Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Datumsmanipulationen, einfach gemacht

Mitglied: 78632

78632 (Level 1)

15.05.2009, aktualisiert 16.05.2009, 6446 Aufrufe, 2 Kommentare

Ein etwas unkonventioneller Weg, mit Datumsangaben (z. B. im Dateisystem) zu arbeiten

Als User hat man ja auf den eigenen Registry-Zweig in der Regel Zugriff. Also warum nicht temporär ein festes, für Manipulationen gültiges Format vorgeben?

Beispielcode für Batch-Verarbeitung:

01.
@echo off & setlocal 
02.
 
03.
:: Aktuell verwendetes Datumsformat holen und in Variable sichern 
04.
for /f "tokens=3" %%d in ('reg query "hkcu\control panel\international" /v sShortDate') do set "dfmt=%%d" 
05.
echo %dfmt% 
06.
 
07.
:: Datumsformat falls erforderlich temporär auf "normalen" Wert ändern 
08.
if not "%dfmt%"=="dd.MM.yy" reg add "hkcu\control panel\international" /v sShortDate /t REG_SZ /d dd.MM.yy /f 
09.
 
10.
::Aktionen durchführen, Variable "Datum" aus Dateidatum erhalten, z. B. mit % ~ti 
11.
 
12.
Set Datum=15.05.09 
13.
set FDatum=%Datum:~6,2%%Datum:~3,2%%Datum:~0,2% 
14.
Echo %fdatum% 
15.
pause 
16.
:: ergibt als Variable FDatum ein sortier- und vergleichbares Format, nämlich 090515 
17.
:: Aktionen durchführen 
18.
 
19.
pause 
20.
 
21.
:: Datumsformat erforderlichenfalls auf gespeicherten Wert zurücksetzen 
22.
if not "%dfmt%"=="dd.MM.yy" reg add "hkcu\control panel\international" /v sShortDate /t REG_SZ /d %dfmt% /f 
23.
 
Mitglied: LotPings
15.05.2009 um 21:04 Uhr
Hallo blablanick,
ich finde es nicht so prickelnd.

Wenn du schon die Registry liest, hast du ja auch alle Informationen die du brauchst, um die Ausgabe von %Date% korrekt zu interpretieren.
Warum also dann noch schreiben?

Mein Motto dabei ist so sicher wie möglich vorzugehen und Schreibzugriffe auf die Registry,
die in dem Moment Systemweit Wirkung zeigen, würde ich mit sehr überlegen.

Gruß
LotPings
Bitte warten ..
Mitglied: 78632
15.05.2009 um 21:28 Uhr
Ob prickelnd oder nicht, bleibt jedem selbst überlassen. Es ist EINE Möglichkeit.

Mein Motto ist, keine ellenlange Umrechnung zu veranstalten, sondern die einfachste und zugleich wirkungsvollste Lösung zu bevorzugen.

Ich sehe darin auch keinerlei Risiko, da die tatsächlich verwendeten Zeiten im Filesystem real in einem 64Bit-Wert abgespeichert und genutzt werden und sich durch das Ausgabeformat der Darstellung daran absolut nichts ändert.

Allerdings habe ich jetzt das Beispiel so geändert, dass die Notwendigkeit des Änderns in der Registry überprüft wird und die Änderung nur erfolgt, falls sich das Datumsformat nicht bereits im "normalen" Zustand befindet.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate

USB-Stick-Verschlüsselung im Unternehmen - leicht gemacht

Tipp von DerWoWussteVerschlüsselung & Zertifikate24 Kommentare

Mir ist vor kurzem aufgefallen, dass Bitlocker in Win8/Server 2012- (oder höher) Umgebungen ein sehr praktisches Feature hat, das ...

Off Topic

Arbeitgeber dürfen Mitarbeiterchats nicht einfach überwachen

Information von transoceanOff Topic6 Kommentare

Moin, das hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte geurteilt. Hier das Original Dokument (englisch) vom Europäische Gerichtshof für Menschenrechte ...

Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgbornErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Batch & Shell

Windows 10 Heimnetzgruppe abgeschaft. Ein Script für einfache Netzwerk - Freigabe im Heimnetzwerk

Anleitung von treeheBatch & Shell3 Kommentare

Anleitung für eine einfache Netzwerkfreigabe unter Windows 10 Wie weiter hab mal ein kleines CMD - Script gebastelt. Womit ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Meine Variante der DSGVO
Tipp von Henere vor 9 StundenHumor (lol)1 Kommentar

Datenschutzerklärung Jede gute Website braucht eine Datenschutzerklärung? Ok, dann machen Sie sich auf etwas gefasst. Präambel Artikel 12 der ...

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Datenschutzerklärung nach DS-GVO

Information von admtech vor 17 StundenAdministrator.de Feedback

Hallo Administrator User, Wir respektieren eure Privatsphäre und möchten euch daher auf die Möglichkeiten für den Umgang mit euren ...

Voice over IP

Rufnummernblock aufbrechen nun möglich bei DTAG

Tipp von Datenreise vor 20 StundenVoice over IP

Bei der Telekom ist es seit einigen Tagen laut Aussage der Geschäftskunden-Hotline möglich, eine Rufnummernübernahme auch dann durchzuführen, wenn ...

Netzwerke
Riesiges Botnetz in Deutschland
Tipp von FFSephiroth vor 22 StundenNetzwerke1 Kommentar

Überprüft mal eure Router und NAS

Heiß diskutierte Inhalte
HTML
Link nicht vollständig
Frage von jensgebkenHTML33 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, ich erstelle mit Word einen Serienbrief, den ich per Mail versende. Nun mein Problem der Wordserienbrief holt ...

Datenschutz
E-Mail Verschlüsselung DSGVO 2018
gelöst Frage von SoccerdeluxDatenschutz33 Kommentare

Hallo zusammen, ich verzweifele langsam und wende mich an euch und hoffe vielleicht ein paar Antworten zu finden. Ich ...

Voice over IP
VOIP: Lösungen für Notruf?
Frage von MimemmmVoice over IP24 Kommentare

Hey Welche Möglichkeiten hat man eigentlich noch bei VOIP um zuverlässige Notrufe zu ermöglichen? Ein aufgeladenes Handy habe ist ...

Server-Hardware
HPE DL 360e GEN8 - P420 - Lüfter drehen auf nach Festplattenwechsel
Frage von maniacmacpainServer-Hardware20 Kommentare

Hallo, ich kenne den Effekt, dass man bei der GEN8 von HP ein Array eingerichtet haben muss, damit die ...