Firmen-Firewall nicht. Es ist eine Sophos SG 125 und ...

Windows Server
Windows Server 2012 - Update - Beim Booten bleibt der Server beim Windows Zeichen stehen
Frage von KeilbachWindows Server15 Kommentare

Hallo Zusammen, ich grüße euch, mein Name ist Michele. Ich bin hier ganz Neu - da ich einfach nicht ...