Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Gefälschter Bluescreen: Troubleshooter-Malware zockt Windows-Nutzer ab

Mitglied: BassFishFox

BassFishFox (Level 4) - Jetzt verbinden

30.11.2017 um 21:57 Uhr, 983 Aufrufe, 7 Kommentare


Troubleshooter soll sich als Installationsprogramm für nicht näher bezeichnete gecrackte Software tarnen, um auf Rechner zu gelangen.

https://www.heise.de/security/meldung/Gefaelschter-Bluescreen-Troublesho ...

Waere interessant zu wissen, welche gecrackte Software gemeint ist.

BFF

Mitglied: Tungdal
01.12.2017, aktualisiert um 08:45 Uhr
Hi @BassFishFox,
na, steht doch in den Kommentaren, welche Software damit wahrscheinlich gemeint ist: Libreoffice
Hab auf meinem Xubuntu auch nen LO-Crack, der is aber sauber

Gruß un schönes WE, Max
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
01.12.2017 um 09:37 Uhr
Tja - mein Mitleid hält sich bei sowas in Grenzen... Denn für sowas gibt es ja eine einfache Sicherung: Software legal beziehen - und schon ist das zumindest kein Problem...
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
01.12.2017 um 10:02 Uhr
Moin...
Hab auf meinem Xubuntu auch nen LO-Crack, der is aber sauber
was du Persönlich machst, ist mir ja egal.... aber mit deinem Post ermutigst du User Dergleichen zu tun!
das finde ich nicht Richtig. wenn jemand etwas nutzen möchte, soll er es auch kaufen!

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
01.12.2017 um 11:03 Uhr
Moin zum Freitach

also den Eintrag in der Liste sehe ich schonmal kritisch.
Denn Libreoffice ist sowieso kostenfrei erhältlich. Wozu soll man sich dann eine gecrackte Version davon runterladen?
OK, es gibt Downloadseiten, welche gecrackte / verseuchte Softwareanbieten. Softonic ist beispielsweise so eine Seite.

Gruss Penny
Bitte warten ..
Mitglied: Tungdal
01.12.2017 um 14:37 Uhr
Hallo,
die Sache mit Libreoffice war nur ein Spaß, mir ist bewusst, dass das ein OpenSource-Programm und bei Xubuntu auch schon vorinstalliert ist. Falls es nicht verständlich war, LO stand für LibreOffice.

Gruß, Max
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
01.12.2017 um 15:06 Uhr
Auch so finde ich das schon krank, wenn man ein Freewareprodukt auch noch als gecrackte Version herunterlädt.

Gruss Penny
Bitte warten ..
Mitglied: Tungdal
01.12.2017 um 15:53 Uhr
Hallo,
da mit "Cracken" die Umgehung eines Kopierschutzes gemeint ist, müsste man in so einem Fall (also bei OpenSource, wie das bei Freeware heißt weiß ich nicht) wohl eher von einem Fork sprechen und das ist in der OpenSource-Szene nicht sehr unüblich. LibreOffice selbst ist ja auch nur ein Fork von OpenOffice.
Aber von wirklich gecrackter Software halte ich auch nichts, lieber nutze ich eine OpenSource-Alternativen:
MS Office -> Libreoffice, Photoshop -> Gimp, Windows -> Linux, WinRAR -> 7zip (Wobei ich bezweifle, dass heute, wo man das schon ganz einfach über Explorer/Powershell ver-/entpacken kann, noch jemand WinRAR nutzt)

Gruß, Max
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft
Windows-Update-Troubleshooter
Information von kgbornMicrosoft

Kurze Information für Leute, die Probleme mit Windows Updates haben. Microsoft hat seine Webseite zum Beheben von Windows Update-Fehlern ...

Erkennung und -Abwehr
Malware auf Linuxserver finden :-)
Tipp von LochkartenstanzerErkennung und -Abwehr10 Kommentare

Geht ganz einfach mit und Genauer gesagt: Momentan sind große Botnetze mit linux-Servern aktiv. Siehe golem und heise. Wer ...

Sicherheits-Tools

Wenn das eine Schlangenöl das andere als Malware beschimpft

Erfahrungsbericht von LochkartenstanzerSicherheits-Tools10 Kommentare

Heute auf einem Andoid Tablet sind sich zwei Schlangenöle offensichtlich begegnet, von denen der eine den anderen nicht leiden ...

Utilities

CCleaner 5.33 mit Malware infiziert

Information von SeaStormUtilities43 Kommentare

Alle CCleaner user sollten sich langsam mal über (ordentliche) alternativen Gedanken machen :) -> TLDR: Offenbar aus dem internen ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte
Unterschrank für HP Drucker
Tipp von NixVerstehen vor 1 TagPeripheriegeräte1 Kommentar

Als kurzen Freitags-Tipp möchte ich gerne meinen neuen Drucker-Unterschrank Modell Amica KS 15423W vorstellen. Das Gerät eignet sich hervorragend ...

Windows 10
Windows 10 - Probleme mit Point-And-Print
Tipp von emeriks vor 2 TagenWindows 103 Kommentare

Hi, wir kämpfen z.Z. mit einigen Druckertreibern, welche unter Win10 beim Verbinden eines Druckers von Printserver mit dem Dialog ...

Windows 10

Windows 10 1803 - Ihr Roamingbenutzerprofil wurde nicht vollständig synchronisiert

Anleitung von Deepsys vor 2 TagenWindows 101 Kommentar

Bei allen Windows 10 1803 PCs traten Probleme mit den Servergespeicherten Profilen auf. Das Abmelden dauerte sehr lange und ...

Exchange Server
Exchange - Fehler mit 2018-07 Sicherheitsupdate
Tipp von ArnoNymous vor 4 TagenExchange Server7 Kommentare

Hallo, es gibt mal wieder Freude mit den MS-Updates. KB4338814 führt dazu, dass der Exchange keine Mails mehr zustellt. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Humor (lol)
Freitagsfrage: Was tun, wenn der Admin der DAU ist?
gelöst Frage von VoiperHumor (lol)32 Kommentare

Moin Zusammen, Eine nicht ganz ernst gemeinte Frage an die Außendienstler unter uns. Zusammenfassung: Ein Inhouse Admin ruft bei ...

Windows Netzwerk
LTE Modul - Kein Internet trotz Verbindung
Frage von killtecWindows Netzwerk19 Kommentare

Hallo, ich habe hier ein Dell 7390 2-in-1 mit W10 Pro wo ich nachträglich eine LTE-Karte (Original Dell DW5811e ...

LAN, WAN, Wireless
HP Probook 470 G4 - abbrechende Downloads
Frage von joern1LAN, WAN, Wireless18 Kommentare

Folgendes Problem, für einen Tipp wäre ich dankbar: Bei WLAN-Verbindung zum Internet (nicht LAN) kommt es bei etwas größeren ...

Peripheriegeräte
Guter "Router" für simples NAT gesucht
gelöst Frage von fisi-pjmPeripheriegeräte13 Kommentare

Hi, ich bin derzeit auf der Suche nach einem kleinen Gerät, welches ich vor eine Firewall klemmen kann, welches ...