Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bildschirm Display Ausgabe in Graustufen (schwarz-weiß)

Tipp Microsoft Windows XP

Mitglied: Trecasim

Trecasim (Level 1) - Jetzt verbinden

26.01.2015, aktualisiert 28.01.2015, 2902 Aufrufe, 7 Kommentare, 3 Danke

Da ich heute selbst auf der Suche nach einer Lösung war, die Bildschirmausgabe auf Graustufen umzustellen und mich dabei durch viele Seiten sowie Foren ohne eine wirklich vernünftige Lösung zu finden quälen durfte, dabei auf sehr viele unhöfliche und inkompetente Kommentare stieß; möchte ich euch allen hier meine Lösung, welche zumindest für NVIDIA Grafikkarten funktionieren sollte vorstellen.

Getestet auf Windows XP SP3 (bitte erspart mir diesbezüglich Kommentare, ich werde kein anderes Windos installieren).

Folgender Befehl stellt die Ausgabe für alle Bildschirme auf Graustufen um.
01.
rundll32.exe NvCpl.dll,dtcfg setdvc ALL 0
Weitere Einstellmöglichkeiten sind nachzulesen in:
NVCPL.DLL API Manual PDF

Zur Abrundung hier auch noch eine kurze Batch für mehr Komfort.
01.
@ECHO OFF 
02.
MODE CON LINES=25 COLS=104 
03.
ECHO. 
04.
ECHO More informations about NVIDIA ControlPanel API: 
05.
ECHO http://developer.download.nvidia.com/SDK/9.5/Samples/DEMOS/common/src/NvCpl/docs/NVControlPanel_API.pdf 
06.
ECHO. 
07.
 
08.
REM #### Default Settings ###################################################################### 
09.
REM #### Display:    all   - for all displays or the number of the display i. e. 1 
10.
REM #### Vibrance:   0-100 - 0 is greysale, 50 is default and 100 make colors like Lucy 
11.
REM ######################################################################################## 
12.
SET DISPLAY=ALL 
13.
SET VIBRANCE=50 
14.
REM #### Default Settings END################################################################## 
15.
 
16.
IF "%1" == "" GOTO DEFAULT 
17.
IF /I "%1" == "-grey" GOTO GREYSCALE 
18.
IF /I "%1" == "-g" GOTO GREYSCALE 
19.
IF /I "%1" == "g" GOTO GREYSCALE 
20.
ECHO Use g, -g or -grey to change Digital Vibrance to greyscale. 
21.
ECHO Run without parameter use default settings. 
22.
ECHO. 
23.
ECHO. 
24.
PAUSE 
25.
GOTO END 
26.
 
27.
:GREYSCALE 
28.
ECHO. 
29.
ECHO YOU ARE VISITED BY THE GREYS! 
30.
rundll32.exe NvCpl.dll,dtcfg setdvc %DISPLAY% 0 
31.
ECHO. 
32.
ECHO. 
33.
GOTO END 
34.
 
35.
:DEFAULT 
36.
ECHO. 
37.
ECHO Set Digital Vibrance of display #%DISPLAY% to default (%VIBRANCE%). 
38.
rundll32.exe NvCpl.dll,dtcfg setdvc %DISPLAY% %VIBRANCE% 
39.
ECHO. 
40.
ECHO. 
41.
GOTO END 
42.
 
43.
:END
Viel Spaß und Grüße Trecasim

Mitglied: AnkhMorpork
27.01.2015 um 08:00 Uhr
Nette Spielerei - gibt es auch einen praktischen Mehrwert?

ankh
Bitte warten ..
Mitglied: Valexus
27.01.2015, aktualisiert um 09:58 Uhr
Wollte ich auch gerade fragen
Wozu benötigst du das denn?

