Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

hal.dll beschädigt oder fehlt-windows 7

Tipp Microsoft Windows Systemdateien

Mitglied: bLuE--GaMeR

bLuE--GaMeR (Level 1) - Jetzt verbinden

11.10.2009 um 18:32 Uhr, 30715 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Community,

Ich hatte gerade eben, das Problem, dass ich meinen Rechner angemacht habe und dieser mir dann die ach so tolle Fehlermeldung "WIndows konnte nicht gestartet werden, da die <Windowsroot>\<system32>\<hal.dll> fehlt, oder beschädigt ist"

Da freut man sich natürlich ;)

Nun ja im Betrieb hab ich den Release Candidate von Windows 7 in der 32-bit Variante.

Insgesamt habe ich 3 interne Festplatten, alle über S-ATA angeschlossen.

Habe dann die Windows DVD reingeschmissen, die hat dann auch festgestellt das ein Problem mit dem Startmanager vorliegt und hat vorgeschlagen, dies automatisch zu reparieren! Habe ich dann auch gemacht, hat aber nichts genützt, welche überraschung...

Habe dann gelesen, dass es helfen soll wenn man die hal.dll von der Windows DVD drüberbügelt, also habe ich die wiederherstellungskonsole gestartet.

habe dann allerdings festgestellt das auf meiner eigentlichen windows 7 platte (c nur ein alter windows xp ordner ist....

habe dann noch etwas rumgespielt an der konsole und festgestellt, dass sich die laufwerksbuchstaben meiner festplatte vertauscht haben und meine primäre windows 7 platte plötzlich nicht mehr c:\ sondern f:\ hieß

also habe ich den rechner ausgemacht, die anderen beiden platten vom strom getrennt und siehe da: windows 7 startet ohne irgendeinen mucks....

also wieder ausgemacht, beide festplatten dran, angeschaltet und was glaubt ihr wohl was passiert ist:

"WIndows konnte nicht gestartet werden, da die <Windowsroot>\<system32>\<hal.dll> fehlt, oder beschädigt ist"

Da hab ich mir gedacht, dass vllt. das BIOS die reihenfolge geändert hat, aber im BIOS von meinem Asus P5VDS-X stand die WIndows 7 festplatte als erste platte oben... also richtig...

Und wieder ausgemacht, die eine platte wo der alte windows ordner drauf war abgeklemmt (die 3. hab ich mal dran gelassen) und windows startet wieder....

Dann habe ich versucht die beiden sata kabel zu tauschen um vllt. der umbenennung vorzubeugen...wieder fehlgeschlagen... windows fehlte die datei immer noch, startete also noch immer von der falschen platte -.-

Habe eig. mehr zufällig nochmal ins bios geguckt und dann dort gesehen, dass sich jetzt die festplatten verschoben haben... die "falsche" platte stand vor der "windows7" platte, habe die reihen folge getauscht, und siehe da:

Windows 7 bootet ohne Probleme!!!

Meine Laufwerkbuchstaben waren genauso verteilt, wie sie auch vorher waren, deshalb wüsste ich nur zu gerne woher das jetzt kam, das der urplötzlich die platten verwechselt!?

habe auf alle fälle mal diesen alten windows xp ordner gelöscht, hoffe das dies nicht nochmal passiert..


Also mein Fazit:

Wenn bei euch das Problem auftritt, dass euer Windows nicht mehr startet, weil angeblich die hal.dll kaputt ist, dann überprüft mal die Reihenfolge eurer Festplatten, vielleicht hat sich dort irgendetwas verschoben.


Ich hoffe ich konnte wem mit meiner Erfahrung helfen, für Kritik bin ich immer offen, und wenn ihr Rechtschreib- und/oder Grammatikfehler findet, dürft ihr sie behalten ;)

Schönen Tag noch

bLuE--GaMeR
Mitglied: maretz
12.10.2009 um 07:32 Uhr
Sorry - aber darf man darüber auch schadenfroh lachen? Nicht weil ich dich für blöd halte - sondern weil vermutlich vielen dasselbe schon oft passiert ist und man sich danach freut das man nicht allein so doof war ;) [Edit: Hier jetzt bitte ein "Nelson-HA-HA" vorstellen...]

