Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

FTP Shell Zugriff unterbinden

Anleitung Linux Linux Tools

Mitglied: Frank

Frank (Level 5) - Jetzt verbinden

12.02.2003, aktualisiert 05.06.2005, 80926 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,
hier mal eine kleine Anleitung um User zwar FTP Access aber keinen Shell-Zugriff unter Linux zu gewährleisten.
(Anführungszeichen bitte nicht mit eingeben).

Den User "theguest" setze ich hier mal als Platzhalter für x beliebigen User. Er hat das Homeverzeichnis "/home/mrfrog/"
Die "neue" Shell heißt hier "/bin/true", kann aber auch anders genannt werden.

Editieren Sie "/etc/shells" und fügen "/bin/true" am Ende hinzu. Dann führen Sie den Befehl: "/usr/bin/chsh theguest" aus. Es folgt ein Prompt. Nun müssen Sie "/bin/true" eingeben und Return drücken.

Nun muss noch die Datei "/etc/passwd" geändert werden. Sie müssen "/./" dem Home Directory des User hinzufügen. Hier ein Beispiel für die "/etc/passwd":

theguest:x:2855:2857::/home/mrfrog:/bin/true
wird in
theguest:x:2855:2857::/home/mrfrog/./:/bin/true
geändert.

Das wars. Der User hat jetzt FTP Zugriff aber keinen Shellzugriff mehr

Schönen Gruß
Frank
Mitglied: bluemelvin
28.05.2004 um 11:32 Uhr
Hi,

wer möchte einen secure ftp server haben ?!

Hier ist ein nettes Howto, wie man ein halbwegs sicheren Fileserver für Kollegen aufmachen kann:

http://deepx.homelinux.net/downloads/misc/chrooted-sftp-server-for-suse ...
Bitte warten ..
Mitglied: 1668
04.08.2004 um 17:52 Uhr
theguest:x:2855:2857::/home/mrfrog:/bin/true
theguest:x:2855:2857::/home/mrfrog/./:/bin/true

Wofür ist den das /./ gut?
Bitte warten ..
Mitglied: dlubacz
05.06.2005 um 11:32 Uhr
Hallo,
das ist fuer mich etwas verrwirend ... fuer welches Unix/Linux ist das?

Normalerweise /etc/passwd hat folgendes Format:
[name] : [cryptpwd_?] : [userID] : [groundgrpID] : [fullname_?] : [homedir] : [shellpath]

Beim Shellpath steht dann z.B. /bin/sh .. /bin/bash usw. dann reicht es, wie
in vielen Linux Distributionen via Userverwaltung gemacht wird, /bin/false
zu setzen und der User hat keinen Shell-Zugriff mehr. Bem: fehlt das siebte Feld,
so viele Unix/Linux Distributionen nehmen standard Shell
Zwei Links zu /etc/passwd Erlaeuterungen:
http://www.theparallax.org/security/guides/general/authentifikation/etc ...
http://publibn.boulder.ibm.com/doc_link/en_US/a_doc_lib/files/aixfiles/ ...

Gruesse
dlubacz

P.S.
Die /etc/passwd hat keine Leerzeichen um Doppelpunkt - ich hatte hier Darstellungsprobleme.
Bitte warten ..
Mitglied: alex-w
09.02.2010 um 16:35 Uhr
Es reicht auch wenn man als shell in der passwd /bin/false einträgt. Bewirkt das gleiche und man muss die /etc/shells nicht bearbeiten.
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
29.09.2011 um 14:30 Uhr
Bezüglich der Kommentare das ein /bin/false ausreicht kann es mitunter bei Profpd zu Problemen führen wenn die Konfigdirektive
01.
RequireValidShell on
gesetzt ist, denn dann wird man mit /bin/false sich nicht einloggen können. Aber mit /bin/true dürfte es funktionieren
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Per FTP-Shell oder Batch in ein unbekanten Ordner wechseln (8)

Frage von Ducky2 zum Thema Batch & Shell ...

Server
gelöst Ubuntu: ftp user erstellen und Zugriff auf Webseite geben (7)

Frage von laster zum Thema Server ...

Tipps & Tricks
FTP Hosting nach Letzte Änderungen sortieren (1)

Frage von table1 zum Thema Tipps & Tricks ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Kein Zugriff auf Netzwerk über WLAN Windows 10 (mit iPad und iPhone schon) (2)

Frage von mimaxx zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

KVM

How to: Libvirt Port forwarding

(2)

Anleitung von fundave3 zum Thema KVM ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
über Vmware auf eine FritzBox mit IPv6 per VPN (17)

Frage von Zockervogel zum Thema Router & Routing ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (9)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...

Voice over IP
VoIP und DECT an Fritz Accesspoint (7)

Frage von Katosix zum Thema Voice over IP ...