VG
Valexus
Bitte warten ..
Mitglied: Trecasim
27.01.2015 um 11:40 Uhr
Naja, andere Generation !
Manchmal geht mir eben der Schwarz/Weiß Fernseher ab.
Aber Hauptsächlich geht's um bessere Lesbarkeit, vor allem wenn der Text farbig ist.
Da ich das ganze mit ClavierPlus auf Shortcuts gelegt habe, kann man ohne einer lästigen Suchen nach eventuellen Einstellungen in der jeweiligen Anwendung (z. B. PDF-Reader, Browser, ...) die Lesbarkeit auf Knopfdruck verbessern.
Ich hab nach einer Lösung auch nur für einen Freund gesucht der Farbenblind ist und das haben wollte ohne Ständig irgendwo Einstellungen vornehmen zu müssen.
Bitte warten ..
Mitglied: Dilbert-MD
27.01.2015 um 19:20 Uhr
N'abend

Früher wären wir froh gewesen, statt nur grüner auch mal ein paar graue Bildpunkte zu sehen.
Nee Spass beiseite. Hast Du schon mal testen können ob dadurch auch die Performance der Grafikkarte steigt, da ja weniger Farben darzustellen sind ?

Gruß
Holger
Bitte warten ..
Mitglied: Trecasim
27.01.2015 um 23:53 Uhr
Ich denk nicht, daß das auf die Leistung irgend eine größere Auswirkung hat, denn es wird ja nur an der Sättigung geschraubt.

Wenn's um mehr Speed bei Spielen geht und die Grafik wurscht ist, dann hilft evtl. ImageMagick oder paar DDS Tools wenn du an die Texturen ran kommst.
Ich hab das vor längerer Zeit mal bei WoT gemacht, alle Texturen (fast alle) gefiltert und auf 256 Graustufen "gedreht" um das "Retro Feeling" auf zu polieren.
Das hat zumindest mehr Spaß gemacht, als mit den Blechkübeln rum zu kutschieren.
Ist aber eine wahnsinnige Arbeit, auch wenn man viel automatisieren kann.
Allerdings liegt bei vielen Spielen das Problem mehr an anderer Stelle als bei der Farbanzahl, z. B. Physik und Beleuchtung, 4k/8k Texturen und Details verwandeln da die GPU eher in einen Toaster als so ein paar Farben, und das 1,5K Netzteil wird sicher auch ins schwitzen kommen.

Und überhaupt, darum geht es ja auch gar nicht.

Gruß Frank
Bitte warten ..
Mitglied: calebAdm
28.01.2015 um 09:36 Uhr
Die Idee finde ich sehr gut - allerdings kann ich das über den Treiber bzw. über nen grafischen Interface in den erweiterten Grafikeigenschaften realisieren und z.B. Monitor2 in Schwarz-Weiß (Farbeigenschaften die Sättigung ganz runter schrauben) und den Monitor1 normal in Farbe unabhängig von Monitor2 einstellen.

Danke für deinen Beitrag
Bitte warten ..
Mitglied: Trecasim
28.01.2015 um 10:17 Uhr
rundll32.exe NvCpl.dll,dtcfg setdvc 1[2345678…] 0
Macht das auch, bei 2+ Monitoren wird einfach nur das Script ein wenig komplexer.
Das beigefügte Script ist ja nur ein Beispiel.
Einfach einen Blick in die API Doku werfen, da geht noch mehr (Farbton, Gama, Kontrast, Helligkeit,…) .
Also mir persönlich ist der Einzeiler, bzw. Script und vor allem der Shortut über Clavier+ bei weitem lieber.
Alleine bis sich das Nvidia Control Center öffnet ist bei mir der Bildschirm schon tausendmal grau.

Im Prinzip reicht ein Einzeiler.
01.
@rundll32.exe NvCpl.dll,dtcfg setdvc %1 %2


Gruß Frank
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Notebook eigener Bildschirm beim ersten Hochfahren schwarz (12)

Frage von Serarya zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
Windows Remote App - Ausgabe in lokales Office (1)

Frage von fluluk zum Thema Windows Server ...

Python
Python - ausgabe formatieren

Frage von BadFsaadKl zum Thema Python ...

Batch & Shell
gelöst Batch ausgabe zeilenweise stat spaltenweise ausgeben (4)

Frage von sugram zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (24)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...