Kann im übrigen auch passieren wenn man irgendwelche neuen Platten (usb..) einsteckt - dann also auch ruhig mal gucken
Bitte warten ..
Mitglied: bLuE--GaMeR
12.10.2009 um 10:52 Uhr
Es geht mir nicht darum, dass ich jetzt sage, dass dies die ultimative Lösung für alle ist (Der Beitrag ist in der Rubrik Tipps!) und eigentlich hätte ich dies auch niemals hier aufgeschrieben, aber googeln hat mich nicht wirklich weitergebracht, ausser, dass ich festgestellt habe, dass alle das Problem damit behoben haben, komplett neu zu installieren

In keinem einzigen Forum der oberen Google Suchergebnisse hat jemand eine andere Lösung als neu installation gefunden und deshalb wollte ich nur meine Erfahrung mit dem Problem hier posten, um zu zeigen, dass es auch hier einen anderen Weg, als neu zu installieren gibt.

an ner usb platte hats übrigens nicht gelegen...
Bitte warten ..
Mitglied: Nomacs
16.08.2010 um 15:37 Uhr
Hallo!

Ich habe auch ein ähnliches Problem.

Mein Windows startet normal. Nur bekomme ich desöfteren Bluescreens wo der PC automatisch neustartet und wieder Windows normal bootet. Bluescreenview sagt foglendes: 0x00000124 - Fehler in der hal.dll
Habe alle Treiber aktualisiert. Nutze Win7prof. 32 bit; AMD (ASUS) Mainboard.

Kann das auch mit den Festplatten zusammenhängen? Habe 3 Stück.

Lg
Nomacs
Bitte warten ..
Mitglied: Bienee
26.04.2011 um 19:45 Uhr
Hallo bLuE--GaMeR

Ich hab mich extra nur hier angemeldet, um mich für diese Lösung zu bedanken ! Super - das hat meinen Tag gerettet, als ich genau die gleiche Meldung auf dem Bildschirm sah und dachte: na super - nun muss ich wohl alles neu aufspielen...............
Aber dank Deiner tollen Lösungsmöglichkeit, die bei mir auch zutraf, war alles in 2 Minuten erledigt und ich konnte den PC wieder normal hochfahren. Warum das passiert ist ? Keine Ahnung - hab nix geändert. War zuvor noch am PC und wollte nur einen Neustart machen - da kam diese Meldung. Hatte kein neues Gerät angeschlossen - nix verändert. Ich sags ja immer : der PC hat ein Eigenleben........

Nochmals vielen vielen Dank - toll, dass es solche User gibt, die Ihre Erfahrungen und Lösungsmöglichkeiten mit anderen teilen und sich extra die Arbeit machen, das in ein Forum zu schreiben. Es war gleich der erste Google-Link, den ich erwischte und somit hatte ich echt Glück !!

Ganz liebe Grüsse
Biene - der Du den Tag gerettet hast und mit Sicherheit ne Menge Dateien, die flöten gegangen wären ................bei einer Neuinstallation.........
Bitte warten ..
Mitglied: bLuE--GaMeR
26.04.2011 um 19:55 Uhr
gerne, das freut mich! vor allem, da mein beitrag ja zuerst nicht sonderlich gut ankam hier ;) aber danke, dass du dir die mühe gemacht hast, danke zu sagen! das macht die mühe locker wieder wett, die es gekostet hat, den beitrag zu schreiben!

lg bLuE--GaMeR
Bitte warten ..
Mitglied: Kalitsch
16.06.2011 um 12:49 Uhr
Hallo bLuE--GaMeR.

Auch von mir vielen Dank für diesen Tipp, war bei mir auch der Grund für die hal.dll Fehlermeldung.

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: ralf.dauks
17.05.2016 um 06:53 Uhr
Hallo bLuE - - GaMeR,
auch von mir ein großes "Dankeschön!" dafür, dass du mir wertvolle Stunden diese Tages geschenkt hast!
Beste Grüße, Ralf

PS: Der Spruch zu den Rechtschreib- und Grammatikfehlern gefällt mir.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...